Benutzerprofil

Zorpheus

Registriert seit: 27.05.2008 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 1:04 Uhr
Beiträge: 781
   

22.09.2014, 17:33 Uhr Thema: Schäden und Altersschwäche: Marine hat nur drei einsatzfähige Hubschrauber Verteidigungsfall Im Verteidigungsfall würde man sicher alle 43 Hubschrauber einsetzen. Da spielt das kleine Risiko durch ein paar lose Nieten keine Rolle mehr. Die Wahrscheinlichkeit abgeschossen zu werden dürfte [...] mehr

21.09.2014, 11:02 Uhr Thema: Müllers Memo: Unser gefährlicher Industrie-Fimmel Ingenieurskunst alleine wird auf Dauer nicht funktionieren ohne Industrie. Wenn kaum jemand je eine Fabrik von innen gesehen hat kann man auch keine Dienstleistungen an Industrieunternehmen mehr [...] mehr

20.09.2014, 14:28 Uhr Thema: Was wurde aus...: Deutschlands Solarindustrie? Die niedrigeren Löhne in China waren ein Problem für die Solarbranche hier. Dazu kam, dass die deutschen Firmen die ganzen älteren Fabriken abbezahlen mussten als die Preise runtergingen, während die [...] mehr

15.09.2014, 18:36 Uhr Thema: Freiburger Sportmediziner: Habilitation weg, Titel und Pension gerettet Wieso die Aufregung? Man hat festgestellt, dass Textstellen in seiner Habilitationsschrift und in den Doktorarbeiten seiner Studenten identisch sind. Die thematischen Überlappungen sollten auch [...] mehr

08.09.2014, 14:37 Uhr Thema: Heimischer Investitionsmangel: Deutsche verplempern Milliarden im Ausland Risikokapital Was in Deutschland fehlt ist Risikokapital. Also Gelder von Investoren, die in riskante neue Unternehmen fließen. Soweit ich weiß ist das ein Problem der Steuerregelungen. Diese muss man ändern, [...] mehr

08.09.2014, 11:42 Uhr Thema: Allianz-Vorstand: "Wir wollen kein plattes Mailverbot" In der Freizeit beantworte ich Mails nur wenn ich Lust dazu habe. Vielleicht meinte das yshitake auch so. Es gibt viele Leute, die emails nur ein oder zwei mal am Tag lesen. Das muss man einplanen [...] mehr

07.09.2014, 21:51 Uhr Thema: Provence: Lavendel-Felder in Gefahr Chemikalie = Gift? Für mich klingt der Artikel zumindest so. Als ob die Bauern meinen ein Chemieprodukt ist frei von Chemikalien, weil Chemikalien böse und Natur gut ist. Worum geht es genau? Wenn Lavendelöl als [...] mehr

05.09.2014, 13:40 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Wenn Assad der Grund dafür war ...dass diese Leute nach Syrien gegangen sind, dann gibt es keinen Grund sie so zu verdammen. Viele Menschen machen Fehler wenn sie jung sind. Und sie zu zwingen dort unten zu bleiben ist auch nicht [...] mehr

05.09.2014, 12:01 Uhr Thema: 90-Grad-Drehung: Mathematiker rätseln über wackelnde Bierzelt-Tische Interessant, aber Mit dieser Methode wird der Tisch dann wahrscheinlich schief stehen. mehr

03.09.2014, 23:37 Uhr Thema: Gigaliner: Umstrittener Riesenlaster-Test wird ausgeweitet Wieso hat jeder in Deutschland zu sowas eine Meinung? Ich versteh garnicht, wieso 80% der Deutschen überhaupt eine Meinung zu dem Thema haben, und dann sagen dass die dagegen sind. Kann mir persönlich doch egal sein. Und ob das wirtschaftlich sinnvoll [...] mehr

28.08.2014, 16:44 Uhr Thema: Uno-Friedenstruppe: Extremisten nehmen 43 Blauhelmsoldaten an Golan-Höhen als Geiseln Kein Wunder, nach den ganzen "Erfolgsmeldungen" über freigelassene Geiseln in den letzten Tagen, die es nach der medienwirksamen Ermordung von James Foley gab. Wenn man an Geiselnehmer [...] mehr

17.08.2014, 13:42 Uhr Thema: Heizen mit Strom: Elektrokessel für die Energiewende Das Kohlekraftwerk erzeugt Atrom aus Wärme. Dabei werden maximal 45% der Energie in Strom umgewandelt, der Rest wird als Wärme schon vom Kraftwerk in die Luft geblasen. Dadurch ist das Heizen mit [...] mehr

14.08.2014, 00:01 Uhr Thema: Ebola-Epidemie in Westafrika: Hoffen auf die Test-Medikamente Ich weiß nicht warum das erst jetzt ethisch vertretbar ist. Wenn die Todesrate bei einer Krankheit über 50% ist, muss der Einsatz riskanter Mittel doch eigentlich immer gerechtfertigt sein. Es gibt [...] mehr

13.08.2014, 23:55 Uhr Thema: Weltweite Analyse: Jährlich sterben wohl bis zu 1,65 Millionen Menschen an zu hohem S Mich würde ja interessieren, wieviel Jahre früher man durch den Salzkonsum stirbt. Die jährlich eine Million Toten durch Salzkonsum dürften in erster Linie ältere Menschen sein. Die Frage ist, [...] mehr

01.08.2014, 14:37 Uhr Thema: Behinderter Weitspringer Rehm: Ein zu großer Sprung Ich hab mir gerade das Video angeschaut: [...] mehr

30.07.2014, 19:59 Uhr Thema: Verkehrssicherheit: Hersteller blamieren sich bei US-Crashtest Ist der Test nicht unrealistisch? Wenn ein Auto nur mit dem Scheinwerfer mit etwas kollidiert, dann dürfte es doch meistens seitlich abgelenkt werden, und damit wenig Aufprallenergie aufnehmen müssen. Nur wenn das Hindernis ein [...] mehr

21.07.2014, 10:33 Uhr Thema: Fast-Food-Ketten: McDonald's und KFC stoppen Verkauf von Ekelfleisch in China Ja, wenn das Fleisch gefroren war sehe ich da auch keine Probleme. Das dürfte nicht schlecht werden. Ich denke Probleme kommen eher von unterbrochenen Kühlketten und falsch gelagertem Fleisch. mehr

10.07.2014, 20:32 Uhr Thema: Kommentar zur Spionageaffäre: Ein überfälliger Warnschuss Im Ausland war die Reaktion auf die US-Spionage in befreundeten Staaten ja vor allem: "Das machen die Geheimdienste der anderen Länder doch auch bei uns!". Danach schien das Thema erst mal [...] mehr

08.07.2014, 11:12 Uhr Thema: Windräder vs. Atomkraftwerke: Seehofer geht auf Abstand Die Frage ist nicht in welchem Abstand heute Wohnhäuser neben Kernkraftwerken stehen, sondern wie der Mindestabstand beim Bau der Kraftwerke war. Oder verbietet jemand einem, sein Haus in der Nähe [...] mehr

06.07.2014, 13:03 Uhr Thema: Auslandseinsätze: Nato-Chef sieht Veto-Recht des Bundestags als Hindernis Ich glaube aber nicht, dass der Bundestag im Bündnisfall gegen einen Einsatz stimmen würde. Die Optionen für den Bundestag sind dann ja, ob man den Vertrag einhält oder nicht. Solange es nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0