Forum: Kultur
"Stranger Things", "DuckTales" und mehr: Fünf spannende Trailer von der Comic-Con
AP

Für viele Film- und Serienfans ist die Comic-Con ein Sehnsuchtsort. Und wer es nicht nach San Diego schafft, kann sich zumindest über neue Trailer freuen: etwa zu "Stranger Things" und "Ready Player One".

ArmeOhren 23.07.2017, 21:20
1. Was sagen die anderen Kinder der Duck Tales Generation?

Ich fand den neuen Vorspann genial. Über den gezeigten Ausschnitt kann ich das nicht sagen. Quack ok, der ist wie immer. Tick, Trick und Track fand ich in der neuen Version eher nervig und schlecht gelungen. Was Onkel Dagobert angeht, bin ich mir noch nicht sicher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bronck 24.07.2017, 07:44
2. Oh weh

Das neue Duck-Tales ist ja grauenvoll primitiv gezeichnet. Die alte Duck Tales-Serie war noch mit viel Liebe zum Detail animiert, aber das hier ist ja Computeranimation auf dem primitiven Niveau von "Star Wars - The Clone Wars" oder sogar noch schlechter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tullrich 24.07.2017, 07:55
3.

Tick, Trick und Track sind ja wirklich grauenvoll. Mit ziemlichem Übergewicht im Gesicht... Und wieso heißt es "Scooge", und nicht "Uncle Scrooge", wenn sie ihren Großonkel ansprechen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BjoernUsw 25.07.2017, 10:07
4.

Ready Player One sieht ganz interressant aus, irgendwie habe ich jetzt den Wunsch, das Buch zu lesen, weiß aber nicht, ob mir das den Film versauen würde.
Mit Stranger Things, Westworld und GoT konnte ich bisher nicht viel anfangen, und nach den Trailern wird sich das auch nicht ändern.
Geschockt bin ich vom DuckTales-Reboot: Das Intro sieht zwar interressant aus, aber der Grafikstile... Wenn man die Originalserie mit ordentlich Weichzeichner vermischt und in Minecraft-ähnliche Blöcke gegossen hätte, hätte man etwas schöneres bekommen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren