Benutzerprofil

sogehtdasnicht

Registriert seit: 29.05.2008
Beiträge: 440
Seite 1 von 22
23.09.2017, 10:41 Uhr

EK-Rendite sehr wohl relevant An die Schlauberger hier, die sich an der angeblichen Nicht-Aussagekraft der EK-Rendite abarbeiten... na klar ist das interessant und relevant. Denn das zeigt, dass hier ein paar Harakiri-Unternehmer [...] mehr

21.09.2017, 15:56 Uhr

Warum darf kein Austritt möglich sein... Zunächst möge mal jemand erklären, warum eine Verfassung okay sein kann, die es den Staatsangehörigen untersagt, sich vom Staat zu lösen. Wo bleibt da unsere so hoch gehaltene Freiheit? So wie sich [...] mehr

20.09.2017, 16:08 Uhr

Umschulden... Das ist ganz normales Umschulden. Auch der deutsche Staat, der zugunsten von maroden Straßen, Brücken und anderer Infrastruktur, sowie mies bezahlter öffentlicher Angestellter (nicht alle, aber [...] mehr

19.09.2017, 13:34 Uhr

Das Problem sitzt vor dem Monitor... Sorry, aber da muss man mit dem Finger auf den Wähler zeigen. Seit 20 Jahren hört man sich an, dass der Markt das regelt, dass man mit dem UMTS-Geld lieber Schulden tilgt (und dafür die teuersten [...] mehr

13.09.2017, 12:17 Uhr

Aber bitte auch Lebensqualität verbessern... Nicht alles was geht, verbessert auch die Lebensqualität. Und wenn man denkt, das regelt doch der Markt, der sei auf Touchscreens in Autos hingewiesen, die für Sachen wie Temperaturreglungen den [...] mehr

05.09.2017, 13:00 Uhr

Okay, da bin ich also in der Minderheit Mag sein, dass Streaming ganz nett ist, um sich vom Fernsehprogramm abzukoppeln oder sich vieles aus dem Durchschnittsbrei nur einmal anzusehen (bequemer als die Videothek). Aber ich finde den [...] mehr

03.09.2017, 10:12 Uhr

Stimmt schon, wer wegsieht, macht sich schuldig... Mag ja sein, dass sich 90% der Forenten einig sind, dass man hier nicht Millionen von Menschen aufnehmen könne und dass es deshalb okay ist, zwar einerseits die Grenzern dicht zu machen, aber [...] mehr

28.08.2017, 22:16 Uhr

Daimler-Versteher Eine Menge Daimler-Versteher hier im Forum unterwegs. Der Streetscooter ist eine Blamage für jene, die die Post abgewimmelt haben, Punkt. Die Ingenieure müssen sich das ja nicht zu Herzen nehmen, ist [...] mehr

24.08.2017, 09:42 Uhr

Ablenkung! SPD veralbert die Wähler Ja, man diskreditiert jetzt - zu Recht - das A-Modell, also die Abrechnung nach Maut. Hilft abe rnix, wenn man stattdessen das V-Modell durchsetzt, also die Abrechnung nach Verfügbarkeit. Ist trotzdem [...] mehr

23.08.2017, 15:22 Uhr

Cleveland hat noch viel gerettet... Was soll Cleveland schon machen, wenn da jemand miese Stimmung in der Kabine verbreitet, weil er das Alpha-Tier sein will und das neben LeBron nicht geht... dafür haben sie dann noch viel [...] mehr

23.08.2017, 12:04 Uhr

Heute liest sie mein Lob! Liebe Frau Stokowski, dann lohnt es sich ja heute erst recht, mal ins Forum zu schreiben: Ich freue mich jedes Mal auf ihre Kolumne, ich finde, sie haben auch meistens Recht, und ich verstehe, warum [...] mehr

10.08.2017, 18:13 Uhr

Trollartikel Das kann man nur als Trollartikel seitens SPON ansehen. Es ist doch die Kanzlerin, die immer mit Wirtschaftsdelegation nach Russland und China reist. Es ist die Regierung, die in Sachen Menschenrechte [...] mehr

03.08.2017, 16:38 Uhr

Dekadenz In der deutschen Wohlstandsgesellschaft fährt man ja auch mit einem Auto 30 km, um einen Biergarten aufzusuchen. Oder wie muss man verstehen, dass der Autor dachte, halbe Batterieladung reicht für Hin [...] mehr

31.07.2017, 16:09 Uhr

Ärgerliche Falschaussagen Natürlich kann man Pflegekräfte besser bezahlen ohne die Beitragssätze zu heben. Das Geheimnis heißt Steuerzuschuss. Und über Steuern lässt sich ganz gut regeln, wer die Mehrkosten trägt. Das ist [...] mehr

31.07.2017, 09:13 Uhr

Mal einsetig und mal nicht Da gibt es also einerseits Artikel in SPON, in denen klar gesagt wird, dass mindestens 8 Todesopfer der Regierung nahe stehen, die Opposition also nicht nur gut ist, aber andererseits auch solche [...] mehr

30.07.2017, 12:29 Uhr

Opposition hält sich auch nicht an Regeln An die Oppositionsfans hier: Die Mehrheit im Parlament ist das eine, den Präsidenten stellen das andere. Wenn man so viel Rückenwind hätte, wie man uns hier glauben machen will, dann wäre es ja nicht [...] mehr

30.07.2017, 12:07 Uhr

Ach so, wenn die schwarz angezogen wären... Also war die schlechte Behandlung nur deswegen verkehrt, weil es dann doch keine Autonomen waren. Sonst wäre das natürlich okay, die Leute nackig zu machen... Mal die Ermittlungen abwarten... mehr

29.07.2017, 11:55 Uhr

So drehen sich die Zeiten Wenn man vor zwei Jahren diese Art Kritik äußerte, war man des plumpen Anti-Amerikanismus verdächtig. Jetzt, wo sich konkret Energieunternehmen bedroht fühlen, ist das plötzlich Mainstream und man [...] mehr

19.07.2017, 13:28 Uhr

Man muss die Ministerin nicht gut finden, um zugleich Man muss die Ministerin nicht gut finden, um zugleich der Meinung zu sein, dass dieses öffentliche Nachtreten auch nicht gerade feinste Manieren offenbart. Und mir kommt es vor, als wenn in der [...] mehr

17.07.2017, 09:46 Uhr

War es nach der biblischen Flut... nicht auch besser als vorher? Dann wäre das regelmäßige Reset doch in unserer so christlichen Kultur inklusive, oder? Eine Gesellschaft, die sich diskussions- und modernisierungsfähig zeigt, muss [...] mehr

Seite 1 von 22