Benutzerprofil

goethestrasse

Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 1355
25.09.2016, 11:51 Uhr

Das Land Niedersachsen ...mit seiner SPD Regierung hätte die Pflicht den Sumpf trocken zu legen. Und auch den einfluß dafür zusammen mit den Gewerkschaften. Warum dies wohl nicht geschieht ?? mehr

24.09.2016, 09:02 Uhr

Wollen.... ...tun sie immer alles "zum wohle des Deutschen Volkes". Und dann bringen sie eh immer nur Minimalkonsens hin. Bei ALLEM. Schwach, sehr schwach. mehr

18.09.2016, 20:55 Uhr

Deutschland verändert sich. Bayern auch. mehr

18.09.2016, 18:44 Uhr

Blinder Tauber (Generalsekretär CDU) die SPD liegt einen "Wimpernschlag" vor der CDU . Zur Zeit ca. 5% !! Das ist kein Wimpernschlag. Verlogene Politik . mehr

18.09.2016, 07:55 Uhr

Berlin ... ...ist ein Spiegelbild für Deutschland in 15 Jahren, wenn sich heute nichts ändert. mehr

17.09.2016, 12:39 Uhr

Deutschland braucht eine Alternative. Das bedeutet nicht, dass dies auch die AfD sein muss. Aber man muss eine wahl haben. mehr

17.09.2016, 09:50 Uhr

Unaufrichtigkeit zahlt sich nicht aus Wenn Merkel meint, sie müsste uns Deutsche einlullen. Dannn hat sie sich mächtig geschnitten. Nur weil es kaum Alternativen zur GroKo gibt sollte sie sich nicht zu sicher fühlen. Sie bedenkt nicht, [...] mehr

13.09.2016, 15:09 Uhr

Warum war der IOC Präsident nicht bei der Eröffnung der Paraolympics ?? ..war seine Trauer über den verstorbenen Ex-Bundes-Präs. so groß ? mehr

13.09.2016, 07:54 Uhr

Südromantik Ich versteh hier nicht den großen Anteil der Sympathisanten für den ClubMed. Viele Deutsche haben scheinbar Freude am eigenen Untergang. Sie sind bereit ein funktionierendes Gemeinwesen für einen noch [...] mehr

11.09.2016, 09:17 Uhr

mal sehen.... ob der bayrische Löwe nur mal wieder brüllt und heisse Luft produziert. Grundversorgung stelle ich mir auch anders vor. Altverträge beim zwangsfinanzierten Staatsfunk sind komfortable Hängematten. mehr

10.09.2016, 13:40 Uhr

Wer vertritt die Autofahrer in Deutschland gegen VW ??? Jahrelang werden Dieselfahrzeuge gefördert. Jetzt, wo viele sie fahren, schlägt der Staat zurück. Was mir auffällt ist, dass Gas als Antriebsmittel stagniert. Warum das ? mehr

07.09.2016, 07:30 Uhr

nur weil es woanders schlechter aussieht muss ich nicht zufrieden sein In Deutschland werden die Alltagsprobleme durch die Politik nicht gelöst sondern nur ruhiggestellt und verschoben. Endlager ? Sichere Zukunft - materiell und gefühlt, echte Integration ? schlechte [...] mehr

06.09.2016, 13:33 Uhr

Suventionen für florierende Unternehmen... ...gibt es da Vorschläge über Streichungen? umm vielleicht mal den Subventionsbauch abzuschmelzen. mehr

05.09.2016, 09:04 Uhr

..kleineres Übel ...und was Bitteschön, wäre die Alternative zur Alternative ? Wenn immer die gleichen Argumente der Etablierten kommen ?? Wenn die Grüne Peters ultimativ eine offenes und buntes Deutschland [...] mehr

05.09.2016, 07:40 Uhr

Die Biodeutschen werden sich nicht mehr so leicht.. ...für dumm verkaufen lassen. 45 Jahre arbeiten und dann für eine Armutsrente abgespeist werden, die einen im Alter in Depession und Suppenküchen treibt. Es geht nicht um die Burka. Arbeit sollte sich [...] mehr

04.09.2016, 13:52 Uhr

Welche Wahl hat ein Bürger, der mit Zuwanderung, Intergration, Inclusion und gesetzlicher Gleichstellung nicht einverstanden ist ??? Sollen die zu Hause bleiben, nur weil es den regierenden gefällt [...] mehr

01.09.2016, 07:20 Uhr

Wer ist fair zum deutschen Michel ??? ...Deutsche Arbeitnehmer dürfen Zahlen. Mittelständische und kleine Unternehmen auch. Die können nichts verschieben und tricksen. Säumniszuschläge hagelt es prompt. Der Computer vomFinanzamt kennt [...] mehr

30.08.2016, 07:50 Uhr

Keine anderen Problem ??? ..scheinbar müssen Seite inZeitung, Magazin und Homepage fefüllt werden. Nervig. Bringt nur den Alternativen Zulauf. mehr

28.08.2016, 07:56 Uhr

Sandmännchen .....verstreut Solche fundamentalen Dinge, sollten Merkel oder der zuständige Minister verkünden. Alternativlos. Basta. mehr

28.08.2016, 07:29 Uhr

keine Steuern wollen noch viel mehr Doch was ist die Alternative ??? Unverschämt fände ich es, wenn Merkel in der Hälfte der Amszeit ihren Rücktritt erklärt und ein anderer Kanzler wird. Jeder sollte bedenken, dass der Bürger [...] mehr

Kartenbeiträge: 0