Benutzerprofil

jstm

Registriert seit: 22.09.2005
Beiträge: 1670
   

08.02.2016, 18:40 Uhr Thema: Integration der Flüchtlinge: Gastarbeiter? Deutsche! Linker? Herr Augstein ist im klassischen Sinn kein "Linker". Ein echter Linker würde in guter Tradition eine "Klassenanalyse" anfertigen und Beiträge zu einer politischen Ökonomie der [...] mehr

07.02.2016, 18:51 Uhr Thema: Zukunft der EU: Die Brexit-Falle Lustig "D, Ö, Benelux, Skandinavien und GB" das wäre dann das "Großgermanische Reich", welches einem gewissen A.H. als Endziel vorschwebte. Das werden die USA und andere aber zu [...] mehr

06.02.2016, 13:56 Uhr Thema: Helfer-Syndrom: Der Selbsthass der Deutschen Protestantismus Dass das "deutsche Helfersyndrom" "sehr stark mit dem 2. Weltkrieg und den Folgen daraus" zu tun hat, glaube ich nicht. Das Helfersyndrom zeigt sich sogar noch stärker in [...] mehr

30.01.2016, 09:23 Uhr Thema: Rassismus in Deutschland: Wir wehren uns. Schon immer. Grüne sind links? Ihre Einschätzung der Grünen teile ich. Es überwiegt auch immer noch die Ansicht, die Grünen seinen eine "linke" Partei. Dem ist aber nicht so. Ein echter Linker würde in guter [...] mehr

24.01.2016, 09:40 Uhr Thema: Wirtschaftsforum in Davos: Die Welt bangt um Europa Standpunkt Die Deutschen setzen also mal wieder die Standards. Kommt mir irgendwie bekannt vor (Wilhelm II). "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren [...] mehr

21.01.2016, 23:04 Uhr Thema: Merkels Kritiker: Gefährlicher Flirt mit dem Sturz Europäische Lösung Der Punkt ist doch, dass eine "europäische Lösung" genau das Gegenteil ihrer derzeitigen Politik bedeuten würden. Statt dessen hängt Merkel immer noch der Illusion an, eine [...] mehr

21.01.2016, 21:43 Uhr Thema: Merkels Kritiker: Gefährlicher Flirt mit dem Sturz europäische Lösung Merkel ist in der Frage der Flüchtlingspolitik nach dem Kurswechsel von Schweden und Österreich für jeden offensichtlich in der EU vollständig isoliert. Dennoch beschwört Merkel weiter die [...] mehr

17.01.2016, 19:37 Uhr Thema: Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal Fachkräfte abwerben Richtig, und das bedeutet auch, dass wir aufhören, weniger entwickelten Staaten die raren "Fachkräfte" abzuwerben. mehr

15.01.2016, 18:42 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Abschottung wäre naiv - und gefährlich Der SPIEGEL berichtete kürzlich, dass die UN die *Vervierfachung* der Bevölkerungszahl Afrikas in diesem Jahrhundert erwartet. Es ist unglaublich naiv anzunehmen, wir könnten diese Problem durch [...] mehr

15.01.2016, 18:38 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Abschottung wäre naiv - und gefährlich Stadtmauern Die Aussage des Autors ist auch sachlich falsch. Jede Stadt hatte ihre Stadtmauer. Diese sind zum Teil heute noch zu besichtigen. Ohne diese Mauern wären diese Städte zugrunde gegangen, so aber [...] mehr

08.01.2016, 09:50 Uhr Thema: Unterstützung aus Ungarn: Orbán stellt sich gegen Sanktionen für Polen Schöne Stilblüte "Osteuropa war nie für Europa geeignet,..." Merken Sie Sie eigentlich nicht, dass so eine Aussage schon allein sprachlich völliger Blödsinn ist? Solche Stilblüten zeigen, wie unsinnig [...] mehr

05.01.2016, 16:41 Uhr Thema: Silvester-Angriffe auf Frauen: Im Schutz des Getümmels Sie beziehen sich den Tod der Studentin Tuğçe A. aus Offenbach. Der Täter, Sanel M., stammt aus der serbischen Region Sandzak. Netter Versuch! Ihr letzter Satz ist einfach nur noch dreist, [...] mehr

03.01.2016, 21:45 Uhr Thema: EU-Pläne gegen Warschaus Rechtsregierung: Europa, Polen und die "Atombombe" Selektive Sicht Dann müsste die EU zunächst einmal gegen sich selbst "vorgehen". Den Maastricht-Vertrag (z.B. 60% maximale Staatsverschuldung) erfüllt seit Jahren fast kein EUR-Land. mehr

30.12.2015, 21:52 Uhr Thema: Sturm "Frank": Bojen am Nordpol melden extremen Wärmeschub kompletter Unsinn Bezüglich auf die Gesamtmasse der Erde würde das Änderungen im Sekundenbereich nach sich ziehen. Und selbst wenn, nicht nur die Tage, sondern auch die Nächte würden länger, also auch hier keine [...] mehr

29.12.2015, 20:41 Uhr Thema: Großspender der MLPD: Sieger im Kassenkampf Demokratie und Kommunismus Revolutionäre müssen schon selbst nachweisen, dass die angestrebte Gesellschaft besser ist, als die überkommene. Bei denen liegt die Beweislast, die können Sie nicht umkehren. Alle [...] mehr

26.12.2015, 09:14 Uhr Thema: Krise der EU: Ach, Europa Nicht vergleichbar Das ist historisch mit der EU nicht vergleichbar. Die deutsche Nationalbewegung ging von unten, vom damaligen Bürgertum aus und wurde von den damaligen "Eliten", also den Aristokraten, [...] mehr

25.12.2015, 20:43 Uhr Thema: Währungssystem in der Krise: Daran wird der Euro zerbrechen Rückkopplung Meines Wissens nach geht es der Schweiz gerade nicht richtig schlecht. Und mit der D-Mark lag Deutschland meiner Erinnerung nach nicht am Boden. Sie haben die rückgekoppelte Logik eines Marktes [...] mehr

19.11.2015, 21:19 Uhr Thema: Abdelhamid Abaaoud: Der mobile Dschihadist Nicht alle! Das ist nicht richtig, mindestens ein Terrorist kam über die "Balkanroute". Zitat Kronen-Zeitung: "In der Horrornacht von Paris sprengte sich Ahmad al Mohammad (25) um 21.17 Uhr [...] mehr

14.11.2015, 15:42 Uhr Thema: Terror in Frankreich: Sie werden diesen Kampf verlieren Islam-Bashing? Das ist doch kein "Islam-Bashing"! Erklären Sie uns doch mal, weshalb eine Terror-Gruppe, die sich "Islamischer Staat" nennt und die von der wahabitisch-islamischen Theokratie [...] mehr

14.11.2015, 15:33 Uhr Thema: Terror in Frankreich: Sie werden diesen Kampf verlieren Das Problem ist, dass denen der Tod geradezu willkommen ist, da sie vom Wahn befallen sind, sofort ins Paradies zu kommen. "Ihr liebt das Leben, wir lieben den Tod", ist eine von deren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0