Benutzerprofil

Ernst August

Registriert seit: 20.04.2005 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 7:14 Uhr
Beiträge: 5812
   

30.08.2014, 14:52 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Die NATO/USA leben vom Schutz - also brauchen sie zu Schützende. Gibt es keine zu Schützende werden zu Schützende produziert. Ist wie bei der Feuerwehr wo der zuständige Brandstifter für den [...] mehr

30.08.2014, 14:14 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Gemein schafft keinen Frieden! mehr

30.08.2014, 14:12 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Der russische UN Botschafter fragte ja in seiner UN Rede danach was die CIS Leute in der ukrainiscgen Regierung (Geheimdienst Militär zu suchen haben. Er fragte auch was mit den US Söldnern vom [...] mehr

30.08.2014, 14:04 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Tschuldigung: Des russischen Botschafters natürlich. Kann im erzeugten Lügendschungel schon mal passieren das man durcheinander kommt - obwohl....der ukrainische UN Botschafter ja [...] mehr

30.08.2014, 13:37 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Kriegstreiber "Beginnt auch der Westen mit dem Säbelrasseln?" Ja kennt ihr denn eure Tatorte und die Millionen Menschen die ihr auf dem Gewissen habt nicht? [...] mehr

30.08.2014, 13:36 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Die UN Rede des ukrainischen Botschafters. Vorsicht - ist deutsch übersetzt und darf der Bevölkerung nicht zur Kenntnis gebracht werden. [...] mehr

30.08.2014, 12:58 Uhr Thema: Gefechte auf den Golanhöhen: Syrische Rebellen greifen Uno-Soldaten an Unsere Politiker und Journalisten haben Jedes Schamgefühl und jedes Recht von Freiheit, Werten und Demokratie zu reden verloren. Sie sind irgendwo bei 33 stehengeblieben und haben sich nur [...] mehr

30.08.2014, 12:54 Uhr Thema: Gefechte auf den Golanhöhen: Syrische Rebellen greifen Uno-Soldaten an Das habt ihr doch zu verantworten. Es sind doch eure Rebellen. P.S. Es ist eine Frechheit diese von euch gezüchtete Terroristenbande immer noch Rebellen zu nennen. Ihr werdet die Quittung für [...] mehr

30.08.2014, 12:49 Uhr Thema: Krise der Wertegemeinschaft: Westen ist nur ein Wort Keine Macht den Teufeln Meinen sie etwa diese widerlichen Putinfreunde die da behaupten dass der Westen in der Ukraine einen gewaltsamen Putsch wider die Demokratie finanziert und organisiert hat und dass westliche [...] mehr

28.08.2014, 17:31 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Ja unter Brüdern und Schwestern hilft man sich halt. Geht ja nicht gegen Glaubensbrüder in Afghanistan, Irak, Libyen,, Syrien u.s.w. und es sind ja keine Söldner und Agenten des Bösen aus Gottes [...] mehr

28.08.2014, 17:26 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Jede Familie dieser Welt versteht es wen sich Brüder und Schwestern in der Not und in der Gefahr selbstlos helfen. Jeder Mensch versteht das - außer den Anhängern dieses Staates (eigentlich [...] mehr

28.08.2014, 16:44 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Wir haben das Tor zur Hölle geöffnet indem wir die größte ethnische Familie Europas (und eine der größten der Welt) angegriffen haben. Jeder der das tat hat schwer dafür bezahlen müssen. Ich [...] mehr

28.08.2014, 16:40 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Was dort in der Ukraine geschieht ist das urmenschlichste überhaupt. Brüder und Schwestern kämpfen selbstlos für ihre von Söldnern und Nationalisten im Auftrag fremder Mächte bedrohten Brüder [...] mehr

27.08.2014, 13:59 Uhr Thema: Ukraine-Gespräche in Minsk: "Nur die ukrainische Armee kann diesen Krieg beenden" Ja 10 Fallschirmjäger Bubis (offensichtlich Lehrlinge die sich auf einem Nachtmarsch verirrt haben) haben sie ja schon ausgeschaltet . Russland ist am Ende und militärisch fast geschlagen und [...] mehr

24.08.2014, 17:16 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Da muß man doch was tun! Warum schweigen Obama und Rasmussen dazu. Es muß gehandelt werden. Aber der Hosenanzug aus MeckPom tut ja wenigstens was mit unseren Steuergeldern. Dafür sollte man [...] mehr

24.08.2014, 17:10 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Das ist ja mal auf den Punkt gebracht. Ganz weit oben. mehr

24.08.2014, 17:08 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Doch diese Schergen haben ja feige und mit modernen Waffen und aus sicherer Entfernung auf ihre Mitbürger geschossen. Jetzt sehen sie ihre Opfer halt aus der Nähe. mehr

24.08.2014, 17:07 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Wir sind die Guten und wir besitzen alle Werte - also auch die Genfer Konvention. mehr

24.08.2014, 17:05 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Lassen sie doch die Geschöpfe der Hölle auch mal was göttliches sagen. Gott freut sich über jeden Heuchler und Lügner der Gott gefällig ist. mehr

24.08.2014, 17:03 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Ja, da haben sie Recht. Wer auf unserer Seite ist der darf ungehemmt bomben und schießen was das Zeug hält (er bekommt sogar neues Zeug von uns). Wer aber gegen uns ist der wird [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0