Benutzerprofil

goethestrasse

Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 1426
15.03.2017, 07:09 Uhr

Deutsche Verhältnisse ...ganz so romantisch geht es bei der Auswahl der Bewerber für die deutschen Hundestaffeln nicht zu. mehr

14.03.2017, 16:33 Uhr

Die Politiker.. ...sollten sich schämen. Bei den späteren Geberkonferenzen wird sich Deutschland dann auch wieder am Aufbau finanziell großzügig beteiligen. Syrien lässt grüßen. Lerneffekte : Fehlanzeige. mehr

05.03.2017, 12:43 Uhr

Deutscher Steuerzahler wird esh belogen und hinters Licht geführt Das Wort "Schuldenschnitt" darf nicht in den Munde genommen, bzw. wird heftigst abgestritten. Stattdessen wird gestreckt, verlängert, Zinssätze gesenkt. Bloss um nicht ehrlich die Wahrheit [...] mehr

05.03.2017, 10:02 Uhr

Wir scahffen das.. ..auch ohne die Türkei .Aber wir lassen uns nicht von der Türkei in die Knie zwingen und bevormunden. mehr

05.03.2017, 09:54 Uhr

NRW falling state Wo bleiben KRAFT-volle Visionen für das bevölkerungsreichste Bundesland. Stattdessen heisst es "weiter so". Das sorft für Politverdruss. mehr

28.02.2017, 07:00 Uhr

May führt den Mehrheitswillen der Wahlberechtigten aus. Nicht den der Bevölkerung. mehr

23.02.2017, 06:49 Uhr

Ist illegal nicht illegal ?? mehr

19.02.2017, 18:21 Uhr

Wozu Kinder.. ...wenn sie doch möglichst schnell wieder in Hort, Krippe usw. abgegeben werden sollen. Eine intakte Partnerschaft und Familie mit Großeltern würde einiges ausgleichen .Ein Kind zur [...] mehr

19.02.2017, 16:08 Uhr

Die einen lügen.... ...die anderen können sich nicht erinnern. mehr

18.02.2017, 09:03 Uhr

Zum Spiegel-Geburtstag war sie ja auch ..vertraulich . Zum Wählen gehen sind die Bürger gut genug. Mit mir wird es keine Maut geben. mehr

18.02.2017, 09:00 Uhr

Der Gesprächsfaden darf nicht abreissen. Das ist das erklärte Ziel der Bundesregeirung. Immerhin !! mehr

15.02.2017, 07:32 Uhr

Bundesregierung überrascht .... Die neue Wirtschaftsministerin wirkte hilflos. Da wusste niemand Bescheid, was da abgeht. Da kommt Freude auf. Der Hessentag in Rüsselsheim wird zur Beerdigung für Opel . mehr

30.01.2017, 18:37 Uhr

Sozial demokratisches Gewissen ??? ...bei dem aushandeln der Verträge ist sich jeder selbst der Nächste. Sie hat wohl keinen Koi-Teich. mehr

26.01.2017, 14:34 Uhr

Das ist typisch ..... ...auf solche Kommentare habe ich gewartet. Wahlen und Demokratie sind so lange gut, wie es einem selber passt. Tritt das Gegenteil ein, wird es schwierig mit der gelebten Toleranz . mehr

19.01.2017, 15:58 Uhr

Nach 1,5 Jahren sind immer noch keine Schuldigen bekannt.. ..die einen wollen nicht und die anderen können nicht aufklären. mehr

18.01.2017, 07:32 Uhr

Wer raus ist , ist raus Verstehe nicht die Ängste der Wirtschaft. Womöglich wieder eine Finte um bei Lohnverhandlungen bremsen zu können . mehr

16.01.2017, 07:41 Uhr

Die Macht ist auf der Welt auch ungleich verteilt ... ein paar Regenten bestimmen auch zum Teil losgelöst vom Rest und mittels Fraktionszwang über viele Schafe. mehr

14.01.2017, 09:24 Uhr

Beweise, Beweise, Beweise, Beweise, Beweise, Beweise, Bitte liefern ! mehr

10.01.2017, 12:37 Uhr

Daß er als Mahner in Erinnerng bleiben wird.. ... reicht ihm zur Ehre. Leider hat keine/r , der was zu Sagen hat, auf ihn gehört. Beim Staatsakt werden sie versammelt sein und sich in Lobpreisungen überbieten, ebenso wie beim üblichen twittern. mehr

10.01.2017, 10:37 Uhr

Kocht selber ...statt Convenience. Wem Fitnesstudio wichtiger ist als gutes Essen, dem ist nicht zu helfen. Die Mär´von 50 Stunden Woche und keiner Zeit ... blosse .. Verschleierung der eigenen Ineffizienz, [...] mehr