Forum: Leben und Lernen
Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern
Corbis

Sie putzt nicht, klaut Lebensmittel, und dann hat sie auch noch heimlich Sex in den Betten der anderen: Christianes neue Mitbewohnerin ist ein echter Extremfall, was tun? WG-Psychologe Ludger Büter hilft weiter.

Seite 1 von 5
maxehaxe 27.01.2015, 12:11
1.

In einer WG NIEMALS einen gemeinsamen Vertrag aufsetzen. Entweder macht einer den Hauptmieter oder - Wenn der Vermieter Untermietverträge untersagt, was er aber in WGs niemals machen sollte, um eben solche Fälle zu vermeiden - jeder einzeln mit dem Vermieter unterzeichnen und lediglich eine gemeinsame Abmachung über Raum- und Kostemaufteilung aushandeln. Dann kann der Vermieter einzelnen jederzeit kündigen, was er auf Bitten der übrigen Bewohner mit Sicherheit auch tun wird. Man will ja nie vom Worst Case ausgehen - aber passieren kann es immer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bansky 27.01.2015, 12:13
2. Zimmertüren konsequent abschließen

...Kühlschrank ebenfalls und/oder Gemeinschaftskasse für Lebensmittel einführen. Das sind alles keine guten Modelle, aber ich fürchte, da hilft sowieso nur der Auszug...idealerweise der betreffenden Dame.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alfred Ahrens 27.01.2015, 12:17
3. Schliessen Sie doch Ihre räume ab, wenn Sie nicht da sind !

Manchmal geht es auch ganz einfach und logisch! Und nehmen Sie sich einen guten Anwalt, dann werden Sie Erfolg haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
colinchapman 27.01.2015, 12:29
4. sind die Zimmer nicht abschließbar?

ich habe im Studium mein WG-Zimmer abgeschlossen. Wenn Frau Christiane das nicht möchte, kann sie ja weiter die Spermaflecken des Lovers ihrer Mitbewohnerin aus den eigenen Bettlaken waschen. Soo schlimm scheint das Ganze für sie ja wohl nicht zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Amadís 27.01.2015, 12:58
5.

Zitat von colinchapman
ich habe im Studium mein WG-Zimmer abgeschlossen. Wenn Frau Christiane das nicht möchte, kann sie ja weiter die Spermaflecken des Lovers ihrer Mitbewohnerin aus den eigenen Bettlaken waschen. Soo schlimm scheint das Ganze für sie ja wohl nicht zu sein.
Wer schließt denn in WGs seine Tür ab?
Bei dem vorliegendem Fall wäre das verständlich, alles andere ist ziemlich übertrieben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
suomi15 27.01.2015, 13:07
6.

Wenn ich in einer WG das Gefühl habe Türen abschließen zu müssen läuft etwas gewaltig falsch und ich ziehe wieder aus...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Olaf 27.01.2015, 13:23
7.

Das Verhalten klingt nach Borderline oder einem anderen, ernsthaften psychischen Problem.

Da werden weder Gespräche noch schriftliche Vermerke helfen. Entweder sie zieht aus oder man selber, mehr bleibt da nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kategorien 27.01.2015, 13:24
8. Anwalt?

Abgesehen von solchen Vorschläge, rate ich zum Anwalt. Ein Mietvertrag entsteht selbst dann, wenn man stillschweigend duldet, dass jemand mit einem zusammen wohnt, mit gesetzl. Kündigungsfristen und anderen Auflagen, selbst, wenn der Vermieter einer Mitbewohnerin nicht zugestimmt haben sollte (!). Ich würde die Mitbewohnerin -- nach einer schriftlich (E-Mail) dokumentierten Ermahnung ihrer Pflichten und Fairness -- ganz einfach mit einem Anwalt abmahnen. Das kostet wenig. Gerade Egoisten und Chaoten zucken dann schnell zusammen und suchen das Weite.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
AusVersehen 27.01.2015, 13:35
9. Sonst noch Wünsche?

Zitat von maxehaxe
jeder einzeln mit dem Vermieter unterzeichnen und [...] Dann kann der Vermieter einzelnen jederzeit kündigen, was er auf Bitten der übrigen Bewohner mit Sicherheit auch tun wird.
Was soll der Vermieter denn noch alles machen? Kontrollieren, dass alle das Klo putzen? Den Küchenplan aufstellen? Streit schlichten?

Der Mieter hat dafür zu sorgen, dass er sich an die Hausordnung hält und den von ohm angemieteten Wohnraum nach Beendigung des Mietverhältnisses Mängelfrei übergibt.

Streitereien, Quengeleien, Nörgeleien innerhalb der Mietpartei sollen doch die Mieter bitteschön selbst regeln!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5