Benutzerprofil

Celegorm

Registriert seit: 26.06.2008
Beiträge: 4885
   

28.07.2015, 12:08 Uhr Thema: Semesterferien: So begründet man lange Reisen gut im Lebenslauf Die Betonung liegt da wohl auf dem "wenn". Allerdings ist das Beispiel eher etwas "weltfremd", da es ungewöhnlich wenn nicht gar seltsam ist, wenn jemand einen Lebenslauf in [...] mehr

28.07.2015, 11:05 Uhr Thema: Neues Verkehrsschild: Regierung will mehr Radwege für E-Bikes freigeben Falsch. Mit Einschränkungen ist das durchaus erlaubt: "§ 5, Abs. 8 StVO: Ist ausreichender Raum vorhanden, dürfen Rad Fahrende und Mofa Fahrende die Fahrzeuge, die auf dem rechten [...] mehr

27.07.2015, 16:01 Uhr Thema: Semesterferien: So begründet man lange Reisen gut im Lebenslauf Wer um Himmels Willen trägt denn Reisen und sonstige Ferienaktivitäten in einen Lebenslauf ein? Ein Lebenslauf soll dem potentiellen Arbeitgeber einen kurzen, kondensierten Überblick über die [...] mehr

14.07.2015, 16:56 Uhr Thema: Vor dem Studienabbruch: Es fühlt sich an wie Todesgift Es ging darum, dass einem eine Studienrichtung oder ein Thema "plötzlich" ganz furchtbar "anödet" und langweilt. Was effektiv ein ziemlich schlechter Grund für einen direkten [...] mehr

14.07.2015, 14:22 Uhr Thema: Milliardenhoffnung Liefer-Apps: Der neue heiße Scheiß "Für Östberg ist der Edel-Bringdienst nur ein Zwischenschritt, seine Vision geht weiter: Kochen könnte wie Musik machen werden, erklärt der Gründer seinen Mitarbeitern. Wenige Menschen spielen [...] mehr

14.07.2015, 13:34 Uhr Thema: Vor dem Studienabbruch: Es fühlt sich an wie Todesgift Welche Lebenshilfe können Sie denn in dem Text finden? Das Problem der ganzen Artikelserie ist doch gerade, dass diese keinerlei weitergehende Erkenntnis oder Katharsis beinhaltet. Es wird [...] mehr

14.07.2015, 11:47 Uhr Thema: Vor dem Studienabbruch: Es fühlt sich an wie Todesgift Wenn das nicht im Voraus merkt, man dafür gar mehrere Semester benötigt, dann hat man vielleicht keine Depression, dafür aber ganz sicher geistige Defizite, die ein Studium grundsätzlich [...] mehr

13.07.2015, 19:24 Uhr Thema: Fitnesstrend Intensivtraining: Superkurz, supereffektiv Sportwissenschaftlich deutet blöderweise so ziemlich alles darauf hin, dass Intervalltraining gerade für die Grundlagen-Ausdauer die vielleicht beste oder zumindest effizienteste Trainingsform [...] mehr

13.07.2015, 17:37 Uhr Thema: Fitnesstrend Intensivtraining: Superkurz, supereffektiv Sie verwechseln eben gerade "Zeit" mit Intensität und Einsatz. Um letzteres geht es aber im Artikel, denn eine hohe Belastung ist natürlich die Grundvoraussetzung bei jeder Art von [...] mehr

13.07.2015, 15:31 Uhr Thema: Fitnesstrend Intensivtraining: Superkurz, supereffektiv Intensität bemisst sich individuell, eine untrainierte Person erreicht darum durch einfache Ausführung solcher Übungen rasch eine wirksame Intensität und erzielt dadurch durchaus einen [...] mehr

09.07.2015, 10:21 Uhr Thema: "Star Wars"-Spin-Off: Han Solo bekommt eigenen Kinofilm Natürlich "muss" man überhaupt nichts. Mein Punkt war aber vielmehr, dass 1. in der Geschäftswelt halt die Kuh gemolken wird, bis sie wertlos ist und 2. das niemand mehr perfektioniert [...] mehr

09.07.2015, 10:02 Uhr Thema: Kampf gegen Börsencrash: China stoppt den Kursverfall Solange man nicht für den niedrigen Preis verkauft sind Verluste sowieso virtuell, weshalb erst recht nichts "vernichtet" werden kann. Überhaupt, können Sie uns diesen [...] mehr

08.07.2015, 14:37 Uhr Thema: Ausgleichstraining: Athletik-Workout reizt Grenzen aus Und dazu natürlich noch eine angemessene Regeneration. Aber leider herrscht in den Köpfen von Hobbysportlern seit je her der Mythos "viel hilft viel", was zusammen mit der [...] mehr

08.07.2015, 13:40 Uhr Thema: Trotz faktischer Pleite: Griechenland beschafft sich frisches Geld Ganz schön naiv. Da die "Investoren" primär Banken sind, die ihrerseits über EU-Hilfen abgesichert werden, ist das durchaus ein gutes Geschäft, mit welchem weitgehend risikofrei relativ [...] mehr

08.07.2015, 12:13 Uhr Thema: "Star Wars"-Spin-Off: Han Solo bekommt eigenen Kinofilm Na dann führen sie doch nur das "Lebenswerk" von George Lucas fort und behandeln die "Star Wars"-Franchise angemessen. Denn die war ja von Anfang an als grosses Kommerz-Theater [...] mehr

07.07.2015, 13:53 Uhr Thema: Wimbledon-Coup : Wir brauchen ein, zwei, viele Dustin Browns Es scheint fragwürdig, die Realität so weit zu überzeichnen, bis sie dem allegorischen Konstrukt des Essays gerecht wird. Die sportlichen Fakten: Brown ist zwar kein Spitzenspieler, aber als Spieler [...] mehr

07.07.2015, 13:37 Uhr Thema: Welt-Tabak-Bericht: Alle sechs Sekunden stirbt ein Mensch durchs Rauchen Da zumindest in der westlichen Welt Cannabis (wie auch Haschisch) fast durchwegs als Mischprodukt mit Tabak konsumiert wird, dürfte es relativ schwierig sein, die lebenszeitverkürzenden Effekte [...] mehr

24.06.2015, 15:39 Uhr Thema: Cannabis als Arznei: Viel Hype, wenig Substanz Nunja, Sie mögen sich ja sicher sein, blöderweise zeigt aber die Realität ein anderes Bild. Denn die Fortschritte mancherorts bei der Legalisierung haben mittlerweile auch einige gute [...] mehr

24.06.2015, 14:42 Uhr Thema: Cannabis als Arznei: Viel Hype, wenig Substanz CBD und THC sind beides Bestandteile des normalen Cannabis und Wirkstoffe, die in medizinischem Cannabis enthalten sein können und es meist auch sind. Zumindest schliesst das eine das andere [...] mehr

24.06.2015, 14:34 Uhr Thema: Cannabis als Arznei: Viel Hype, wenig Substanz Immer diese romantisch-naiven Legenden. Cannabis nimmt legalisiert in Wahrheit aber kaum jemandem Umsatz weg (ausser den Dealern), generiert dafür aber einen potentiell riesigen, aber u.U. auch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0