Forum: Kultur
Talkshow-Gäste 2012: Kubicki und von der Leyen sind die Quasselkönige
dapd

Wer quatscht mit? Die Talkshows auf ARD und ZDF buhlen um die Gunst der Zuschauer - und um Gäste. Im Jahr 2012 haben sich Wolfgang Kubicki und Ursula von der Leyen am häufigsten auf die Studio-Sofas und -Sessel bitten lassen. Als Allzweckwaffe der TV-Talker erwies sich aber ein Sportreporter.

infernum 18.12.2012, 14:24
1. Im Parlament hört ja keiner mehr zu

und wenn, dann nur die Opposition. Da ist es doch zielgerichteter im Fernsehen zu erzählen. Das ist verlagerte Politik. Der Inhalt der Sendungen bleibt ja wohl ohnehin zweifelhaft. Viel Selbstdarstellung, sonst wenig Inhalt. Und wer sich richtig langweilen will, schaut Jauch. Schlechter ist Phoenix-Parlamentsfernsehen auch nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peter Werner 18.12.2012, 16:02
2.

Bei Kubicki verstehe ich es ja noch. Teile zwar nicht seine Ansichten, er ist jedoch charismatisch und vertritt eine eigene Meinung.
Bei vdL jedoch schalte ich sofort ab, auf Lügenmärchen zur Abendunterhaltung kann ich verzichten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Semmelbroesel 18.12.2012, 22:28
3.

Zitat von sysop
Wer quatscht mit? Die Talkshows auf ARD und ZDF buhlen um die Gunst der Zuschauer - und um Gäste. Im Jahr 2012 haben sich Wolfgang Kubicki und Ursula von der Leyen am häufigsten auf die Studio-Sofas und -Sessel bitten lassen. Als Allzweckwaffe der TV-Talker erwies sich aber ein Sportreporter.
Zumindestens bei Herrn Kubicki besteht die Möglichkeit, dass mal die eine oder andere gescheite Bemerkung fällt. Die Gefahr besteht bei Röschen nicht, da kommen nur heisse Dampfschwaden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
oldievs 19.12.2012, 05:52
4. nicht ausgelastet?

Diese Frau vdL ist einfach nicht zu ertragen. Hat die nichts anderes zu tun? Sie erzählt doch sie würde ihren Vater betreuen, sieben Kinder hat die Gute auch noch. Das müsste doch genug Arbeit machen.Aber nein sie muss dauernd den gleichen Stuss im TV verbreiten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kiso 26.12.2012, 18:33
5. Talkshow-König 2011

Kleine korrigierende Anmerkung, besser spät als nie:
Kubicki dürfte, wenn man Stefan Raabs Sendung hinzuzählt, der uneingeschränkte Talkshow-König 2012, nicht 2011, sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren