Forum: Kultur
Roman über Bob-Marley-Attentat: "Weil ich Jamaika erlebt habe, ängstigt mich Waffenge
Felix Clay

Sein Roman "Eine kurze Geschichte von sieben Morden" ist über 800 Seiten dick und dreht sich um den Versuch, Bob Marley zu töten: Autor Marlon James über Homosexualität in Jamaika, afrikanische Fantasy und Meinungsfreiheit.

janfred 11.03.2017, 16:05
1. Na dann los...

Der Mann ist ja richtig gut. Ich freue mich schon auf das Buch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
h.hass 11.03.2017, 18:14
2.

Gutes Interview, interessante Antworten, spannender Typ. Das Buch ist so gut wie gekauft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren