Benutzerprofil

zeitmax

Registriert seit: 26.06.2008
Beiträge: 1156
   

18.05.2015, 18:40 Uhr Thema: Debatte über E-Cash: Bargeld lacht Sie tuns doch! Wegen des Umsatzes, der ihnen Mengenrabatte im Einkauf gewährt, und weil sie die Gebühren entsprechend preislich einkalkuliert haben. Deshal fordere - und bekomme - ich als [...] mehr

18.05.2015, 18:37 Uhr Thema: Debatte über E-Cash: Bargeld lacht Geprägte Freiheit - Mit solch großspurigen Urteilen sollte man vorsichtig sein. Ihr immerhin nicht ganz falscher Übrrblick lässt hierbei völlig ausser Acht, dass mit der "geprägten Freiheit" die Mobilität und [...] mehr

26.03.2015, 05:36 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Nur ein Pilot war beim Absturz im Germanwings-Cockpit Warum dieser scharfe Geschwindigkeitsabfall bei ca. 10.12 Uhr um mehr als 100 km/h wie im Diagramm angezeigt? Und: Wie kann ein Pilot sich vom Cockpit aussperren bzw. ausgesperrt werden? mehr

07.02.2015, 18:04 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Kriegsendes: Putins Einladung bringt Merkel in Bedrängnis Bedrängnis? Unfug! Mit Anerkennung des furchtbaren russischen Kriegsleides und einem erneuten Dankf. die Wiedervereinigung kann sie zur Entspannung beitragen! Und ein Kniefall a la #WillyBrandt sichert endlich ihren [...] mehr

16.01.2015, 07:22 Uhr Thema: +++ DerMorgen live +++: Grafiker will sich Markenrechte von "Je suis Charlie" sichern Na klar doch - wie könnte es anders sein? Die Gutwilligen durch Bürokratie behindern, den Geschäftemachern Obuli "für einen guten Zweck" sbpressen - i am Capitalism! mehr

06.11.2014, 09:26 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Unbeugsam, unkorrumpierbar, unbelehrbar Nr. 4 von stauner (gestern) Danke! Sie haben es auf den Punkt gebracht: Ihre Erkenntnisse gelten nicht nur für die Bahn, auch viele andere Branchen werden mit dem Übelwort "Globalisierung" als Ausrede so behandelt. Auf das GG [...] mehr

14.10.2014, 09:20 Uhr Thema: Airbus-Chef gegen Verteidigungsministerium: "So einen Vertrag unterschreiben wir nie Warum kein Rücktritt und warum zieht man alle Beteiligten nicht zur Verantwortung? mehr

13.10.2014, 17:14 Uhr Thema: Deutschlands lahme Konjunktur: Wir brauchen jetzt Billionen DAS schrieb ich auch hier schon vor Jahren... D braucht ein riesiges Struktur- und Konjunkturprogramm: Untertunnelt das Transit-Land im Schilvortrieb nach Nord-Süd und Ost-West für den Gütertransport mit Vakuumröhren und Magnetantrieb. Rückbau [...] mehr

17.06.2014, 09:32 Uhr Thema: Erfolgreiche Klagen: Gemeinden fordern einfachere Hartz-IV-Gesetze in weiteres Argument für das Grundeinkommen! Gebt jedem 1000,- Euro und es regelt sich alles von selbst. Natürlich werden zu diesem Kurs dann auch fast alle 106.000 Arbeits"verwalter"freigesetzt. mehr

15.06.2014, 12:26 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Saures Blut Nur mal als Übersicht Was der Körper so ein- und ablagert, darf man getrost Schlacke nennen! "Phänomenologie Bevor wir über die Ursachen, die Gefahren und die Prophylaxe bzw. Therapie der Depotbildung sprechen, [...] mehr

15.06.2014, 12:11 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Saures Blut Selten billiger Vergleich Wörtlich genommen richtig. Aber richtig ist auch: Der Körper lagert jede Menge unverwertbare dinge wie zuviel Fett, Schwermetalle, Hormone etc. ein. Und das sollte man möglichst vermeiden. Nur mal [...] mehr

13.06.2014, 07:51 Uhr Thema: Gesundheitssystem: Krankenkassen rutschen in Verlustzone Auch so raubt der Staat ganz bequem seine Bürger aus; 16 Mrd Rücklagen sind, grob geschätzt, ein kostenloser Kredit für staatliche Anleihe von 600 Euro pro Beitragszahler. Das Geld liegt schließlich nicht irgendwo rum. mehr

11.06.2014, 07:36 Uhr Thema: Kommentar zu Wulffs Buch: Die Welt des Christian W. Es steht 1:1 Wulffs Verständnis von der präsidialen Amtswürde (Niedersachsen und Bund) auf der einen und das journalistische Kesseltreiben des zum Abschuß Freigegebenen auf der anderen Seite dürfte sich die Waage [...] mehr

09.06.2014, 11:44 Uhr Thema: Immunsystem: Botenstoffe machen Fettspeicher zu Kalorienfressern Schon die Altvorderen wußten mit ungeschütztem Kopf ins Kalte zu gehen, hilft enorm beim Abnehmen! mehr

06.06.2014, 08:06 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Brauchen Menschen in 30 Jahren noch Autos? Ersetze: Der Bau dieser Infrastrukturmaßnahme wäre gleichzeitig ein großartiger langjähriger Konjunktur- Schub, den man sich von denkenden Politikern gewünscht und längst erwartet hätte! mehr

06.06.2014, 08:04 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Brauchen Menschen in 30 Jahren noch Autos? Ersetze: mehr

06.06.2014, 08:03 Uhr Thema: Länderbericht der EU-Kommission: Brüssel fordert von Deutschland Reformen Ich hoffe, Sie konnten ...sich die Frage inzwischen selbst beantworten. Selbstverständlich zählen 58er, Aufstocker und Weitergebildete zum Arbeislosenkreis - man will nur hat "schönere" Zahlen in der [...] mehr

06.06.2014, 07:39 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Brauchen Menschen in 30 Jahren noch Autos? Natürlich ginge das! ...aber es ist sinnvoller, das im Schildvortrieb erstellte Rohrpostprinzip in Vakuumröhren unter der Erde für Lasten, Schütt- und Stückgut und Waren aller Art energiesparend (!) einzusetzen. Die [...] mehr

03.06.2014, 01:14 Uhr Thema: Länderbericht der EU-Kommission: Brüssel fordert von Deutschland Reformen Theaterdonner Die sind lustig - weniger Steuern für Arbeitnehmer in D zu fordern; wo sie doch selbst da am meisten abgreifen für die Umverteilung zur Europa- und Bankenrettung... mehr

27.05.2014, 18:02 Uhr Thema: Frankreichs Wahlsieger: Schäuble nennt Front National "faschistisch" Jetzt isser... endgültig übegeschnappt. Derr Mann stellt eine Bedrohung für uns Europäer dar. mehr

   
Kartenbeiträge: 0