Benutzerprofil

moonstruckannalist

Registriert seit: 16.09.2016
Beiträge: 205
Seite 1 von 11
20.11.2018, 14:52 Uhr

Da passt was nicht zusammen Entweder Caster Semenya hat den Genotyp XX, damit eine Frau (die produzieren kein Testosteron, somit auch keine Rezeptoren, die fehlen könnten) oder "sie" hat den Genotyp XY und, was [...] mehr

15.11.2018, 13:24 Uhr

Es sind schon komische Zeiten wenn Parteien und Organisationen oder ihnen nahestehende Personen aus dem extremen linken wie rechten Lager sich genötigt sehen, Angebote, zu denen sich der Gesetzgeber verpflichtet hat, zu betreiben, um [...] mehr

14.11.2018, 14:53 Uhr

500 € Miete sind hochpreisig Aber wer von 600 € bzw. 400 € nach grosszügigem Abzug von KK, Semesterbeitrag, Benzin- Fahrtgeld nicht in die Puschen kommt, muss halt arbeiten gehen. 1100 € sind ein sehr sehr guter Grundstock, [...] mehr

09.11.2018, 16:22 Uhr

Daran würde man sich in einer höheren Instanz wohl auch berufen Der Käufer hat das Grundstück vorher begutachtet, im besten Fall wird es auf eine Einigung hinaus laufen im schlimmsten Fall verliert die Klägerin eine Menge Geld, gewinnt aber eine Menge [...] mehr

05.11.2018, 13:50 Uhr

Damit resümiert er die aktuelle Diskussionskultur Aus Nichtigkeiten und Bagatellen werden Koalitions und Regierungskrisen herbeibeschworen. Am Ende bleibt nichts ausser Schall und Rauch, nur ein mediales Gekreische und ein sichtlich verdrossener [...] mehr

25.10.2018, 16:02 Uhr

Sie sehen doch selbst wie es mit der Meinungsfreiheit und der Dünnhäutigkeit der Menschen bestellt ist. Von Risikobereitschaft wird man nicht satt und nach einer jahrzehntelangen intellektuell geschlossenen Debattenkultur bzgl. Nazis, Flüchtlingen, [...] mehr

24.10.2018, 10:03 Uhr

An die Kindheit erinnert, ist das Auf den Punkt gebracht, die 80er und 90er waren trotz eisernem Vorhang und den Resten der atomaren Aufrüstung um einiges ruhiger und stabiler als die globalisierte aufgeblähte Weltwirtschaft mit [...] mehr

16.10.2018, 17:41 Uhr

Die Idee stammt ja nicht von mir sonder war überspitzt formuliert. Da Sie jetzt schon der zweite sind, der mir Rechtsnachhilfe geben will, erkläre ich nochmal wie fernab von der Realität und geradezu naiv beseelt, die Annahme ist, dass die EU sich [...] mehr

16.10.2018, 13:42 Uhr

Sie haben den Sinn der EU nicht verstanden Es geht hier um eine Zoll-, Waren- und Wirtschaftsunion. Mit Ethik oder Strafen, bzgl. irgendwelcher moralischen Prinzipien hat das alles nichts zu tun. Was glauben Sie warum die EU, Polen und [...] mehr

12.10.2018, 16:32 Uhr

Als ob durch die Abschaffung dieses Pfeils irgendein Radfahrer deswegen bei Rot an der Ampel stehen bleibt oder sich ein Autofahrer genötigt sieht beim Abbiegen einen Schulterblick zu machen. Das Problem sind nicht die Verkehrszeichen an sich [...] mehr

27.09.2018, 09:56 Uhr

Da verweise ich gerne auf meinen letzten Beitrag auf SPON Was habe ich gesagt, jetzt geht die Vorteilsnahme los. England wird den Grosskonzernen das Paradies auf Erden versprechen, wenn man kein guter Europaer sein will kauft man jetzt Pfund auf und [...] mehr

26.09.2018, 14:03 Uhr

Am Ende erdreisten sich die Briten noch und geben der Londoner Börse freie Hand. Was dann, was wenn ein ganzes Land nur noch durch Alimentierung von Grosskonzernen Deregulierung von Banken und Klientel/Abschottungspolitik besteht? Das [...] mehr

22.09.2018, 18:55 Uhr

Durch die Verhinderung des Dialogs werden keine Probleme beseitigt. Glauben Sie nicht auch, dass eine Teilnahme am demokratischen Prozess die bessere Wahl ist. Noch mehr Extremisten in Deutschland brauchen wir sicher nicht. mehr

22.09.2018, 16:14 Uhr

Die Schweizer kaufen günstiger Fleisch als die meisten Europäer Kaufkraftbereinigtes Nettoeinkommen in Deutschland liegt bei ca. 1700 €, in der Schweiz bei 6300 €. Das kg Rindfleischfilet kostet in Deutschland 50, in der Schweiz 80 €. Die Zahlen sagen nichts [...] mehr

16.09.2018, 12:09 Uhr

Verstehen sie den Unterschied der Einteilung eines Geschäftsjahres? Es gibt im normalen Leben eines arbeitenden Menschen Quartale, die gibt es bei Behörden durchaus auch. Nicht jeder Mensch hat die Zeit sich Sonntags beim schönstem Wetter einen Diskurs mit [...] mehr

16.09.2018, 11:40 Uhr

Gelogen wobei? Anstatt an allen Ecken braunen Siff und Hitlerbärtchen zu sehen, einfach mal die Zeitung weglegen und nach ein paar Wochen wieder reingucken. Mit kühlem Kopf denkts sichs besser. mehr

16.09.2018, 11:13 Uhr

Mücke und Elefant Nach Informationen aus Teilnehmerkreisen teilte Maaßen diese Zahl in der Innenausschusssitzung am Mittwochabend den Abgeordneten mit. Unter den 237 Gesprächen waren 5 mit AfD-Politikern. Mit [...] mehr

13.09.2018, 23:32 Uhr

Das ist dann halt eben falsch Wie bei jeder Statistik kommt es darauf an die Daten auch richtig zu interpretieren. Ja, die Anzahl der Delikte ist bei Deutschen, nicht Biodeutsch, aber da der Begriff verwendet wird, gehe ich [...] mehr

13.09.2018, 12:23 Uhr

Konservativ und progressiv sind nicht rechts oder links verortbar. Die Bedeutung dieser Begriffe sollte man nochmal in einer guten Enyklop'die der Wahl nachschlagen, falls diese ideologisch oder nicht neutral wahrgenommen [...] mehr

12.09.2018, 17:35 Uhr

Es gab alleine im Jahr 2017 Knapp 12000 Vergewaltigungen, wobei Asylanten um den Faktor 12 bezogen auf die relative Anzahl vor der Zahl der Deutschen beteiligt sind. Also auf jede "Deutsche", kommen proportional [...] mehr

Seite 1 von 11