Benutzerprofil

Zorpheus

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 862
   

21.05.2015, 20:36 Uhr Thema: Cyber-Angriff auf Parlament: IT-Spezialisten können Bundestags-Trojaner nicht stoppen Die Quelle kann man nicht nachweisen! Auch wenn einige etwas anderes behaupten: man kann zwar nachweisen von welchem Server etwas kam, aber nicht unter wessen Kontrolle der stand. Jeder halbwegs fähige Geheimdienst wird seine Spuren [...] mehr

20.05.2015, 17:26 Uhr Thema: LogJam: Sicherheitslücke gefährdet verschlüsselte Internet-Verbindungen Wieso? Man könnte genauso gut warnen wenn die alte Verschlüsselungsmethode benutzt wird, wie bei einem ungültigen Zertifikat. Dadurch kann die Lücke genauso wenig ausgenutzt werden, aber der [...] mehr

20.05.2015, 17:06 Uhr Thema: LogJam: Sicherheitslücke gefährdet verschlüsselte Internet-Verbindungen Ist irgend etwas wichtiges betroffen? Damit der Angriff funktioniert muss die Website auch das unsichere Verschlüsselungsverfahren anbieten. Das dürfte doch keine wichtigen Seiten, wie die von Banken betreffen, oder? Ich fand es [...] mehr

17.05.2015, 12:34 Uhr Thema: Streit zwischen Bahn und GDL: Ihr habt angefangen! - Nein, ihr! Nee oder Also ist das Problem, dass die Bahnvertreter am Samstag abend gegangen sind ohne sich zu verabschieden? mehr

15.05.2015, 10:57 Uhr Thema: Teurer Rüstungsdeal: Raketenabwehrsystem "Meads" soll kommen Bloß keine Partner Bei solchen Großprojekten war es immer ein Problem, dass die Partner verschiedene Anforderungen hatten und dass zu viele Entscheidungen aus politischen statt technischen Gründen getroffen wurden. [...] mehr

13.05.2015, 17:14 Uhr Thema: Offenlegung der Spählisten: Amerikaner lassen Merkel warten Wieso sollte die Öffentlichkeit das erfahren Das würde komplett dem Sinn eines Geheimdienstes zuwiderlaufen. Die parlamentarischen Kontrollgremien der Geheimdienste sind auch normalerweise zur Verschwiegenheit verpflichtet. Auch wenn die so ein [...] mehr

12.05.2015, 16:22 Uhr Thema: Abgestürzter Airbus A400M: Überlebender berichtet von Triebwerkschaden Unterschied? Sie sind sich sogar noch viel ähnlicher. "Normale" Strahltriebwerke sind Mantelstromtriebwerke. Das Triebwerk treibt den großen Fan an, der Luft im Außenbereich des Triebwerks [...] mehr

10.05.2015, 21:40 Uhr Thema: Abgestürzter Airbus A400M: Überlebender berichtet von Triebwerkschaden Mein Tipp: Irgendwas wurde falsch zusammengebaut. Vielleicht war es der selbe Fehler in allen Triebwerken. Andere Möglichkeiten ist natürlich Dreck im Treibstoffsystem oder ein Materialfehler. [...] mehr

09.05.2015, 19:43 Uhr Thema: Airbus A400M: Der Katastrophenflieger ... und kann nicht auf kleinen Flugplätzen landen, und auf unbefestigten Plätzen schon garnicht. In abgelegeneren Krisengebieten ist die nutzlos. Dafür haben USA und Großbritannien die C130J Super [...] mehr

06.05.2015, 10:02 Uhr Thema: Freihandelsabkommen Ceta: Griechen fordern Schutz für Feta Da haben Kanada und USA aber Recht Wenn die Feta-Produktion in Kanada von griechischen Auswanderern eingeführt wurde, wo ist da der Unterschied zu dem aus Griechenland? Wieso soll ein Grieche beim Auswandern das Recht verlieren Feta [...] mehr

29.04.2015, 13:14 Uhr Thema: Schüsse über den Bug: Das Rätsel der "Maersk Tigris" vor Irans Küste Sanktionen Ja, Maersk weigert sich wohl, diese Forderung zu begleichen. Allerdings frage ich mich, ob Maersk das überhaupt könnte, ohne gegen die Sanktionen zu verstoßen? mehr

24.04.2015, 04:00 Uhr Thema: Supervulkan Yellowstone kartiert: Genug Magma für den Weltuntergang Gegen die große Hitzequelle im Erdmantel kann man nichts machen. Und das Anbohren könnte vielleicht gerade die Veränderung auslösen, die zu einem Ausbruch führt. mehr

19.04.2015, 03:10 Uhr Thema: G36-Affäre: Heckler & Koch verteidigt das Pannengewehr Und ich finde auch, dass Frau von der Leyen für das Debakel verantwortlich gemacht werden muss. Aber nicht, weil sie nicht schon vor einem Jahr reagiert hat, sondern weil sie auf das Problem völlig [...] mehr

19.04.2015, 02:40 Uhr Thema: G36-Affäre: Heckler & Koch verteidigt das Pannengewehr Falsche Reaktionen Für mich scheint die Situation eindeutig: Unstrittiger Fakt ist, dass man festgestellt hat, dass das G36 nicht das optimale Gewehr ist. Fakt ist aber auch, dass es das Gewehr ist was man bestellt [...] mehr

10.04.2015, 13:04 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Bundeswehr rüstet sich mit mehr Kampfpanzern aus Für 328 Panzer braucht man gerade mal 1312 Mann Besatzung. Die sind ja auch schon da, sie wechseln sich nur immer ab beim Training mit den vorhandenen Panzern. mehr

10.04.2015, 13:02 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Bundeswehr rüstet sich mit mehr Kampfpanzern aus In der Geschichte wurde oft der Fehler gemacht, dass man sich mit der Ausrüstung am letzten Krieg orientierte, und damit für den zukünftigen Krieg schlecht vorbereitet war ... Mit Drohnen [...] mehr

05.04.2015, 12:41 Uhr Thema: Kranker Germanwings-Co-Pilot: Lufthansa-Ärzte sollen Luftfahrtamt nicht informiert ha Unterscheidet doch mal bitte Etwa jeder 7. Mensch erkrankt im Leben an einer Depression. Das allein kann kein Grund sein, das Fliegen zu verbieten! Die Frage ist die Schwere, und ob sie noch besteht. Und genau darüber hat Andreas [...] mehr

02.04.2015, 09:30 Uhr Thema: Wasserknappheit in Kalifornien: Gouverneur ruft Dürre-Notstand aus Landwirtschaft Wie schon von anderen geschrieben ist die Landwirtschaft der größte Verbraucher in Kalifornien, es sind 77% des Gesamtverbrauchs. Von daher würde ich diese Aktionen als Aktionismus der am Problem [...] mehr

30.03.2015, 09:35 Uhr Thema: Ermittlungen zum Germanwings-Absturz: Polizei setzt hundertköpfige Sonderkommission " Stimmt nicht. Man hat schon am Voice Recorder gesehen, dass der gerade noch in einem Stück war, das ist also nicht unwahrscheinlich, dass es den anderen zerlegt hat. Laut Wikipedia müssen neue [...] mehr

30.03.2015, 07:48 Uhr Thema: Ermittlungen zum Germanwings-Absturz: Polizei setzt hundertköpfige Sonderkommission " Wieso sollte ein Pilot mit einem Arzt über psychische Probleme reden, wenn dieser nicht der Schweigepflicht unterliegt? Dieser Lockerung würde nur dazu führen, dass Piloten mit Problemen auch keine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0