Benutzerprofil

ksail

Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 322
Seite 1 von 17
19.05.2017, 09:52 Uhr

Schöne Neidbeiträge.... An den Beiträgen hier merkt man, dass es noch viele Menschen gibt, die von der 80er Jahre EFH Kultur geprägt sind. Leute, wohnt doch weiter in Euren häßlichen Standard-Häusern im mittlerweile alten [...] mehr

17.05.2017, 10:09 Uhr

Nicht nur Sozialversicherungen sind das Problem... Das Problem liegt doch daroin, dass unsere Politik der letzten Jahre alle Umlagesysteme dazu missbraucht, politische Entscheidungen zu finanzieren. Das fängt bei den Sozialversicherungen an, die [...] mehr

03.05.2017, 21:19 Uhr

Sehr lustig! Da haben also Wissenschaftler nach jahrelangem Rätseln über ein Phänomen, das so gar nicht zu den Modellen passt, herausgefunden, dass das Phänomen "bedeutungslos" ist und bitte nicht mehr [...] mehr

01.05.2017, 09:27 Uhr

Nix durcheinander bringen Hier geht es nicht um Steuer-CDs, sondern darum, dass ein Schweizer in Deutschland eine Straftat begangen haben soll. Die wird nicht durch eine andere Straftat gerechtfertigt. Wenn einschweizer [...] mehr

05.04.2017, 10:33 Uhr

Rüstungsbranche und Legalität Ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass die deutschen Rüstungsbetriebe in einem extrem überwachten Umfeld arbeiten, so dass Rechtsverletzungen höchstens in Einzelfällen vorkommen. Dann geht [...] mehr

18.03.2017, 13:37 Uhr

Wie kommst denn da drauf? Wenn ich jemanden als Zeugen benenne, kann ich ihm doch nicht vorschreiben, was er und in welcher Form er es sagen soll! Außerdem, ganz ehrlich: Wenn ich bei zwei [...] mehr

17.03.2017, 13:09 Uhr

Einfache Lösung: Wenn man wirklich wissen will, was hinter dem Weggang eines Bewerbers aus seiner alten Firma steckt, dann ruft man am besten denjenigen, der das Arbeitszeugnis unterschrieben hat, direkt an und stellt [...] mehr

13.03.2017, 16:40 Uhr

Etwas wirr, ich hab Deinen Beitrag nicht ganz verstanden. Aber den Beleg kannst Du gerne haben: https://de.wikipedia.org/wiki/Akademikerquote Zum Thema hochpreisige Arbeitskräfte: Zumindest [...] mehr

13.03.2017, 15:26 Uhr

Uni=/=FH Ups, das war nix :-) Es ist weder geplant noch korrekt, dass FHs und Unis "gleichwertige" Abschlüsse anbieten. Der Unterschied liegt darin, dass die Unis zu wissenschaftlichen und die [...] mehr

21.02.2017, 06:25 Uhr

Zwei Seiten Was man immer gerne verdrängt, ist, dass der Schulz ohne den Schröder heute gar nichts mehr finanziell verteilen könnte. Ist schon interessant, wie schnell man vergessen kann, dass es Deutschland vor [...] mehr

11.01.2017, 10:03 Uhr

Ich liebe die deutschen Dauermeckerer! Und das meine ich ganz ernst, denn es führt dazu, dass wir mit einem neuen Mercedes auch dann noch nicht nicht zufrieden sind, wenn wir die Spaltmaße mit dem Meßschieber nachgemessen haben. Man [...] mehr

31.12.2016, 00:33 Uhr

Verstehe, wer will... Einerseits zahlen wir Anrainer inzwischen ab dem ersten Meter nach der österreichischen Grenze, selbst bis Kufstein Nord dürfen wir nicht mehr mautfrei fahren, andererseits wollen sie selbst im [...] mehr

22.12.2016, 15:49 Uhr

Das kann nur jemand sagen, der höchstens mal bei schönem Wetter in Kaprun zum Skifahren geht. Mein Tipp: Geh mal bei schlechtem Wetter in die Berchtesgadener oder ins Karwendel. Beides eigentlich [...] mehr

12.12.2016, 08:53 Uhr

Wird auch Zeit! So schwer es mir als Pendler auch fällt, aber die Spritpreise müssen wieder rauf... mehr

09.12.2016, 12:00 Uhr

910 Euro? Naja, soo schlecht finde ich einen Finderlohn von 910 Euro jetzt auch nicht. Als Schüler wäre das für mich jedenfalls eine ganze Menge gewesen. mehr

24.11.2016, 13:21 Uhr

Was ist denn das für ein merkwürdiger Vorwurf ans Wirtschaftsministerium? Das ist doch deren Aufgabe. Oder glaubt irgendjemand, dass das z.B. die Amerikaner oder Franzosen anders machen würden? Bei [...] mehr

26.10.2016, 14:20 Uhr

Nachfrage wird auch schrumpfen Bei all dem wilden Hochrechnen und Extrapolieren sollte man vielleicht nicht vergessen, dass - wenn man wirklich eine schrumpfende Gesellschaft annehmen will, wonach es aber derzeit gar nicht aussieht [...] mehr

25.10.2016, 08:35 Uhr

Vorsätzliche Skandalisierung Ich weiß ja nicht, was jemanden antreibt, wenn er Munitionsexporte nach Frankreich mit diesem Satz verbindet: "Mit ihnen werden in Bürgerkriegen wie in Syrien die meisten Zivilisten [...] mehr

14.08.2016, 21:55 Uhr

Übersatte europäische Sicht... Vielleicht sollte man das Internet und seine vermeintliche globale Kulturstiftung auch nicht überbewerten. Für die meisten Menschen dieser Welt macht es einen erheblichen Unterschied, zu welchem [...] mehr

28.07.2016, 09:10 Uhr

Den interessantesten Satz... ...übersieht man leicht: Die Gegenfinanzierung sei aus dem gleichen Politikbereich sicherzustellen. Und da hat Schäuble umfassend recht, denn es wäre fatal, wenn wir neben unseren Rentenbeiträgen [...] mehr

Seite 1 von 17