Benutzerprofil

mc6206

Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 1490
24.11.2016, 09:16 Uhr

Obergrenze Die Obergrenzendebatte ist nicht trivial sondern höchst relevant. Spätestens wenn Italien nicht mehr bereit ist hunderttausende "geflüchtete" Afrikaner im Land zu behalten und sie in das [...] mehr

17.11.2016, 13:42 Uhr

Deutschland macht es wieder Wie schon ein paar mal in der deutschen Geschichte hat es Merkel wieder einmal geschaftt, Deutschland zu isolieren. Zum Glück ist Deutschland keine aggressive kriegerische Macht mehr, aber eine [...] mehr

28.08.2016, 10:44 Uhr

Wozu die große Mehrheit Diese Grosse Koalition, die zu wenig Gutem fähig ist, sollte ihre Mehrheit dazu nützen, das Grundgesetz zu ändern und die Regierungszeit einer Person auf zwei Legislaturperioden begrenzen. Von mir aus [...] mehr

24.08.2016, 09:50 Uhr

Fehlerhaftes Steuersystem Steuern sprudeln bedeutet nur dass das Steuersystem fehlerhaft ist. Der Staat sollte keine Überschüsse produzieren, vor allem wenn dieses Geld bei den Leuten fehlt. Immerhin wird der Grossteil des [...] mehr

13.08.2016, 12:05 Uhr

Es würde ungeheuer helfen wenn nicht immer von Flüchtlingen und Schutzsuchenden geredet würde, sondern man die Vorgänge als das bezeichnen würde was es ist: massive Migration aus dem nahöstlichen, fernöstlichen und [...] mehr

05.08.2016, 11:41 Uhr

Die Analyse des Artikel ist nicht schlüssig Natürlich wäre die australische Lösung machbar. Rechtsregelungen können angepasst werden an die neue Situation: massive illegale Einwanderung. Europa hat unendliche Gebiete zur Verfügung: Grönland, [...] mehr

04.07.2016, 16:53 Uhr

Missverstanden Ich denke Sie haben Fleischhauer missverstanden. Während er in diesem Artikel entsprechende Gedanken persifliert, meinen Augstein und Diez (Lobo habe ich mir nicht angetan) das mit gewichteten [...] mehr

29.06.2016, 17:13 Uhr

Durchgeknallt EU Spitze sollte geschlossen zurück treten und EU Parlament sollte neu gewählt werden. mehr

07.06.2016, 20:41 Uhr

Abeordnetenschelte? Der Titel verniedlicht die Attacken vom Erdogan, die von einigen als massive Drohung und als Aufforderung zu Mord verstanden wurden. Ich möchte, dass 1-2 dieser Abgeordneten es wagen würden in die [...] mehr

17.05.2016, 10:00 Uhr

Maas for Chancellor Ich hoffe der Herr Maas sieht sich berufen sich als Kanzlerkandidat benennen zu lassen. Das wäre gut, denn dann hätte die SPD wirklich Zeit zur Erneuerung in der Opposition. mehr

12.05.2016, 09:50 Uhr

Begriffsverstellung Gäste lädt man gewöhnlich ein, und die bleiben so lange wie man sie eingeladen hat. Ich kann nicht sehen, dass irgend jemand die Marrokaner, Tunesier und Algerier, oder die Afghanen und Pakistanis [...] mehr

11.05.2016, 12:13 Uhr

Und genau das haben die Genossen nicht verstanden Die bestätigen sich lieber selber gegenseitig anstatt zu mit den Menschen zu sprechen. Statt dessen beschimpft man die Menschen die mit der SPD Politik nicht einverstanden sind. Ich kann den Tag [...] mehr

11.05.2016, 12:07 Uhr

Widersprüche Ich stimme völlig mit Ihnen überein. Ich habe manchmal den Eindruck dass unseren Politiker und Medien aud politischer Korrektheit jegliche Weitsicht abgeht. Das ist schon katastrophal. Ich habe [...] mehr

02.05.2016, 19:46 Uhr

Es ist natürlich nicht gut wenn Dokumente während der Verhandlungen veröffentlicht werden. Das ist der beste Weg den gesamten Prozess zu torpedieren. Die Frage ist nur ob es noch eine Debatte geben kann, wenn die Verträge [...] mehr

17.02.2016, 06:27 Uhr

Stimmt Guter artikel. mehr

15.02.2016, 15:15 Uhr

Ausnahmsweise voll einverstanden mit diesem Artikel. Die Doppelzüngigkeit der deutschen/westlichen Politik/Medien ist schon unglaublich in einem Zeitalter der unbegrenzten Information. Es zeigt sich, alle können [...] mehr

31.12.2015, 09:12 Uhr

Spaltung der Bevölkerung Ich verstehe diese Sprache nicht. Sind wir ein Einheitsstaat, ein Einheitsvolk das man spalten kann? Ich dachte immer in einer Demokratie sind andere Meinungen erlaubt. Gibt es in einer Gesellschaft [...] mehr

19.12.2015, 18:26 Uhr

Ich bin dann doch sehr schockiert über den Artikel und seinen diffamierenden Text. Was soll man nun tun, mit diesen Männern in ihren verschwitzten Unterhemden? Vielleicht in Umerziehungslager wegschließen, oder vielleicht auch [...] mehr

13.12.2015, 12:28 Uhr

Nur die Vize-Chefs der SPD ansehen dann weiß man wo die Reise hingeht. Die SPD merkt offensichtlich nicht, dass sie ihre Politik am Volk vorbei macht. Ach ja, das Worte "Volk" und noch viel mehr "deutsches Volk" [...] mehr

03.12.2015, 16:16 Uhr

Die Frage muss anders lauten Wieso wird bei islamistisch begründeten Mordtaten gegen Menschen und Aktivitäten gegen die politische Ordnung immer von Terror geredet und nicht von kriegerischen Angriffen die von äußeren Mächten [...] mehr

Kartenbeiträge: 0