Benutzerprofil

jstm

Registriert seit: 22.09.2005
Beiträge: 1706
   

22.08.2016, 20:06 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte: Deutschland macht sich Angst Sie wollen also die "anderen Menschen auf der Welt, die auch ein Anrecht auf ein gutes Leben haben" hier in Deutschland integrieren. Meine bescheidene Frage: glauben Sie nicht, sich da [...] mehr

22.08.2016, 12:23 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Angst vor dem Italien-Crash Das betreffende Zitat ("the Euro will come, but it won't stay") stammt natürlich von der Zeit vor 1999. Ich kann mich noch gut daran erinnern. Ein entsprechendes Zitat von Greenspan ist: [...] mehr

22.08.2016, 09:11 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Angst vor dem Italien-Crash Richtig! So ist es, denn "Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (Albert Einstein) Aber unsere Rautenfrau weiß es natürlich wieder mal besser. mehr

21.08.2016, 17:55 Uhr Thema: Plädoyer für mehr Optimismus: Das beste Mittel gegen das gesellschaftliche Gift Größenwahn Durchhalteparolen --- das war auch mein erster Gedanke. Worin unterscheidet sich eigentlich *hinsichtlich der Erfolgsaussichten* das "Wir schaffen das" vom seinerzeitigen Glauben an den [...] mehr

16.08.2016, 22:19 Uhr Thema: Griechische Reparationsforderungen: "Wir werden bis zum Schluss kämpfen" typisch deutsch? Das ist ganz und gar nicht "typische deutsch" sondern typisch menschlich: jeder will für sich nur das beste. Aber es ist typisch deutsch, solche menschlichen Selbstverständlichkeiten [...] mehr

14.08.2016, 22:20 Uhr Thema: Sorgen vor neuer Krise: Griechenlands trügerische August-Ruhe "Flüchtlinge" sind --- wie der Name sagt --- auf der Flucht, haben also keine Wahl. "Migranten" haben die Wahl. Macht es eigentlich Spaß, sich dumm zu stellen? mehr

10.08.2016, 20:17 Uhr Thema: Deutsch-Türken in Gelsenkirchen: "Vielleicht muss eine leichte Diktatur herrschen" Kann ich nachfühlen! Das kann ich Ihnen nachfühlen! Als in Westdeutschland Aufgewachsener komme ich mir heute vor wie in einer DDR 2.0. Eine Partei- und Staatsführung, die sich selbstherrlich nicht an Gesetze und [...] mehr

09.08.2016, 23:38 Uhr Thema: "Ästhetischer Terror": Künstlergruppe will Liebesschlösser einschmelzen nicht verallgemeinbar Die Begründung: "Hier geht es nicht um Liebe, sondern um Besitz" ist auch inhaltlich völlig daneben. Mit Vorhängeschlössern wird in der Regel tatsächlich ein Besitz gesichert, aber das [...] mehr

05.08.2016, 19:43 Uhr Thema: Flüchtlingsdeal mit Ankara: Merkels gefährliche Realitätsverweigerung Da gehören aber immer zwei dazu: jemand, der "sich starrsinnig blind und taub stellt" *und* eine Öffentlichkeit, die das durchgehen lässt. Frau Merkel hat auf einem Parteitag letztes [...] mehr

05.08.2016, 16:54 Uhr Thema: Flüchtlingsdeal mit Ankara: Merkels gefährliche Realitätsverweigerung absteigen! Daran wird sich auch nichts ändern, da "die anderen europäischen Staaten" keine Milliarden zu verschenken haben. Nach den Anschlägen in Frankreich, Belgien und Deutschland wird es mit [...] mehr

05.08.2016, 13:38 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien ist auch keine Lösung Welcher Zufall? Wie kommen Sie nur auf die abwegige Idee, ich sei *zufällig* in Deutschland geboren worden? Ich wurde hier geboren, weil meine Eltern in Deutschland geboren wurden und dort seither lebten. Da [...] mehr

05.08.2016, 11:13 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien ist auch keine Lösung Was ist die Alternarive? So ist das Leben! Auch für die Flüchtlingsdynamik gelten die Gesetze der Dialektik: ab einer bestimmten Quantität des Zustroms schlägt die Antwort der Gesellschaft in eine andere Qualität um. Der [...] mehr

25.07.2016, 09:30 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Minister Hermann hält islamistischen Anschlag für "sehr nahe Wer ist das Volk? Ihre "Horde" "brauner Volksdeutscher" repräsentiert den Durchschnitt des Volkes jedenfalls besser, als Ihre rot-grünen Lieblinge. Oder warum fürchten letztere Volksabstimmungen [...] mehr

15.07.2016, 12:57 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Fahrer eröffnete offenbar den Schusswechsel Das macht es nur noch schlimmer Der Täter heißt Mohamed Lahouaiej Bouhlel, ist 31 Jahre alt, französischer Staatsbürger mit tunesischen Eltern. Er war für gewöhnliche kriminelle, auch gewalttätige Taten aktenkundig. Über [...] mehr

15.07.2016, 11:51 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Fahrer eröffnete offenbar den Schusswechsel Nicht in meinem Namen! Sie haben das "Amen" vergessen! Im Übrigen, unterlassen Sie es, in meinem Namen zu sprechen. Ich besteige keinen Berg und will mich auch gar nicht mit meinen angeblichen [...] mehr

02.07.2016, 10:15 Uhr Thema: Brexit: Bundesregierung hofft auf Sinneswandel Großbritanniens Merkel wars! Genau diese paternalistische Attitüde, den ungezogenen Kindern Gelegenheit zu geben, "ihren Fehler zu korrigieren", ist doch an Bevormundung nicht mehr zu übertreffen. Dabei ignorieren [...] mehr

01.07.2016, 23:15 Uhr Thema: Interview mit Außenminister Steinmeier zum Brexit: "Wir erwarten von London einen Fah Großbritannien ist genausowenig ein geographischer Begriff wie Großdeutschland es war. Das "groß" bezieht sich auf das Land, das England, Wales, Schottland und Irland umfasst. Der [...] mehr

28.06.2016, 10:54 Uhr Thema: Brexit-Antreiber Johnson: Das Rumdrucksen des Tricksers Dann hat diese "existentielle Befragung" ja Gültigkeit: die Wahlbeteiligung lag bei 72,2 Prozent, also deutlich höher, als die von Ihnen geforderten zwei Drittel (66,7 Prozent) der [...] mehr

28.06.2016, 09:40 Uhr Thema: Brexit-Antreiber Johnson: Das Rumdrucksen des Tricksers Defizit in Demokratie-Theorie Da brauchen Sie wohl etwas Nachhilfe in Demokratie-Theorie! Bei einer Ja/Nein-Abstimmung entscheidet die Mehrheit der *abgegebenen* Stimmen. Jeder, der nicht abstimmt, enthält sich der Stimme. Es [...] mehr

24.05.2016, 21:20 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Die Wirtschaft wendet sich von Trump ab So ändern sich die Zeiten! So lange ist es nicht her, dass ein Kandidat, der von "der Wirtschaft" unterstützt wurde, beim SPIEGEL als hochgradig verdächtig galt. "Büttel des Großkapitals", "Verräter der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0