Benutzerprofil

goethestrasse

Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 1393
02.12.2016, 14:36 Uhr

Kluge Entscheidung ...bevor es kracht. Verstappen wird auch weiterhin in die vollen gehen und Hamilton lässt auch nicht locker. mehr

29.11.2016, 14:16 Uhr

Krieg ist Krieg Wo bleibt die Hilfe, Unterstützung und Sorge für einen geschützenten, begleiteten Auszug der Zivilisten ? UN-Truppen ?? Blauhelme? Mir als naivem Laien ist es seit Wochen klar, wie es ausgehen wird. [...] mehr

29.11.2016, 08:20 Uhr

Bis Nikolaus ist es aus dem Sack Ist aber auch egal, da es eh nicht um Politik sondern nur um Postenund Köpfe geht. Die Strategen überlegen, welche Geschenke man verteilen kann. Problemlösungen, ausser durch Geld? das hat keine auf [...] mehr

27.11.2016, 16:04 Uhr

Jetzt mieten .. ..im Ballungsraum und gleichzeitig fürs Alter eine Immobilie in der Uckermark, Hunsrück, Werra-Meissner oder Thüringer Wald kaufen . Die gibts da schon für den Gegenwert eines Mittelklassewagens [...] mehr

27.11.2016, 12:35 Uhr

Wo sind junge und fähige Leute ?? Die Parteien bilden doch nichts heran. Die Alten sind noch nicht satt und die Jungen z.B. die Jusos noch zu realitätsfern . Wer käme denn noch Merkel, [...] mehr

23.11.2016, 12:57 Uhr

warum nicht... Die Progerssion bei der Besteuerung gibts doch schon .Muss man nur entsprechend anpassen. mehr

22.11.2016, 14:39 Uhr

Warum Anke, Danke ? ...finde sie sehr vielseitig . Letzens ein Hallig-Thriller mit Energiewende. Auch ganz nett gewesen . Und die TTIP-Story auch sehenswert. mehr

20.11.2016, 17:23 Uhr

Vor Jahren gabs mal "Herzversagen" auch als Frankfurt Tatort. Damals glaube ich noch mit Sawatzki. Ähnlicher Hintergrund. Gut so, dass es mit Turkur und Wächter weitergeht. Hauptsache ohne Tumor im Kopf und [...] mehr

20.11.2016, 09:32 Uhr

..wer weiss, wie Trump den BER fertig gestellt hätte ?? Man muss Probleme auch benennen. Wir leben in einer medialen Zeit in der alles weichgezeichnet und totdiskutiert wird. Bei uns wagt es ja [...] mehr

17.11.2016, 19:44 Uhr

Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus. Die Deutsche Bank ist nicht meine Bank .Aber wehe Angela, wenn die Rettung alternativlos wird. mehr

17.11.2016, 00:09 Uhr

Wozu haben wir einen Verkehrsminister und ein Kraftfahrbundesamt??? ...und ein Verbraucherschutzministerium ...einen Gesundheitsminister ?? ..einen Justizminister ??? und noch weitere ...nasen ??? Nur für Pensionsansprüche und Posten [...] mehr

15.11.2016, 21:54 Uhr

Wo sind die Fortschritte... ..die Griechenland gemacht hat ?????? mehr

14.11.2016, 13:29 Uhr

Gegen grün-gelbe Hände helfen Handschuhe.. ...zur Not auch zwei überander.. und ein Hund der Jahrelang mit einer Halskrause rumläuft, sollte sich einen anderen Tierarzt suchen . mehr

13.11.2016, 11:46 Uhr

Die Schuldenobergrnze ist doch abgeschafft ..die FED kann drucken. Draghi machts doch auch so und keinen kümmert es. Trump wird investieren und Kapital anziehen, weils in USA Zinsen gibt. mehr

12.11.2016, 09:26 Uhr

Trump gibt Hoffnung... ..nicht die Person und seine Taten, sondern die Tatsache, dass ein Wechsel möglich ist und dass viele mit ihren Gedanken und Ängsten nicht alleine sind. Gegen Politik und Massenmedien . mehr

11.11.2016, 14:30 Uhr

Die redaktionellen Medien.. ...insbesondere die öffentlich rechtlichen Sendeanstalten sind derartig der politischen Kaste hörig, dass es einen anwidert. HR-Info 09.11.2016 um 8.15 Uhr : sinngemäss : es ist ganz in Ordnung, dass [...] mehr

10.11.2016, 21:55 Uhr

Rote Karte Steiunmeier hat sich als eventueller Bundspräsident disqualifiziert. mehr

10.11.2016, 18:40 Uhr

"verstört, grenzenlose Konfrontation, Krisenherden der Welt in Syrien, Jemen, Libyen und Nahost " verstört.. ein typisch, nichtsagendes Wort. Unzulänglich. Wo sindn die Resultate [...] mehr

10.11.2016, 18:30 Uhr

Weckruf ??? ...Für die Politiker. Entweder die begreifen den Ernst oder ihre schönen Pensionen sind eines Tages nicht mehr wert. Die Bürger haben sich nichts vorzuwerfen. mehr

10.11.2016, 16:03 Uhr

Rodeo auf dem Ponyhof Da werden die Brüssel-Sessels-Abnutzer und Pensionsstreber ganz schön ins Schwitzen kommen, wenn sie plötzlich mal was leisten müssen und kein anderer ihre Kohlen aus dem Feuer holt. mehr

Kartenbeiträge: 0