Benutzerprofil

eckawol

Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 853
28.09.2016, 17:38 Uhr

Sehr richtige Analyse, nur ist es der Mehrheit der Bevölkerung nur sehr schwer oder garnicht zu erklären, dass durch Leerverkäufe auch Kurse "gemacht" werden können ; im Intteresse der "shorties" . [...] mehr

25.09.2016, 14:47 Uhr

Die 14-Milliarden-Forderung gegen die Deutsche Bank ist ein weiterer US-Versuch, ein Unternehmen aus der EU im Interesse amerikanischer Unternehmen aus dem Markt zu nehmen. Im Falle von Banken sind es sicherlich die in der amerikanischen Verwaltung stark [...] mehr

25.09.2016, 14:32 Uhr

Die VHS ist zumindest in Berlin teilweise weil, dort auch die Zuwanderer ausgebildet werden, die nach einem Grundkurs in den Flüchtlingsheimen eine weitere Deutschausbildung erhalten, um im Integrationsprozess die notwendige Bescheinigung [...] mehr

25.09.2016, 13:39 Uhr

Meine Erfahrungen als ehrenamtlicher Deutschlehrer in dt. Flüchtlingsunterkünfte: Frauen lernen schneller und zielgerichteter als Männer. Dies ergibt sich aus dem Rollenverständnis, dass Frauen familienbezogen handeln und z.B. die ersten Einkäufe für sich und die Angehörigen [...] mehr

24.09.2016, 16:32 Uhr

Bei allem Verständnis für die Arbeit von Herrn Gardner, "es gibt etwa drei Millionen Flüchtlinge im Land, viele Kinder haben keinen Zugang zu Bildung, viele Menschen keinen zum Gesundheitssystem. Die Wohnbedingungen sind oft schlecht. Das war schon [...] mehr

24.09.2016, 14:43 Uhr

Walter Steinmeier sehr gerne, aber er ist national und international sehr anerkannt, sehr gut vernetzt und damit einer Frau Merkel und einigen anderen Regierungsmitgliedern sowie Führungspersönlichkeiten aller Parteien aufgrund dieses [...] mehr

23.09.2016, 16:19 Uhr

Was macht die SPD selbst stark? Nahles: Jede Partei sei gut beraten, sich auf das zu konzentrieren, was sie selbst stark mache. Und was ist das? mehr

19.09.2016, 23:13 Uhr

Die Hoffnung: Ausgeruhte Brummi-Fahrer gelangen ans Ziel und erledigen die Ent- und Neubeladung des LKWs. Denn mitfahren muß der Brummi-Fahrer. mehr

19.09.2016, 22:53 Uhr

Klar für CETA ausgesprochen? Nach dem Bericht sind im Konvent viele "Auflagen" Gabriel auf den Weg gegeben worden. Es bleibt also abzuwarten, wie in der parlamentarischen Debatte und in "Nachverhandlungen" [...] mehr

18.09.2016, 19:57 Uhr

Das Wichtigste: Die FDP bekommt die Chance, zugegebenermaßen schwierig, aus der Opposition heraus mitzugestalten, wenn es (leider) nicht zu der sog. "Deutschlandkoalition" (SPD,CDU, FDP) kommt. mehr

18.09.2016, 17:35 Uhr

Hohe Wahlbeteiligung ist positiv, ist es doch ein Indiz für ein hohes Maß an "Störgefühl" bei den Wählerinnen und Wähler , die üblicherweise das Wochenende anderweitig verbringen. Hoffentlich wählen sie auch das [...] mehr

18.09.2016, 17:29 Uhr

Das Springen von einem Sitzungstermin zu dem nächsten vermittelt den Eindruck einer selbst auferlegten Handlungsbeschränkung ( FED wie auch bei EZB), die auch die Märkte in einer tentativen Haltung negativ beeinflussen, wenn mit vielen Argumenten [...] mehr

16.09.2016, 18:09 Uhr

Einige Angestellte warten gerne auf eine Übernahme der Deutsche Bank, um somit eine in Ihrem Abeitsvertrag garantierte Entschädigungssumme vom Übernehmer zu erhalten. Solche Klauseln gibt es wirklich und sind insbesondere bei [...] mehr

16.09.2016, 16:36 Uhr

Wer zahlt die Zeche bei Zah. Nur die Anleihegläubiger und Banken von KTG oder auch die Mitarbeiter ? mehr

16.09.2016, 16:30 Uhr

Keine Verschwörungstheorie: Berater von Goldmann Sachs (GS) und ehem. Mitarbeiter von GS in der US-Verwaltung werden sicherlich ein Interesse haben, über ihr Netzwerk der Deutsche Bank den größtmöglichen Schaden zuzufügen. Das [...] mehr

15.09.2016, 15:58 Uhr

Das Ordnungsamt der Stadt hat zu viel Personal für Nebensächlichkeiten. Aber wenn es etwas Wichtiges gibt, mit einer großen Beachtung der Bevölkerung, das ineffizient und langwierig behandelt wird, so klagt man über die dünne Personaldecke [...] mehr

13.09.2016, 17:33 Uhr

So gesehen, könnte wöchentlich eine Volksbefragung stattfinden. Das wäre Schritt für Schritt die Abschaffung der repräsentativen Demokratie ; ist das das Ziel der AfD . Und bei Perfektionierung der [...] mehr

13.09.2016, 16:46 Uhr

Die CSU bundesweit ? Dies wird sie nur tun, wenn sie eine gewisse Sicherheit hätte , kein bundesweites Debakel wie mit Strauss und Stoiber zu erfahren. Dass Wähler zur AfD neigen, insbesondere die [...] mehr

12.09.2016, 14:15 Uhr

Das ist wie beim Brexit, Man möchte Zeit gewinnen in London, um einen Ausweg zu finden.... mehr

11.09.2016, 12:23 Uhr

In Privatsendern findet so etwas (s.u.) nicht statt ? Plädoyer für BR-Staatsfunk? "Für mich ist viel zu häufig die persönliche Überzeugung der Autoren der Maßstab für die Berichterstattung." mehr

Kartenbeiträge: 0