Benutzerprofil

karlsonimdach

Registriert seit: 04.06.2008
Beiträge: 45
   

19.10.2014, 23:08 Uhr Thema: Pingpong-Taktik von Lokführern und Piloten: Bahnstreik, Pilotenstreik, Bahnstreik, Pi Die Zahlen sagen etwas anderes. Die Durchschnittszahlen der Streiktage pro 1000 AN in den Jahren 2004 bis 2010 des WSI (für ausgewählte Staaten) sprechen da eine andere Sprache. Zum Beispiel Finnland, Norwegen und Belgien [...] mehr

19.10.2014, 17:55 Uhr Thema: Bahngewerkschaft: GDL-Chef will ab Montag Streikpause einlegen Google hilft Sowohl der Verdienst, als auch die Stundenanzahl sind einfach im Internet durch eine Suchanfrage zu ermittteln. Da haben sie sich nicht groß Mühe gegeben. Aber selbst wenn sie beide Daten [...] mehr

17.10.2014, 20:43 Uhr Thema: Streik am Wochenende: Bahn macht Lokführern neues Angebot Geschicktes Angebot der Bahn Geschickt gemacht: Ein Angebot, das die GDL nicht annehmen kann, da es nur für Lokführer gilt. Würde sie darauf eingehen, dann würden die NICHT-Lokführer sofort die GDL verlassen. Die Bahn hätte eines [...] mehr

15.10.2014, 23:46 Uhr Thema: Streik bei der Bahn: "Das ist eine Gemeinheit!" Totschlagargument Die Argumentation, dass man X nicht zu machen braucht, da man ja weiss, dass bei X ein Problem vorliegt, ist (fast) auf jedes X anwendbar. Somit müsste das Problem bezüglich X nicht mehr [...] mehr

25.07.2014, 22:40 Uhr Thema: Nürnberg statt Bremen: Streit über Polizeikosten - DFB verlegt Länderspiel Das Ergebnis der Autorin zur Überlassung ist negativ. Sie sieht eine Überlassung als nicht möglich an. Zitat aus dem Ergebnis: "Die kostenpflichtige Inanspruchnahme von Polizeikräften [...] mehr

25.07.2014, 18:57 Uhr Thema: Nürnberg statt Bremen: Streit über Polizeikosten - DFB verlegt Länderspiel Jeder kann da ja selber lesen... Ich finde diese Unterscheidung so nicht in der Quelle, aber da kann jeder selbst lesen. Laut Autor untersucht die Dissertation folgendes. Aus der Einleitung: "[...] Die aufgeworfenen [...] mehr

25.07.2014, 17:12 Uhr Thema: Nürnberg statt Bremen: Streit über Polizeikosten - DFB verlegt Länderspiel Rechtliches... Zur Frage, ob das Land für Großveranstaltung Geld kassieren darf, gibt es sogar eine Dissertation von Swantje Wahlen mit dem Titel "Polizeikostenerstattung kommerzieller [...] mehr

14.03.2014, 19:31 Uhr Thema: Tarifrunde: Gewerkschaften drohen mit mehr Warnstreiks im Öffentlichen Dienst Angleichung auf dem höheren Niveau Da sind meine Erfahrungen anders. Auf einer Beamtenstelle wäre bei gleicher Arbeit mein Brutto deutlich niedriger (gewesen) aber das Netto höher. Es handelte sich dabei um eine Tätigkeit als [...] mehr

03.03.2014, 23:36 Uhr Thema: Kufen-Affäre: Ein Jahr Sperre für Bob-Pilot Machata Andere Wege einschlagen. Eine wirklich peinliche Entscheidung. Man kann nur hoffen, dass beim BSD noch die Vernunft siegt. Vielleicht müssen noch mehr Sportler so mutig sein wie Frau Pechstein und andere Klagewege [...] mehr

18.12.2013, 13:40 Uhr Thema: Streit mit den USA: Festnahme von Diplomatin in New York erzürnt Indiens Regierung Ein Problem könnte sein, dass Ihre Rechtsauffassung möglicherweise nicht dem geltenden internationalen Recht entspricht, dass bei Diplomaten und Konsuln angewendet wird. mehr

18.12.2013, 13:24 Uhr Thema: Streit mit den USA: Festnahme von Diplomatin in New York erzürnt Indiens Regierung Kann man auch anders sehen. Richtig, die Dame ist Vizekonsulin und keine Diplomatin. Vorgeworfen werden Ihr laut Artikel "[...], sie habe falsche Unterlagen vorgelegt, um ein Arbeitsvisum für ihre indische Haushälterin [...] mehr

18.07.2012, 21:26 Uhr Thema: Gebremste Raumsonden: Nasa enträtselt mysteriösen "Pioneer"-Effekt Warum erobern? Weil es Spaß macht! Fragen Sie mal einen Vogonen; mehr

21.05.2012, 19:15 Uhr Thema: Wut der Doktoranden: Wie Deutschland junge Forscher vergrault Ich vermute, dass hauptsächlich intrinsisch motivierte Menschen da zu packen und auszubeuten sind. Totschlagargument - Mit einer solchen Argumentation läßt sich das Beenden nahezu jeder [...] mehr

12.05.2012, 01:03 Uhr Thema: Plagiatsvorwurf: Uni Düsseldorf prüft Schavans Doktorarbeit Und schon wieder eine Vorverurteilung. Nicht die einzige in diesem Thread. Sollte nicht die Uni das abschließende Urteil sprechen? Das ist ja fast so wie mit dem "Hexentest". Man [...] mehr

11.05.2012, 23:22 Uhr Thema: Aufstand gegen Großverlag: TU München bestellt Elsevier-Paket ab Der Vorposter hat ja auch nicht behauptet, dass Beziehungen zu besitzen der einzige Faktor ist. Nur kommen die anderen Aspekte (bis auf das mit dem Enddarm) frühestens ab Punkt sieben der [...] mehr

06.05.2012, 18:03 Uhr Thema: Plagiatsvorwürfe: Dr. Schavans Gewissensfrage Es scheint mir, dass ihnen einige Professoren irgendwann mal so richtig ans Bein gepinkelt oder sie gelinkt haben. Das kommt ab und zu mal vor und der "Kleinere" hat dann Pech gehabt. [...] mehr

06.05.2012, 17:50 Uhr Thema: Plagiatsvorwürfe: Dr. Schavans Gewissensfrage Zeitliche Dimension Auch bei der Verfolgung von Doping gibt es zeitliche Grenzen (8 Jahre?), Raub verjährt in D nach 20 Jahren. Die hier diskutierte Sache liegt 32 Jahre zurück. Bei einer solch langen Zeitspanne [...] mehr

06.05.2012, 11:44 Uhr Thema: Plagiatsvorwürfe: Dr. Schavans Gewissensfrage Vroniplag & Co: Drei Gewalten in einem. Die Kriterien, die an eine Dissertation gestellt werden, unterscheiden sich doch sehr stark von Fach zu Fach. Selbst innerhalb eines Faches sind die Anforderungen manchmal sehr unterschiedlich. [...] mehr

22.03.2012, 19:04 Uhr Thema: Denksport beim Bewerbungsgespräch: Der Kopfnuss-Test Der Weg ist das Ziel Es gibt für die Aufgabe, so wie sie im Artikel gestellt wurde, nicht nur eine richtige Lösung! Es gibt verschiedene Lösungswege, die auf unterschiedlichen Annahmen beruhen und zu unterschiedlichen [...] mehr

20.03.2012, 18:26 Uhr Thema: Denksport beim Bewerbungsgespräch: Der Kopfnuss-Test Und dann entwirft die Person mit gesundem Menschenverstand ein Sicherheitskonzept für ein Atomkraftwerk und schließt den Fall, dass eine Überschwemmung und ein Erdbeben gleichzeitig auftreten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0