Benutzerprofil

sogehtdasnicht

Registriert seit: 29.05.2008
Beiträge: 218
   

23.10.2014, 17:03 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte 7,5% sind nur der Anfang Mit Blick auf die ersten 100 Foreneinträge kann man festhalten, 7,5% sind nur der Anfang. Das einzig positive ist, dass bei den Wahlen transparenter wird, wie national das teutsche Volk noch tickt. [...] mehr

22.10.2014, 09:54 Uhr Thema: Gewerkschaftsstreit: GDL-Konkurrent will Machtkampf bei der Bahn mit Notar lösen Aha, die EVG lässt andere streiken So, die EVG ist mit dem Angebot der Bahn auch nicht zufrieden, verzichtet aber auf Streik und schaut dabei zu, wie sich der Ärger auf die GDL entlädt. Na das ist ja auch schnucklig. Werden denn die [...] mehr

17.10.2014, 12:05 Uhr Thema: Fern- und Regionalverkehr: Lokführer streiken am Wochenende Streik gehört dazu Streik gehört dazu und man muss das aushalten, auch wenn es persönlich weh tut, weil man grad dieses WE mal die Bahn nutzen wollte. Es ist ja auch nicht so, dass die Bahn verhandelbare Angebote [...] mehr

13.10.2014, 12:59 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Aussteiger Thomas Mayer: Ein Ex-Banker kämpft gegen das Geldsystem Rettungsmechanismen abschaffen Mayer hat doch nur die Hälfte begriffen. Die Rettungsmechanismen für Banken gehören abgeschafft, dann überlegen die sich zweimal, welche Kredite sie rausgeben (und wie viel Geld dadurch geschöpft [...] mehr

27.09.2014, 22:39 Uhr Thema: Uno-Rede: Steinmeier verspricht deutsches Krisen-Engagement das war im Wahlkampf kein Thema Interessanterweise war diese internationale Wichtigmacherei vor der Bundestagswahl kein Thema. Woher also der Auftrag? Nicht vom Wähler... mehr

27.09.2014, 22:36 Uhr Thema: Syrien: Luftangriffe können Vormarsch des IS nicht stoppen bomben auf ölquellen Die usa konzentriert sich ja auch lieber darauf, ölquellen und andere Infrastruktur zu zerstören. Das hilft den akut bedohten Kurden überhaupt nichts. Aber menschliche Opfer interessieren ja nur, [...] mehr

24.09.2014, 18:26 Uhr Thema: Neuer Mängelbericht der Bundeswehr: Von der Leyens Truppe leistet Offenbarungseid Kein Drama Alles halb so wild. Die Lage sollte man gleich ausnutzen, und den ganzen Schrott erst gar nicht reparieren sondern zu Altmetall machen. Die 30 Mrd. Etat reichen doch sicher, um die heutigen Beamten [...] mehr

24.09.2014, 12:13 Uhr Thema: Uno-Resolution gegen "Foreign Fighters": Obamas Schlachtplan gegen Terror-Reisende Das ist doch alles Grauzone Erstmal muss man kritisieren, dass der Sicherheitsrat für solche Vorstöße offensichtlich gut genug ist, aber um das Eingreifen in Irak und Syrien zu legitimieren, ist er es nicht. Was den Vorstoß [...] mehr

04.08.2014, 12:55 Uhr Thema: Reaktion auf Weidmann: Deutsche Top-Manager lehnen kräftiges Lohnplus ab Irreführende Überschrift Die fette Überschrift auf der Startseite ist aber irreführend. Die Top-Manager meinen ja nicht den Verzicht bei sich, sondern nur bei ihren Untergebenen. Das ist ja die Krux, Weidmann hätte [...] mehr

03.08.2014, 15:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Chef kündigt neue Verteidigungspläne an Phantom Die russische Aggression ist ein Phantom, das die NATO erfunden hat, um sich bei den Regierungen wichtig zu machen, damit bloß nicht Budgets gekürzt werden. Und alle, die mit dran verdienen, [...] mehr

01.07.2014, 10:41 Uhr Thema: Stimmen zum DFB-Sieg gegen Algerien: "Das sind doch keine Karnevalstruppen" Nur der zweitschlechteste Reporter Dieses Interview war sogar nur der zweitschlechteste Auftritt eines Reporters. Viel mieser fand ich eigentlich das Interview mit Kevin Prince Boateng nach dem ersten Ghana-Spiel (verloren), als der [...] mehr

25.06.2014, 16:11 Uhr Thema: Nachfolge im Kanzleramt: Merkels Plan K Perfekte Wahl Kann man sofort nachvollziehen, dass für Frau Merkel die AKK die perfekte Wahl ist: Nicht weiter aufgefallen, weder durch Skandale noch durch Politik, wenn andere streiten die Beine hochnehmen und [...] mehr

11.06.2014, 15:20 Uhr Thema: Offener Brief an die Bundesregierung: Theaterchef fordert Soli-Zuschlag für Kultur Land der Dichter und Denker Schön, endlich mal was, wo der Michel wieder so richtig losrotzen kann.... Steuern für Kultur... nö. Sollen die Reichen ihren Hochkultur-Mist selber bezahlen... Und wenn unsere Kinder dann Goethemit ö [...] mehr

22.05.2014, 09:16 Uhr Thema: NBA-Playoffs: San Antonio Spurs nehmen Durants Thunder auseinander Spurs schienen schon schlagbarer Die zweite und dritte Runde der Playoffs werten das Dagegenhalten von Dirk Nowitzki und den Dallas Mavericks in der ersten Runde nochmal mächtig auf. Man hätte ja meinen können, dass die Coaches [...] mehr

21.05.2014, 12:58 Uhr Thema: Audi Q3: Ich, ich, ich 90.000 Mark Cool, ein hochgelegter Golf für 90.000 Mark. Und leider macht es auch keinen Sinn, nur den Basispreis zu bezahlen, weil das Auto dann sehr gewöhnlich und ärmlich aussehen würde. Jedenfalls scheinen [...] mehr

15.05.2014, 10:20 Uhr Thema: Rückstellungen der Energieriesen: Vor diesem Atom-Trick wird gewarnt Irreführung Der Staat könnte auch von heute auf morgen die Einkommenssteuersätze erhöhen. Tut er aber nicht. Also was soll diese Angstmache, dass der Staat bloß nicht Zugriff auf die 36 Mrd. EUR bekommen soll, [...] mehr

05.05.2014, 09:23 Uhr Thema: Aus in den NBA-Playoffs: Dallas verliert entscheidendes Spiel gegen die Spurs Kopf hoch Kopf hoch, Dirk. Die Serie gegen die Spurs verlief wesentlich positiver als erwartet und Dallas hat in der neuen Saison finanziellen Spielraum für Verbesserungen. Ein zwei spannende Spielzeiten sind [...] mehr

29.04.2014, 10:03 Uhr Thema: NBA-Playoffs: Nowitzkis Mavericks kassieren den Ausgleich Schade, aber die Hoffnung lebt Vor der Serie hoffte man, dass Dallas wenigstens ein Spiel gewinnt, nun ist man enttäuscht, wenn Dallas im vierten Spiel einen 20 Punkte-Rückstand aufholt, aber dann trotz 1-Punkt-Führung kurz [...] mehr

16.04.2014, 10:04 Uhr Thema: Krise in der Ostukraine: Ukrainische Panzer wechseln die Seiten Blutbad vermieden Wenn sich Kiew auf das Militär hätte verlassen können, wäre es schon eher eingesetzt worden. Gefährlicher sind die angeheuerten freiwilligen Milizen. Deren Auftreten wird entscheiden, ob es zum [...] mehr

26.03.2014, 15:35 Uhr Thema: Politiker-Dienstwagen: Diese Minister fahren die größten Spritfresser Jetta Hybrid Vermutlich wird es für die meisten schwer, mit regulären Argumenten ein Auto zu rechtfertigen, das größer als ein Jetta Hybrid ist. Alles darüber ist "Luxus im Dienst". (Man sieht die ja [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0