Benutzerprofil

mariomeyer

Registriert seit: 04.10.2016
Beiträge: 635
Seite 1 von 32
17.11.2018, 03:08 Uhr

Yo! "Ohnehin wurde wie den meisten essbaren Nutzpflanzen längst auch den kleinen Brüsselröschen durch Zuchtauswahl das Herb-Bittere weitgehend ausgetrieben - im Vergleich zu dem Kohl, den es vor 20 [...] mehr

15.11.2018, 15:51 Uhr

Yo! Gratulation! Ein gelungener Artikel. Dutzende Leserkommentare darunter sind der Beweis. Mein Problem ist: Geschmack ist subjektiv. Trotzdem gibt es gerade beim Wein immer wieder Leute, die sich wie [...] mehr

14.11.2018, 13:54 Uhr

@hisch88 Missverständnis? Diese Restaurants in der Fremde richten sich, soweit sie nicht auf Malle direkt an einer Party-Meile oder so sind, an einheimische Gäste, meine ich gelesen zu haben (evtl. in einem [...] mehr

14.11.2018, 12:40 Uhr

Yo! "Der Guide Michelin - einer der wichtigsten Gastroführer weltweit - vergab erst zum zweiten Mal Auszeichnungen für Restaurants in Thailand". Bei diesem Satz hätte ich mir eine Erklärung [...] mehr

13.11.2018, 13:29 Uhr

@doppelnass Ich respektiere Ihre Meinung, auch wenn ich sie nicht verstehe. Für mich ist RasenBallsport X genau das Gegenteil. Mit Sport oder meinetwegen Unterhaltung hat das alles nichts zu tun. Aber so etwas [...] mehr

13.11.2018, 13:12 Uhr

Yo! Die Diskussion hier ist absurd. Wenn schon "Metropolis" und "Das Boot", also Spielfilme aus Zeiten, als die Gummistiefel noch aus Leder waren, bemüht werden müssen, um über die [...] mehr

11.11.2018, 15:24 Uhr

@ dr.könig Ein paar Nummern kleiner haben Sie es nicht, nein? Halbwegs realistisch klingt für mich nur Parvard. Aber Pogba? Mbappe? Die beiden dürften einem Club wie dem FCB, der im Vergleich zu PSG oder den [...] mehr

09.11.2018, 16:46 Uhr

Yo! Thilo Kehrer. Nico Schulz. Mark Uth. Kai Havertz. Das sind die einzigen "Neuen", die mir spontan in der Liste der Nominierten auffallen. Angesichts der Tatsache, dass man nach der [...] mehr

07.11.2018, 20:31 Uhr

@1bc Auf MSN.com wird er benutzt - offenbar als Äquivalent zu "GOP". Verwiesen wird auf einen Artikel der Washington Post, der dann "Democrats seize House" überschrieben ist. Ich [...] mehr

07.11.2018, 16:09 Uhr

Yo! Verstehe ich es richtig, dass es in dem Artikel allein um Neuwagen geht? Dann könnte ich das Kaufverhalten der Kunden nachvollziehen (auch weil es bei anderen - zugegebenermaßen kleineren - [...] mehr

05.11.2018, 10:55 Uhr

@jennerwein Dass Helmut Schmidt angesichts der Ereignisse von 1989 seine Ansichten zu Deng Xiaoping und der VRC nie revidiert hat, fand ich immer höchst schändlich. Eine beispiellose Ar***kriecherei. Deshalb habe [...] mehr

05.11.2018, 01:02 Uhr

Yo! Wagners Rezept heute: ein Dessert. Diskussion im Forum: Frühstück von Deutschen in Italien - und was man dabei tragen sollte. Bin ich allein, wenn ich das ein bisschen albern finde? So echte [...] mehr

03.11.2018, 12:02 Uhr

Yo! "Du wirst sehen, dass ich manchmal einen Ausdruck gewählt habe, der etwas 'strenger' aussieht ", schrieb Infantino...". Die duzen sich? Putzig! Oder...? "In London duzen wir uns [...] mehr

01.11.2018, 14:42 Uhr

Yo! In einer faschistischen Diktatur würde man das nicht anders handhaben, vermute ich jetzt einfach mal. Schon interessant, wie ähnlich sich die Systeme manchmal sein können. mehr

31.10.2018, 14:19 Uhr

@ro-bayer Freddie Mercury (bzw. Mick Jagger) und Lead-Gitarre? Habe ich da was verpasst? Wie auch immer. Ich kann für mich sagen, dass nach meinem Dafürhalten noch kein einziger "Musiker-Film" an das [...] mehr

27.10.2018, 19:30 Uhr

Yo! Die Frage, die ich mir nun stelle, ist, W O Z U man Chinesisch lernen sollte - Einwanderungsland ist die Volksrepublik offiziell nicht, soweit ich weiß, bekommt man nicht mal als Ehepartner eines [...] mehr

27.10.2018, 18:23 Uhr

@ruhrpottsonne "Hilfsarbeiter" klingt jetzt nicht eben nach "gut ausgebildet". Auch stellt sich mir die Frage, ob das so in der Form heutzutage noch gehen würde. Die Zeiten haben sich geändert - [...] mehr

27.10.2018, 18:13 Uhr

@hisch88 Ich verstehe, was Sie sagen wollen, weiß aber nicht, ob Sie mich verstanden haben. Mir ging es um das Monopol der Partei auf "Interpretation" der Wahrheit - was es in der Form in den USA [...] mehr

27.10.2018, 17:49 Uhr

@ruhrpottsonne Da Sie mich direkt ansprechen - können Sie das auch irgendwie begründen? Ich frage, weil ich es umgekehrt auch schon gehört habe, dass wer gut ausgebildet und ambitioniert ist, am besten nicht in der [...] mehr

27.10.2018, 17:42 Uhr

Yo! "Wenn wir fast alle kein Chinesisch sprechen, überlassen wir die Interpretation, Verständigung und Deutung alles Chinesischen den Chinesen". Ich frage mich, ob "Verständigung" [...] mehr

Seite 1 von 32