Benutzerprofil

ksail

Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 346
Seite 1 von 18
23.11.2017, 13:40 Uhr

Die SPD? Die SPD ist eine Regierungspartei und hätte das längst tun können, wenn sie es denn wirklich gewollt hätte. Im Übrigen ist die paritätische Finanzierung keine Reduzierung, sondern nur [...] mehr

08.11.2017, 11:13 Uhr

Die FDP... Die FDP gefällt mir irgendwie immer besser. Vielleicht gibts ja doch Neuwahlen und dann reichts für CDU/CSU/FDP mehr

02.11.2017, 09:46 Uhr

Das ist wie der berühmte Witz mit dem Strom, der schließlich aus der Steckdose kommt. Zum Glück gibts auch ein paar verantwortlich denkende Menschen, die wissen, dass alle Dinge, die in dieser [...] mehr

26.10.2017, 11:07 Uhr

Pendeln kost nix? Nur zur Richtigstellung: Mit der Pendlerpauschale bekommt man gar nix "zurück", sondern es wird einfach für einen Teil der Fahrtkosten keine Steuer gezahlt. Verdienen muss man das [...] mehr

25.10.2017, 07:15 Uhr

Kann man zwar so machen... ...einen Kandidaten aufgrund einer Meinungsäußerung nicht zu bestätigen (denn eine Meinungsäußerung war es, solange kein Gericht eine Strafbarkeit festgestellt hat). In einer üblen Tradition steht [...] mehr

23.10.2017, 16:41 Uhr

Rassismus ist... Nach der gerne eingesetzten Sensibilisierungsmethode, Rassismus erkenne man am besten dann, wenn man sich einen Vorgang unter umgekehrten Vorzeichen vorstellte, kann man ja mal testen, wie sich eine [...] mehr

19.10.2017, 13:08 Uhr

Funkgeräte? Ich sehe immer wieder, dass auch gerne Funkgeräte im Auto bedient werden. Sind die zukünftig auch erfasst oder stellen die keine Gefahr dar? mehr

13.10.2017, 13:34 Uhr

Ganz langsam.... Ich weiß nicht, ob Sie die Schulpolitik Baden-Württembergs aufmerksam verfolgt haben, aber in den letzten 7 Jahren hat es dort eine Vielzahl von Veränderungen gegeben, die im Wesentlichen unter [...] mehr

13.10.2017, 11:54 Uhr

Bildungspolitiker Das Beispiel Baden-Württemberg zeigt mal wieder deutlich, dass - sobald in der Bildungspolitik die Ideologie ins Spiel kommt - es sofort zu Lasten der Leistung geht. Das könnte einem ja egal sein, [...] mehr

05.10.2017, 15:33 Uhr

Heerscharen fallen in Ohnmacht... Dass Heerscharen von Journalisten in angesichts der Ankündigung der Jagd auf die Regierung in Ohnmacht fallen, habe ich gemerkt, als meine Forumsbeiträge mehrfach der "Spiegel-Säuberung" zum [...] mehr

05.10.2017, 10:11 Uhr

Auf das Unbekannte einstellen Ja, das geht und das ist im Geschäftsbetrieb auch üblich. Wenn die wirtschaftliche Entwicklung in bestimmten Märkten extrem unsicher ist, reduziere ich dort meine Investments und konzentriere sie [...] mehr

03.10.2017, 13:14 Uhr

@paysdoufs Natürlich gibts unterschiedliche Bedürfnisse bei Herbstwanderungen, aber wenn im Spiegel zb der Berchtesgadener Weg empfohlen würde, der im Oktober ja wunderschön ist, dann bekommt mich meine Familie [...] mehr

28.09.2017, 10:43 Uhr

Pkv? Sorry, aber die PKV haben mit dem Problem nun wirklich gar nichts zu tun, das geht aber aus dem Artikel auch hervor. Und ein "mehr Staat" gibt die Analyse auch nicht her, bisher hat [...] mehr

26.09.2017, 08:40 Uhr

Immer nur Belehrungen... Alle Politiker und Medienmacher insbesondere aus dem Mitte-Links-Lager machen seit Jahren den Fehler, Bürger, die politisch nicht auf ihrer Linie liegen, von oben herab und belehrend zu behandeln nach [...] mehr

14.09.2017, 15:37 Uhr

Akademisierung... Mal abgesehen davon, dass die Flut an "Akademikern" den Abschluss an sich entwertet, werden insbesondere die Absolventen von akademisierten Fächern, die vor wenigen Jahren noch in der [...] mehr

07.09.2017, 09:28 Uhr

Verstehe das Problem nicht... Es ist doch klar, dass Trump nur jemanden auf diesen Posten setzen wird, von dem er sich Loyalität verspricht. Und wenn Cohn bereits vor seinem Amtsantritt Trump so konfrontativ kritisiert, dann wird [...] mehr

01.09.2017, 16:02 Uhr

Jaja,... ...mir ist schon klar, dass man sich mit so einer klaren Aussage nicht beliebt macht, aber ich bin trotzdem dieser Meinung: Wer im finalen Sinne "aktenkundig" nicht in der Lage ist, sich [...] mehr

08.08.2017, 06:46 Uhr

Andererseits... Andererseits ist VW unter diesen Bedingungen zu einem der größten Autokonzerne der Welt geworden, beschäftigt viele Mitarbeiter zu vergleichsweise guten Bedingungen und wurde gegen kurzfristiges [...] mehr

14.07.2017, 18:27 Uhr

"Höchste Priorität" Der Begriff "höchste Priorität" läßt allerdings keine Interpretationsspielräume mehr zu. Ein Politiker sollte semantisch so weit gefestigt sein, dass er Rechtfertigungs- und [...] mehr

06.07.2017, 15:04 Uhr

Mal abgesehen davon, dass man Ihre Schlussfolgerungen besser nicht auf die Logik-Goldwaage legen sollte, haben Sie vielleicht übersehen, dass der gute Erdogang von der deutschen Öffentlichkeit [...] mehr

Seite 1 von 18