Benutzerprofil

merlin 2

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 997
Seite 1 von 50
24.03.2019, 07:55 Uhr

In Seehofers Fußstapfen Ja, wenn Herr Kubert sich unbedingt in Seehofers Fußstapfen bewegen möchte, soll er das tun, aber sich bitte nicht wundern, wenn man ihn dann entsprechend von der Seite ansieht. Ansonsten fällt wieder [...] mehr

22.03.2019, 08:34 Uhr

Danke! Sie haben was interpretiert, was ich nicht gesagt habe, aber das ist Ihr gutes Recht. Dazu noch eine Anmerkung. Der Landwirt weiß also erstens absolut auf den Milliliter wieviel Glyphosat der [...] mehr

22.03.2019, 08:30 Uhr

Ja, aber man kann das vllt. auch netter formulieren Ich verstehe die Wertung für ein solches Gebäude nicht. Das war noch nie schön und wird auch es auch nie werden. Ein langgezogener Glaskasten mit breiter Front, der im Umfeld wie ein Fremdkörper [...] mehr

21.03.2019, 12:58 Uhr

Wo ist hier der Unterschied außer vllt. in den Mengen? 25ml, wie vom Vorposter angegeben, sind im Verhältnis tatsächlich mehr als der Landwirt ausbringen würde, wenn er denn tatsächlich [...] mehr

21.03.2019, 12:43 Uhr

Darum geht es doch gar nicht! Um das Überstülpen geht es doch gar nicht. (Ironie an) Aber Sie haben Recht. Wir sollten uns entspannt zurücklehnen, Chips und Limo in die Hand nehmen und den letzten Akt, in dem das Auto über [...] mehr

20.03.2019, 13:47 Uhr

Hier liegt der Skandal und nicht im Rechtssystem der USA. Warum soll einen das jucken? Das ist das Rechtssystem in den Staaten. Das ist nicht neu. Das gab es auch schon gestern und das funktioniert die ganze Zeit so. Das dürfte also ohne große Mühe [...] mehr

20.03.2019, 10:40 Uhr

Richtig! Ich habe vor dem vollkommen hirnrissigen Kauf von Monsanto die Aktie abgestoßen und wundere mich noch heute, wie ein "Management" so blauäugig sein konnte, diese heiße Kartoffel [...] mehr

17.03.2019, 10:40 Uhr

Dümmlicher Kommentar von Trump Frankreich reagiert zu Recht! Wer braucht solche dümmlichen Kommentare eines Populisten, der die Welt in Brand setzt? mehr

11.03.2019, 12:00 Uhr

Bei vielen zählt immer noch Geiz ist geil und dann wird dort Urlaub gemacht, wo es besonders günstig ist. Für Moral kann man sich nichts kaufen. Aber hinterher natürlich wieder groß den Mund [...] mehr

03.03.2019, 14:39 Uhr

Experten? Experten? Wofür? Wenn man die operativ diensttuenden Offiziere fragt, dann bekommt man die gleichen wenn nicht höherwertigen Informationen, wo es hakt, was nicht funktioniert und was defekt ist. [...] mehr

01.03.2019, 08:30 Uhr

Kann funktionieren! Er will ja nicht die Werkstätten wegfallen lassen, sondern den Verkauf verändern. Zudem hat ein E-Auto deutlich weniger Verschleißteile. Der gesamte Antriebsstrang ist mit ganz anderen [...] mehr

27.02.2019, 08:33 Uhr

Leider doch! Doch genau die gibt es inzwischen. Mehrere hinterher sehr kleinlaut zugegebene Code-Flaws hat es bereits gegeben und man darf annehmen, daß bspw. Cisco aber auch andere unter Androhung von Strafe [...] mehr

26.02.2019, 15:54 Uhr

Wie nennen wir es dann? Wie nennen wir es dann? Ein paar Vorschläge: - Partei unter Beobachtung - Partei mit vielleicht verfassungsfeindlicher Gesinnung - Partei mit dem Recht, sich nicht Prüffall nennen lassen zu [...] mehr

26.02.2019, 08:46 Uhr

Die Bücher sind besser als die Tablets Wir haben unsere Tochter in einer Klasse mit Tablets und es gibt kontinuierlich Probleme. Das fängt damit an, daß man auf dem Tablet ständig zoomen muß, um in digitalisierten Texten die Antworten [...] mehr

26.02.2019, 08:33 Uhr

Und wenn Trump die Weltbörsen auf Talfahrt twittert ist das i.O.? Die SEC sollte sich mal den US-Präsi vorknöpfen. Was der in Grund und Boden twittert geht auf keine Kuhhaut. Musk sollte sich auf Trump berufen und noch dreimal mehr twittern, einen echten Trump und [...] mehr

26.02.2019, 08:27 Uhr

Gehts vielleicht auch 'ne Nummer kleiner? Hallo Herr Schlobies, was würden Sie davon halten, wenn man Ihnen "genetisch bedingte Unfähigkeit" attestieren würde? Sehen Sie, Ihre Formulierung ist schon ziemlich beleidigend und [...] mehr

25.02.2019, 08:35 Uhr

Schlecht recherchierter Artikel Wer Buffet nur ein bißchen kennt, weiß, daß er nicht in Quartalen denkt. Die Apple-Investition z.B. ist eine längerfristige Position und Buffet hat keine Eile. Zudem ist der gesamte Markt um 25% [...] mehr

24.02.2019, 11:21 Uhr

Sie haben doch beide Recht. Schmidt war Pragmatiker und zu gut für die SPD, gleichzeitig aber auch Teil ihrer Wurzeln. Und richtig, die SPD hat ihm nicht folgen wollen und damit viel verloren. Hätte sie jemanden wie Schmidt, [...] mehr

24.02.2019, 11:17 Uhr

Falsch interpretiert, Herr Stöcker. Nicht hinter jedem äußeren Einfluss muß Russland, die Presse oder sonstwer stecken. Man kann die Aussage von Frau Merkel natürlich auch anders herum verstehen, jeder natürlich so, wie es ihm gerade [...] mehr

23.02.2019, 16:45 Uhr

System nicht verstanden? Was will er erreichen? Kosten senken - mit zwei Arztterminen? Wenn ich mir den Rücken verrenke und dann erst zum Hausarzt laufe, obwohl ich schon weiß, daß der gar nicht renken darf, dann ist das [...] mehr

Seite 1 von 50