Forum: Kultur
Set-Designer von James Bond: "Nichts war unmöglich"
ddp images

Für James Bond baute er einen Vulkan nach und ließ als Erster das Space Shuttle fliegen: Ken Adams visionäre Designs machten die 007-Filme zu Kino-Sensationen. Die Deutsche Kinemathek in Berlin ehrt den 93-Jährigen jetzt mit einer großen Ausstellung.

thsherlok 09.12.2014, 17:06
1. Hm,

was macht ein Foto von Fester Addams aus dem Film 'Die Addams Family in verrückter Tradition' bei der Artikelübersicht?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nomenestomen1 09.12.2014, 17:37
2.

Zitat von thsherlok
was macht ein Foto von Fester Addams aus dem Film 'Die Addams Family in verrückter Tradition' bei der Artikelübersicht?
dacht ich mir doch das das fester ist
sehr seltsam

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Karbonator 09.12.2014, 17:48
3.

Zitat von thsherlok
was macht ein Foto von Fester Addams aus dem Film 'Die Addams Family in verrückter Tradition' bei der Artikelübersicht?
Könnte damit zusammenhängen, daß Ken Adam auch beim zweiten Addams-Family-Film als Set/Production Designer tätig war. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peterbruells 09.12.2014, 17:54
4.

Zitat von thsherlok
was macht ein Foto von Fester Addams aus dem Film 'Die Addams Family in verrückter Tradition' bei der Artikelübersicht?
Einfach: Ken Adam hat daran mitgearbeitet, wie es im Artikel auch beschrieben wird.

Wußte ich aber auch nicht, musste es dann auch nachschlagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
robicon 09.12.2014, 20:44
5.

Jetzt weiß ich, warum ich in "Chitty Chitty Bang Bang" immer an Piranesis "Carceri"-Serie denken musste. Der Entwurf ähnelt ihr ganz stark. http://usat1213.hku.nl/wp-content/uploads/2013/04/02_piranesi-carceri_14a-1761-xl.jpg

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Taiga_Wutz 10.12.2014, 18:37
6. Für

... der Zukunft noch auf einer 20x20m Spanplatte nachgebaut, damit die Kamera da durch "fliegen" konnte. heute wird alles als CGI im Computer durchgestylt. Der Unterschied? Heute sieht es echter aus. 1981 fühlte es sich echter an. Auch wenn jetzt vielleicht wieder die Unkenrufe "Technikfeind" losgehen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren