Forum: Kultur
Start der 4. Staffel: US-Sender kollabiert unter Ansturm von "Game of Thrones"-Fans
HBO/ Sky

Es wird wieder intrigiert, gekämpft, gemordet: Die Fantasy-Serie "Game of Thrones" ist zurück. Für den US-Sender HBO begann der Auftakt zur vierten Staffel mit einer Panne, die viele Fans verärgerte.

Seite 1 von 6
Miach 07.04.2014, 13:17
1. Bitte nicht Spoilern!

Zitat von sysop
Es wird wieder intrigiert, gekämpft, gemordet: Die Fantasy-Serie "Game of Thrones" ist zurück. Für den US-Sender HBO begann der Auftakt zur vierten Staffel mit einer Panne, die viele Fans verärgerte.
Liebe Redaktion,

bei der Überschrift des Artikels konnte man nun nicht damit rechnen das Sie direkt im 1.Satz des Artikels mit Inhalten der 3. Staffel anfangen - ich werde nicht der einzige sein der sich diese gerade erst gekauft hat uns gerade bei dieser Serie sind schon die kleinsten Informationen zu viel!
Bitte kennzeichnen Sie diese doch entsprechend oder verzichten darauf - jemand der die Serie schaut und liebt sollte das verstehen!
Besten dank und Grüße

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leeberato 07.04.2014, 13:23
2. Vielen Dank

für die Spoilerwarnung! Ganz toll gemacht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Epimetheu$ 07.04.2014, 13:26
3. Spoiler

Wenn ein Artikel so massive Spoiler enthält, sollte man das kennzeichnen. Betrifft jetzt zwar die 3. Staffel, aber in Anbetracht der Tatsache das die DVD der 3. Staffel erst seit 2/3 Monaten verfügbar ist, dürfte es genügend Leute geben die die dritte Staffel noch nicht gesehen haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lasse.wissmann 07.04.2014, 13:26
4. spoiler?

betrifft mich nun nicht,aber für Leute,die Staffel 3 noch nicht durchhaben,ist die rote Hochzeit schon ein ziemlich fieser spoiler...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kwolfenburg 07.04.2014, 13:38
5. Ja wer ein Bier bezahlt und sich dann beschwert.

HBO ist ein bezahl Sender und der Go service ist nur fuer Kunden die auch das regulaere Packet haben. Im Grunde ist es klar das 90% derjenigen die zur Premiere den streaming Dienst nutzen dieses nicht nicht ganz legal tuen, sprich man hat den log in von einem Freund und schaut dann zu hause per Stream. Ich wette HBO hat mehr downloads von GoT auf HBOGo als Abonnenten. In so fern ist verstaendlich das der Service an so einem Tag zusammenbricht. Ich hoffe nur das die Serie s gut weiter laeuft denn sie ist wirklich genial.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Thorongil 07.04.2014, 13:48
6. Genau,

Echt, Leute ihr "Spoiler"-"Pfienzer" geht einem doch nur auf die Nerven.
Das 5. Buch ist seit wann draußen? Und ja, es passieren Dinge, Leute werden zu Tode kommen, Leute, die jeder kennt.
Das 6. Buch kommt wahrscheinlich nie, weil Mr. Martin seine Handlungsstränge nicht mehr zu Lebzeiten unter einen Hut kriegt, macht Euch einfach mal locker.

Ich sehe es schon geistig vor mir, Staffel 5 ist zu Ende, das 6. Buch noch nicht da und die Leute merken "wow, DAS ist aber ein bescheider Schluss". Ja, so sieht es aus, GoT steuert leider gegen die Wand, gute Morgen allerseits.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der M 07.04.2014, 13:48
7.

Zitat von Miach
Liebe Redaktion, bei der Überschrift des Artikels konnte man nun nicht damit rechnen das Sie direkt im 1.Satz des Artikels mit Inhalten der 3. Staffel anfangen
Ach Gottchen, meine Güte das Buch ist seit über 10 Jahren draußen und nur wenige Fans hat es interessiert, nun kommt HBO daher und würzt das Ganze mit wüsten Kopulationen in jeder Lebenslage und es wird von der Red Wedding gesprochen und schon ist das Gejammer groß. Es wird ja nicht mal verraten, welcher Stark nun das zeitliche segnet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
onkendonk 07.04.2014, 13:50
8. Hirnis!

Zitat von Miach
Liebe Redaktion, bei der Überschrift des Artikels konnte man nun nicht damit rechnen das Sie direkt im 1.Satz des Artikels mit Inhalten der 3. Staffel anfangen - ich werde nicht der einzige sein der sich diese gerade erst gekauft hat uns gerade bei dieser Serie sind schon die kleinsten Informationen zu viel!
Wer ist denn im IT Zeitalter ein "Fan" und hat das noch nicht gesehen hat? Jeder rennt mit nem Dumb-Phone herum, ist Tag und Nacht im Internet.....
Das in der Serie laufend Leute über die Klinge springen, sich hinter der Eiswand ne Menge tut und und und.
Was sollten sie denn schreien? Das der drache schwul ist, Frodo demnächst Samweis heiratet und die Orks verzauberte Kaninchen sind?
Oh Mann...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TGX 07.04.2014, 13:58
9. Meiner unbescheidenen ...

... Meinung nach ist "Game of Thrones" die intelligenteste, spannendste und am besten gemachte Fantasy-Serie, die es bisher im TV gab, anhand derer man aber zugleich auch sehen kann, wie erbärmlich schlecht das Niveau deutscher Produktionen im Vergleich dazu ist, wenn man bedenkt, dass alleine die ARD laut Wikipedia-Eintrag gemessen am Budget der größte nicht-kommerzielle Programmanbieter weltweit ist und es nicht auf die Reihe bekommt, auch nur ansatzweise etwas Vergleichbares wie "Game of Thrones" zu kreieren, statt dessen muss man sich mit der "Lindenstraße" begnügen !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6