Benutzerprofil

Celegorm

Registriert seit: 26.06.2008
Beiträge: 5685
27.02.2017, 12:37 Uhr

Was genau an ist daran falsch? Beide Vorhaben erhöhen die jeweiligen Risiken völlig unnötig. Und wenn solche Fakten gegen ein Vorhaben sprechen, ist das keineswegs ideologisch, sondern einfach [...] mehr

27.02.2017, 11:01 Uhr

Man kann Personen wegen illegaler Einreise anzeigen, illegale Ausreise ist hingegen eigentlich nirgends ein Strafbestand ausser in eng gezogenen Grenzen bei spezifischen Fällen, in denen eine [...] mehr

27.02.2017, 10:47 Uhr

Letztlich dürfte es auch weniger um privates WLAN gehen, interessant ist das wenn schon eher für Geschäfte, öffentliche Einrichtungen oder Organisationen, insbesondere Restaurants oder Cafés. Die [...] mehr

27.02.2017, 10:33 Uhr

Aufbewahrung und Transferierung von Geldmitteln ist nie vollkommen sicher, auf keine Art und Weise, ganz egal ob es sich um digitale, analoge oder physische Methoden handelt. Es ist darum [...] mehr

26.02.2017, 20:40 Uhr

Das ist nun wirklich die allerbilligste Ausrede, um offensichtliches Fehlverhalten und Bereicherung schönzureden. Nach der Logik müssen der Weihnachtsmark-Terrorist, die Zschäpe, Erich Honecker [...] mehr

26.02.2017, 20:14 Uhr

Wer ist in der AFD denn genau "unverbraucht"? Das sind zu grossen Teilen abgehalfterte Unions-Hinterbänkler und ähnliches, die da die Chance für einen zweiten Frühling gewittert haben. [...] mehr

26.02.2017, 11:13 Uhr

Eben doch, oder besser gesagt Pseudo-Tiefgang, zu welchem Zack Snyder als Kopf hinter dem Projekt mit seinem Hang zu übertriebenem Pathos und Gravitas gerne neigt. Die DC-Filme nehmen sich darum [...] mehr

25.02.2017, 14:51 Uhr

Welche "Medien" sollen das sein? Sie sollten mal Ihre Filterblase verlassen, praktisch alle Umfragen sind weit im negativen Bereich, kein Präsident hatte je solch schlechten Werte zu dem [...] mehr

25.02.2017, 14:29 Uhr

Sagen Sie das mal Trump, der macht seinen Job ja bisher überhaupt nicht und golft lieber ganze Wochenenden, während er permanent absurde Behauptungen und dummdreiste Lügen in die Welt hinaus [...] mehr

24.02.2017, 14:43 Uhr

Nö, für rational denkende Menschen, die sich an Fakten und Logik orientieren, kann Homöopathie nicht funktionieren (und funktioniert nachweislich auch nicht). Wenn man das aber ignoriert und sich [...] mehr

24.02.2017, 13:21 Uhr

Also ich bezweifle, dass man so etwas nicht bereits in der Ausbildung merkt. Der Neuigkeitseffekt bei dieser nutzt sich i.d.R. extrem schnell ab, gleichzeitig werden doch gerade Auszubildende, [...] mehr

23.02.2017, 19:33 Uhr

Das ist dann wiederum eher tragisch. Aber solcherlei gibt es ja durchaus an vielen Orten in Spanien und anderswo.. mehr

23.02.2017, 15:16 Uhr

Wo genau ist da der Zusammenhang? Dass man spezifische Fleischstücke und -produkte für deutsche Spitzengastronomie in Thailand nicht unbedingt findet bzw. nicht in der konsistenten Qualität und [...] mehr

23.02.2017, 08:43 Uhr

Die TV-Serie weicht in vielen Punkten stark von den Büchern ab, insbesondere seit sie die diese chronologisch überholt hat. Entsprechend haben Geschehnisse aus der Serie erst recht keine Relevanz [...] mehr

23.02.2017, 08:30 Uhr

Ach seien Sie doch nicht zu streng, Leser161 erwartet doch bloss, dass wir alle absolutes Stillschweigen zu Show und Buch wahren, bis er sich in ca. 13 Jahren auf dem Flohmarkt günstig die ganze [...] mehr

22.02.2017, 20:34 Uhr

Wieso Doppelmoral? Die Situation ist nun einmal nicht identisch, sowohl was den Gegner wie das Vorgehen der Belagerer angeht. Das darf, kann und muss man durchaus differenzieren. Mal davon [...] mehr

22.02.2017, 20:31 Uhr

Dass der Konflikt von schiitischer Seite ausgenutzt wird, ist wohl unvermeidlich, ändert aber nichts daran, dass der IS in Mossul sitzt und für den Rest der Welt das grössere Übel darstellt. [...] mehr

22.02.2017, 16:30 Uhr

Die Bemerkung zu seinem Charakter in "Game of Thrones" wie auch die Umschreibung von jenem in "Inhumans" kann man bei strikter Auslegung wohl als "Spoiler" [...] mehr

16.02.2017, 22:55 Uhr

Sie bringen da einiges ganz schön durcheinander. Es war Trump selbst, der Putin einst als Freund bezeichnet hat. Und während der ganzen Wahlkampagne darauf verwies, wie gut der Kontakt zu Russland [...] mehr

16.02.2017, 17:11 Uhr

Sie sprechen zwar einen überaus interessanten Punkt an, unterschätzen aber offensichtlich, wie schwierig es ist, Umwelt und Genetik zu entwirren. Das ist bereits einfach messbaren Merkmalen nicht [...] mehr