Benutzerprofil

kranaos2

Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 65
Seite 1 von 4
17.03.2015, 11:15 Uhr

Der Realist Netanjahu So lange die Hamas, die den Staat Israel vernichten will, im Gazastreifen regiert, kann es keinen Frieden geben. So lange die Mehrheit der Palästinenser dem Staat Israel das Existenzrecht abspricht, [...] mehr

17.02.2015, 17:18 Uhr

Die sesselfurzenden Bin im Allgemeinen eher selten mit Herrn Fleischhauer einer Meinung, doch diesmal muss ich ihm voll und ganz zustimmen! Vor allem die scheinheiligen und selbstgefälligen Kritiker Israels, die [...] mehr

28.11.2014, 22:42 Uhr

Durch den eigenen Spieler besiegt Zwar fielen die Freiburger nicht nur einmal durch eklantante Unsicherheiten beim Spiel aus der Abwehr heraus auf, doch selten hat man eine solche katastrophale Leistung eines Spielers gesehen wie bei [...] mehr

09.10.2014, 12:44 Uhr

Neoliberale Heuchler - sonst nichts Natürlich, aus der Sicht dieser neoliberalen Expertenriege ist wieder einmal der Sozialstaat an allem schuld, in diesem Fall der windelweiche Mindestlohn und die Rentengeschenke. Ohne diese beiden [...] mehr

08.10.2014, 00:11 Uhr

Koalition der Heuchler und Versager! Das Versagen der sogenannten "Koalition" gegen den IS ist offensichtlich. Die einen haben nicht den entschiedenen Willen, etwas zu tun. Die anderen sind eher Komplizen der Islamisten als [...] mehr

29.09.2014, 13:07 Uhr

Samuelk Huntington hatte doch recht! Wie oft musste man sich gerade von der poltischen Linken anhören, dass es sich bei der Konfronation zwischem dem (politschen) Islam und dem Westen um alles Mögliche handeln könne, aber keinesfalls um [...] mehr

29.09.2014, 10:15 Uhr

Traurige Erkenntnis Traurig, aber wahr, da es sich schon oft bestätigt hat! Dasselbe gilt zu 100 % für den Iran. Schah Reza Pahlavi war ebenfalls ein Diktator. Doch Khomeini und das klerialfaschistische Mullahregime [...] mehr

17.07.2014, 15:30 Uhr

Kalter Krieger USA Die USA, nicht Russland, kehren zum kalten Krieg zurück, um ihre imperialen Bestrebungen durchzusetzen. Erst haben sie sich im Verbund mit der EU die Ukraine (abzüglich der Krim) unter den Nagel [...] mehr

24.06.2014, 21:25 Uhr

MAULKORB für Suarez! Mal im Ernst - ein Typ, der wiederholt beim Fußballspielen Gegner beißt, den kann man doch beim nächsten Spiel nicht einfach so wieder auf den Platz lassen, oder? Wer weiß, zu was der noch fähig ist? [...] mehr

24.06.2014, 20:57 Uhr

Skandalspiel! Ein Mexikaner pfeift die Urus zum Sieg - Gratuliere! Nicht dass die Italiener gut gespielt haben (die Urus waren aber auch nicht viel besser!), aber mit dieser lächerlichen roten Karte gegen die [...] mehr

13.06.2014, 15:14 Uhr

Ein einziger nominaler Stürmer! Wer spielen soll? Egal, denn die Deutschen werden mit großer Wahrscheinlichkeit bei diesem Turnier nicht sehr weit kommen. Einige Leistungsträger sind entweder außer Form (Özil, Götze) oder verletzt [...] mehr

13.06.2014, 11:49 Uhr

Japanischer Heimschiedsrichter, gottesfürchtiger Betrüger und unfairer Trainer Natürlich war der lächerliche Elfmeter die Schlüsselszene des Spiels. Kroatien ist nach einem starken Auftritt um ein besseres Ergebnis betrogen worden. Scolaris Beharren auf der Richtigkeit der [...] mehr

02.06.2014, 10:45 Uhr

Ruanda lässt grüßen In Ruanda fand Mitte der neunziger Jahre ein furchtbarer Völkermord statt und die Welt hat einfach zugesehen. Aus diesem grauenvollen Versagen sollte man gelernt haben. Auch wenn in Nigeria noch [...] mehr

31.05.2014, 22:30 Uhr

Weiter so... "...dass ein Austrittsreferendum vorgezogen werden müsste und mit großer Wahrscheinlichkeit zu einem Nein der Briten zur EU-Mitgliedschaft führen werde." Na also, demokratisch gesehen hat [...] mehr

22.05.2014, 09:46 Uhr

Wennn zwei das Gleiche sagen, ist der eine rechtsradikal Welches Theater wurde gemacht, als auf einem Plakat der AfD der Spruch „Wir sind nicht das Welt-Sozialamt“ auftauchte. Von diesem Begriff hatten zuvor schon die NPD und die CSU Gebrauch gemacht. Für [...] mehr

25.04.2014, 12:26 Uhr

Die Geister, die man rief Das sind starke und gefährliche Worte eines durch einen vom Westen, vor allem den USA, initiierten Putsch an die Macht gekommenen „Übergangspräsidenten“. Die Hauptschuld an der sich eskalierenden [...] mehr

31.03.2014, 13:31 Uhr

Nichts als antirussische westliche Propaganda! Was für ein verlogener Vergleich! Der Westen betreibt gegenüber Russland ganz offensichtlich eine aggressive Expansionspolitik. Noch setzt er dazu keine Truppen ein, sondern die sogenannte [...] mehr

27.03.2014, 23:28 Uhr

Eskalation von beiden Seiten Eskalation von beiden Seiten Die Welt ist leider auch aus westlicher Sicht wieder sauber in Gut und Böse eingeteilt: hier die braven Amerikaner und Europäer, dort die bösen Russen. Mit dieser auch in [...] mehr

26.03.2014, 16:42 Uhr

Putin kann auch anders Ich glaube nicht, dass Putin plant, noch andere "Ländereien" zu annektieren. Doch wenn man Russland durch Sanktionen immer weiter in die Enge treibt, so wird Putin kaum Schwierigkeiten [...] mehr

26.03.2014, 16:41 Uhr

Putin kann auch noch anders Ich glaube nicht, dass Putin plant, noch andere "Ländereien" zu annektieren. Doch wenn man Russland durch Sanktionen immer weiter in die Enge treibt, so wird Putin kaum Schwierigkeiten [...] mehr

Seite 1 von 4