Zwischen Hollywood-Glamour und politscher Berichterstattung: Radhika Jones folgt auf Graydon Carter und wird Chefredakteurin des einflussreichen US-Magazin "Vanity Fair".