Benutzerprofil

unzensierbar

Registriert seit: 12.09.2016
Beiträge: 290
Seite 1 von 15
15.01.2018, 08:39 Uhr

Das Problem der Linken ist, dass sie keine feste Ausrichtung oder Ideologie hat. Nicht einmal die Führung ist sich im Groben einig. Was die Linke bräuchte wäre erst einmal eine "Säuberung" [...] mehr

14.01.2018, 16:30 Uhr

Konservatismus ist reaktionäres Denken als Ideologie um es einfach und kurz auszudrücken. Konservatismus stemmt sich gegen soziale Veränderungen und Fortschritt im Allgemeinen (außer wirtschaftlich). mehr

10.01.2018, 08:12 Uhr

Boom? Wie kann hier die Rede von Wohnungsboom sein, wenn eine Not besteht und es noch immer nicht genug Wohnungen gibt? mehr

25.12.2017, 16:29 Uhr

Danke dafür Nicht oft, ich glaube sogar bisher noch nie, habe ich Augstein zugestimmt. Aber hier muss ich das mal. Vor allem in Hinsicht auf Medien und Nachrichten ist das wichtig. Immer wird von Putin Trollen [...] mehr

22.12.2017, 07:48 Uhr

Rechte Rhetorik Die eigene Regierung kann machen was sie will. Beispielsweise einen Putsch in der Ukraine anzetteln. Aber wehe andere Regierungen wie in Russland tun dasselbe und wirken dagegen. Dieses heuchlerische [...] mehr

21.12.2017, 20:51 Uhr

Desinformation gegen Desinformation? Will der SPON Feuer mit Feuer bekämpfen? Einerseits nennt man die Propaganda Russlands, wie den Versuch Politik im Westen zu manipulieren. Andererseits nennt man nebenbei auch Tatsachen nur [...] mehr

20.12.2017, 07:51 Uhr

Gute alte CDU So kennt man das. Immer schön der Industrie und den Reichen helfen. Wieso ändert man Wahlversprechen eigentlich nicht schon so, dass man nur diesen etwas verspricht anstatt dem Volk? Das würde Sinn [...] mehr

19.12.2017, 11:12 Uhr

Humbug Was für ein Unsinn. Warum sollten denn Privatpersonen Energie sparen? Wenn dann soll das bitte die Industrie machen. Ein Privathaushalt verbraucht bei weitem nicht so viel Energie wie jegliche Fabrik [...] mehr

18.12.2017, 13:55 Uhr

Und wieso dann nicht die Staatsgewalt ablehnen? Es ist doch klar, auf jeder politischen Seite ist gewalt notwendig, um die eigene Ideologie zur Macht zu bringen. Rechts, links, oben, unten und [...] mehr

18.12.2017, 13:47 Uhr

Unantastbarkeit Schön zu wissen, dass Polizisten natürlich unantastbar sind. Aber Demonstranten darf man natürlich jeder Zeit aufspühren und vor Gericht zerren. mehr

18.12.2017, 08:13 Uhr

Wie funktioniert denn bitte diese Umfrage, wenn selbst Länder wie die Schweiz unter 80% liegen? Ich kann mir schlecht ein sichereres Land vorstellen, von der Aussicht auf Umweltkatastrophen, Terror, [...] mehr

15.12.2017, 15:21 Uhr

Verbot? Also will die Regierung es doch endlich. Ohne es zu verstecken, wollen sie Proteste, die wirksam werden können verbieten. Leute sollen sich nicht maskieren, damit man die schön vor Gerichte zerren und [...] mehr

14.12.2017, 19:29 Uhr

Regierungspropaganda Spielt der Spiegel hier mal wieder gleichgeschaltete Medien? Immer die Regierung am verteidigen. Abgeordnete bekommen schon lange viel zu viel Geld. Und die brauchen auch keine jährliche Erhöhung, [...] mehr

14.12.2017, 17:27 Uhr

Medikamente und sonstige benötigte Mittel gegen Krankheiten oder sonstige Dinge, die die Gesundheit schädigen sollten von der Krankenkasse erstattet werden. Immerhin werden die von unseren Steuern [...] mehr

13.12.2017, 17:11 Uhr

Wahlwerbung? Soll dies jetzt Wahlwerbung für dir AfD werden? Denn die und die Linke haben hier Recht. Parlamentdabgeordnete sind gierige Geldsäcke. Die verdienen so schon genug ohne irgendwas fürs Volk zu tun. mehr

13.12.2017, 08:59 Uhr

Nutzen? Sollten wir wirklich Religion nochmal "reformieren" anstatt sie abzuschaffen? Das Bild ist veraltet, aber genauso sind das Religionen an sich. mehr

11.12.2017, 16:21 Uhr

Was der Staat in der Vergangenheit nicht hinbekommen hat spielt doch hierfür keine Rolle. Sanierungen können, ohne ein Profitmotiv, durch Mieten, welche in diesem Fall dann der Staat eintreiben [...] mehr

11.12.2017, 15:38 Uhr

Ich sehe hier nicht ihr Gegenargument. Das Problem ist und bleibt zu hohe Mieten, die am Ende des Tages der Vermieter verlangt. Jeder braucht eine Wohnung und sollte diese auch bekommen. Natürlich [...] mehr

11.12.2017, 15:07 Uhr

Wenn Sie linke Politik suchen sind Sie bei der SPD fehl am Platz. Die Parteienlandschaft bewegt sich doch immer weit nach rechts. Inzwischen ist die Linke das was die SPD einst war, die wirklichen [...] mehr

11.12.2017, 13:52 Uhr

Komplett neu! Die Mietpreisbremse müsste sowieso völlig neu geschrieben werden. So wie sie jetzt existiert bewirkt sie rein gar nichts. Sie stoppt keine Mietpreiserhöhungen, wenn Mietpreise in der Gegend generell [...] mehr

Seite 1 von 15