Benutzerprofil

humble_opinion

Registriert seit: 29.05.2008
Beiträge: 1559
Seite 1 von 78
10.01.2019, 18:08 Uhr

Relevanz Angesichts der Tatsache, dass die NSA und andere Geheimdienste mehr oder weniger alles speichern und auswerten, was über das Netz läuft, ist das Vergehen dieses Heranwachsenden doch eher eine [...] mehr

24.12.2018, 19:35 Uhr

Analysen oftmals zutreffend Ob Wagenknechts Idee nun soo super ist, weiß ich auch nicht. Eher so mitteltoll. Als Nicht-Stammwähler irgend einer Partei möchte ich allerdings schon mal sagen, dass die politisch-wirtschaftlichen [...] mehr

23.12.2018, 16:23 Uhr

Exakt so ist es. Verstaatlichen hat auch nichts mit Kommunismus oder Sozialismus zu tun, wie es dann gleich wieder von FDP usw. behauptet wird. Nach meinem Verständnis liegt es im Interesse (fast) [...] mehr

19.12.2018, 15:20 Uhr

Stillos Herr Merz hätte sein Angebot zunächst mal intern mit Frau Merkel und Kramp-Karrenbauer besprechen sollen und müssen. Das über eine Zeitung zu 'lancieren' zeugt von dummen Machtspielchen und nicht von [...] mehr

18.12.2018, 22:05 Uhr

Wie man es nicht macht Anständig und eigentlich selbstverständlich wäre es doch, sich unter sechs/acht Augen mit Kanzlerin und Parteivorsitzenden VORAB darüber auszutauschen. Solche Egoshooter haben in verantwortungsvollen [...] mehr

04.12.2018, 18:44 Uhr

Milchmädchenrechnung? Ich frage mich seit dem Aufkommen des "Argumentes": Mit Merz die AfD/deren Wählermenge halbieren? Mein Gefühl sagt mir, dass das so arithmetisch eher nicht klappen wird. Mir scheint der [...] mehr

04.12.2018, 13:23 Uhr

Die Brustwarze Die Brustwarze - die Mutter aller Probleme. Gegen die Prüderie, die in großen Teilen der amerikanischen Gesellschaft fest verankert ist, scheint das vatikanische Konzil geradezu das Zentrum der [...] mehr

23.11.2018, 11:24 Uhr

Moralisch verwerflich Als Herr Merz im Brustton der Überzeugung erklärte, für wie moralisch verwerflich er die cum-cum/ex-Geschäfte von Blackrock usw. hält und hielt, musste ich lachen. Allein die Vorstellung, Merz, als [...] mehr

14.11.2018, 11:58 Uhr

Ein Tor Ein Tor würde dem Spiel gut tun. Caruana ist sicher ganz froh über den Start ohne Niederlage. Langsam könnte er zeigen, wie er den Weltmeister herausfordern will. Carlsen dürfte sich stark [...] mehr

12.11.2018, 16:02 Uhr

Nur ist das hier nicht das Dschungelcamp, wo es darauf ankommt, als letzter nicht hinausgewählt zu werden und eine alberne "Krone" zu gewinnen. Deutschland ist inzwischen eine der [...] mehr

09.11.2018, 18:10 Uhr

Womit haben wir es zu tun? Mit verkappten Rechtsextremen bis die in die Nazi-Szene hinein, die davon profitieren, dass viele Bürger insgesamt unzufrieden sind und die AfD wählen, um ihren Unmut [...] mehr

08.11.2018, 10:39 Uhr

"Feind des Volkes" "Sie sind ein Feind des Volkes!" erinnert mich sofort an die Hasstiraden mit überschnappender Stimme eines Volksgerichtshofrichters Freisler. Bei dem war auch jeder arme Angeklagte sofort [...] mehr

06.11.2018, 18:03 Uhr

Im Zweifel für den Angeklagten oder die Unschuldsvermutung gilt vor Gericht. Aber nicht bei einer Meinungsbildung. Mir sagt die Lebenserfahrung, solchen Leuten grundätzlich zu misstrauen. [...] mehr

06.11.2018, 13:21 Uhr

Leistungsprinzip Vereinfacht aber zutreffend kann man sagen, dass die Stellen, die richtige Arbeit bedeuten und einen gesellschaftlichen Nutzen haben wie z.B. Kranken- und Altenpflege, Bauwirtschaft, Zusteller, [...] mehr

06.11.2018, 13:01 Uhr

Leistungsprinzip Vereinfacht aber zutreffend kann man sagen, dass die Stellen, die richtige Arbeit bedeuten und einen gesellschaftlichen Nutzen haben wie z.B. Kranken- und Altenpflege, Bauwirtschaft, Zusteller, [...] mehr

06.11.2018, 11:28 Uhr

Taktik und (fehlende) Alternativen Douglas Santos' wirklich genialer Antritt in den Strafraum mit gutem Abschluss und die anschließende Verwertung durch Lasogga haben dem HSV einen letztlich schon verdienten Sieg beschert. Die [...] mehr

05.11.2018, 21:50 Uhr

Zwischen allen Stühlen Die SPD sitzt zwischen allen Stühlen. Wir leben nicht mehr in Zeiten wie zu Ludwig Ehrhard oder Willy Brandt, als man noch von sozialer Marktwirtschaft sprechen konnte. Die wurde durch einen kalten, [...] mehr

04.11.2018, 00:15 Uhr

Asozial Geld verdienen - kein Problem. Geld abgreifen, weil man Gesetzeslücken zum Schaden der Allgemeinheit ausnutzt, ist asozial. mehr

02.11.2018, 14:56 Uhr

Die großen Unternehmen Die großen Unternehmen, ausschließlich auf Gewinnmaximierung ausgerichtet, freuen sich doch ein zweites Loch in den Popo, wenn mit Merz einer der ihren die Parteiführung der CDU übernimmt. Einem Typen [...] mehr

02.11.2018, 09:20 Uhr

Wer wäre nicht für Sacharbeit? Wer wäre nicht für Sacharbeit? Aber Frau Zeh hat nicht Unrecht, wenn sie einen Begriff wie mediale Randale einführt. Durch die Geschwindigkeit des Internets - Online-Magazine, soziale Medien, [...] mehr

Seite 1 von 78