Benutzerprofil

freeword

Registriert seit: 07.06.2008
Beiträge: 256
Seite 1 von 13
20.10.2018, 05:36 Uhr

Ein übler Mensch! Zu diesem Menschen fällt mir nichts mehr ein. Bei seinem Anblick und seinen Reden kann nur noch Ekel und Abscheu empfinden. Er steht für das hässliche Gesicht der USA. mehr

10.09.2018, 04:48 Uhr

Danke... für eine überaus sachliche und unaufgeregte Diskussion zu einem nachdenkenswertem Thema. Wobei mich, und das ist mein einziger Kritikpunkt an dieser Sendung, die kaltherzige kirchentechnokratische [...] mehr

24.08.2018, 06:26 Uhr

Na endlich... können sich unsere öffentlich-rechtlichen Voklksbelehrer mal wieder in der Opferrolle suhlen. Ein NICHTS wird von ihnen zu einer überregionalen Nachricht hochgepusht, die seit Tagen die [...] mehr

29.03.2018, 23:23 Uhr

Qualifikation? Das deutsche Medien dem Ronny Jackson Mangel an Qualifikation vorwerfen ist schon ziemlich verwegen. Da sollten sie lieber vor der eigenen Tür kehren, schließlich haben wir einen Gesundheitsminister, [...] mehr

08.03.2018, 07:49 Uhr

Ich weiss wirklich nicht, was ich von dieser Idee halten soll. Verbannen wir demnächst auch die Taxen aus unseren Städten und führen dafür Rikschas ein? Das wäre doch eine win-win-Situation. Die Luft würde sauberer, die [...] mehr

27.01.2018, 04:46 Uhr

Wirtschaft, Industrie... ...und das Kapital haben sich schon immer irgendwelchen Despoten, Diktatoren, lupenreinen Demokraten, Psychopathen und Idioten an den Hals geworfen, so lange sie ihre Kassen zum Klingeln gebracht [...] mehr

14.04.2017, 00:41 Uhr

"Die US-Nachrichtendienste sind inzwischen überzeugt, dass Moskau versucht hat, die US-Wahl zugunsten Donald Trumps zu manipulieren." Wenn das stimmt, was ich glaube, dann ist dieser [...] mehr

07.04.2017, 23:26 Uhr

Den Namen Böhmermann durch Campino ersetzen - und sie hätten den Nagel voll auf den Kopf getroffen. Aber vielleicht haben sie ja nur die Namen verwechselt, haben statt Campino Böhmenmann [...] mehr

07.04.2017, 21:31 Uhr

Peinlich... Nur noch peinlich, dieser in die Jahre gekommene Berufspunk. Hätte mich auch gewundert, wenn Campino diese Bühne nicht für seine penetrante Selbstdarstellung genutzt hätte. Oliver Hüttmann vom [...] mehr

13.03.2017, 04:56 Uhr

Unerträglich... Unerträglich war die Leisetreterei des Herrn Altmaier (sein penetrantes Grinsen ist mir auf den Keks gegangen), aber noch viel unerträglicher waren die zusammengerührten Ergüsse des Herrn Kilic. Aber [...] mehr

17.01.2017, 00:17 Uhr

Kein gutes Gefühl Ich habe schon ne ganze Menge US-Präsidenten erlebt, von Nixon bis Obama, aber bei keinem dieser Männer hatte ich so ein ungutes Gefühl wie bei Donald Trump. mehr

20.11.2016, 21:48 Uhr

Wo bleibt der Wechsel! Merkel erklärte dieser Tage, dass die Demokratie vom Wechsel leben würde. Wenn das stimmt, dann liegt unsere Demokratie wohl im Sterben. Schließlich will sie sich zum vierten mal zur Kanzlerin wählen [...] mehr

03.09.2016, 21:56 Uhr

Ich schäme mich für diese Regierung Diejenigen in der Regierung, die dieses politische Winckelspielchen zwischen Deutschland und der Türkei zu verantworten haben, haben jedes Gefühl für nationale Selbstachtung und politische Moral [...] mehr

03.09.2016, 02:18 Uhr

Schweres juristisches Geschütz? Das "schwere juristische Geschütz" von SPIEGELonline entpuppte sich als als "juristisches Luftgewehr". Sorry, einen Strafantrag gegen eine ermittelnde Behörde zu stellen, hat was [...] mehr

28.07.2016, 21:23 Uhr

Nichts... was ich nicht schon gehört hätte. Mein Fazit: Kein Bundeskanzler hat sich so an Deutschland versündigt, wie Angela Merkel. mehr

16.06.2016, 19:20 Uhr

Thomas de Maizière macht den Göring Dieser Vorschlag unseres Innenministers hat schon ein gewisses historisches "Geschmäckle". Bewaffnete "Hilfspolizisten" gab es zuletzt kurz nach der Machtübernahme der Nazis 1933. [...] mehr

23.02.2016, 19:06 Uhr

Unerträglich! Vielleicht sollte der SPIEGEL-Journalist mal ein paar Tage in Suppenküchen, Sozialkaufhäuser oder Tafeln arbeiten, um zu erkennen, WAS Armut in diesem Land bedeutet, und dass diese Armut höchst REAL [...] mehr

23.01.2016, 04:16 Uhr

Eine keine Zwischenfrage Womit? Mit Worten - oder mit Waffen? mehr

23.01.2016, 03:42 Uhr

Wo ist das Problem? Der Sender soll sie alle einladen, einschließlich AfD, und wenn die Frau Dreyer dann nicht kommt, bleibt sie halt zuhause. So what! Wo ist also das Problem? Reinland Pfalz wird ihr [...] mehr

13.01.2016, 01:02 Uhr

Putins Interview Was sich in Putins Worten offenbart ist die unerträgliche Arroganz eines sog. Machtmenschen, der nicht bereit ist die völkerrechtlich anerkannten Grenzen und den freien Willen unabhängiger Staaten zu [...] mehr

Seite 1 von 13