Benutzerprofil

Emil Peisker

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 8785
   

28.02.2015, 14:28 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner Nemzow: "Der Krieg ist zu uns gekommen" Bidders Märchenstunde?? Die Märchen kommen eher aus dem Kreml, der die Tat als "Provokation" betrachtet. Wenn Putin als Ex-FSB Direktor Provokation sagt, dann meint das die Tat der Gegenseite, die dem [...] mehr

28.02.2015, 14:02 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner Nemzow: "Der Krieg ist zu uns gekommen" Diktatorenfreunde... Dümmliche Witze retten Ihre völlig irrwitzige Theorie nicht, dass es die Ukraine war, die Nemzow ermorden ließ. Hilfsweise bietn Sie auch noch die russische Opposition als Auftraggeber an. Leuten [...] mehr

28.02.2015, 13:53 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner Nemzow: "Der Krieg ist zu uns gekommen" klar wie Wasser...? Sie sollten wissen, dass die aufgeklärten Foristen in diesem Forum wissen, dass es schon lange keinen KGB mehr gibt, der Geheimdienst heiß heute FSB. Übrigens war Putin mal Chef in diesem Laden. [...] mehr

28.02.2015, 13:29 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner Nemzow: "Der Krieg ist zu uns gekommen" Gehirnwäsche... Fals Flag-Aktion? Putins Sprachregelung einer "Provokation" hat sich von Beginn bei den linken VT-Spezialisten wie ein Kaugummi ins Gehirn geklebt. Putin lässt einen nervigen [...] mehr

28.02.2015, 13:10 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner Nemzow: "Der Krieg ist zu uns gekommen" Unterirdisch. Warum schleichen Sie so um den heißen Brei herum. Sagen Sie doch offen, dass nach Ihrer Sicht die Ukraine oder direkt die Opposition in Russland dahinter steckt, um neues Feuer für ihre Idenn zu [...] mehr

28.02.2015, 12:58 Uhr Thema: Reaktionen: "Ich bin nur überrascht, dass er nicht schon früher getötet wurde" Orwells 1984er Neusprech... Natürlich hat der damalige georgische Präsident seine Soldaten losgeschickt Russland zu überfallen. Selbst solche Enten des Kreml werden von den Putinhörigen geglaubt. Orwells 1984er [...] mehr

28.02.2015, 12:50 Uhr Thema: Reaktionen: "Ich bin nur überrascht, dass er nicht schon früher getötet wurde" einer von Putins Millionen Wadenbeißern... Aber Putin sagt Ihnen doch schon wer den Mord begangen hat. Es waren die Oppositionellen, damit rechtzeitig zur geplanten Demo gegen Pution die Aufmerksamkeit auf die winzigen Oppositionsparteien [...] mehr

28.02.2015, 12:42 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner in Moskau: Zwischen Trauer und Schadenfreude Schluss mit Beschwichtigungspolitik... Wenn ein Ex-Gheimdienstchef ein Land wie Russland führt, wird es nie Transparenz geben, nur solche Morde, die der Chef noch dramatisch betrauert und dann die Ermittlungen "persönlich" in [...] mehr

26.02.2015, 17:12 Uhr Thema: Verdacht auf Prozessbetrug: Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss vor Gericht Eine Behauptung die Balken biegt... VT vom Feinsten, allerdings völlig frei erfunden. Schreiben Sie doch einen Roman, da passen solche Stories eher hin, als hier in das Forum. mehr

26.02.2015, 12:51 Uhr Thema: Erfindungen: Deutschland ist Patent-Europameister bei Patenten/Kopf sieht es anders aus... Richtig. Die USA haben zum Ende des Jahres 2013 schon 317 Millionen Einwohner. Knapp 4mal mehr als Deutschland. Es ist schon erwähnenswert, dass bei Patenten/Kopf die Liste ganz anders [...] mehr

26.02.2015, 12:46 Uhr Thema: Mercedes Pullman: Daimler hat den Längsten Werbung für einen Rosstäuscher... Werter Herr Grünweg Warum muss man den Hochstapler aus Italien in diese seriöse Präsentation von internationalen Herstellern einreihen. Das fällt Ihnen spätestens dann auf die Füße, wenn das [...] mehr

25.02.2015, 12:52 Uhr Thema: Gestrandet in Manchester: A380-Pilot bricht Flug wegen Überstunden ab Ärzte und Piloten... Wenn der übermüdete Arzt einen Fehler macht, nimmt eventuell ein Patient einen Schaden. Bei 440 Passagieren in 10.000m Höhe sieht das für einen Piloten ganz anders aus, oder? mehr

25.02.2015, 12:21 Uhr Thema: Warren Buffett zu Übernahmen in Deutschland: "Egal wie groß - wir zahlen bar" Wiki hilft wirklich... Eine eigene Meinung dürfen Sie haben und publizieren. Aber bitte, bevor Sie sich als "Dumme Nuss" outen, sollten Sie sich über das Thema informieren. Kostet nichts, Wiki hilft [...] mehr

25.02.2015, 11:55 Uhr Thema: Griechische Linksregierung: Der Syriza-Kult Schonfristen... Hier ist nicht die übliche neugewählte Regierung im Amt, die sich in Ruhe einarbeiten kann. Nein, diese Regierung hat vom ersten Tag an, ihren Gläubigern, die zu Recht auf Rückzahlung der von [...] mehr

25.02.2015, 11:20 Uhr Thema: Menschen bei Maischberger: Wider den sorgenvollen Ernst diese Taktik des ehemaligen FSB-Anführers... Ihr Beitrag ist auch nur ein Standpunkt unter vielen. Sie, der Sie ein Putinanhänger sind, können sich nicht vorstellen, dass diese Taktik des ehemaligen FSB-Anführers deswegen so geführt wird, [...] mehr

25.02.2015, 11:01 Uhr Thema: Warren Buffett zu Übernahmen in Deutschland: "Egal wie groß - wir zahlen bar" eher ein Aufwind... Sie denken nationalistisch. Die deutschen Firmen, die an Buffet verkaufen, tun dies, weil sie das wollen. Und das dürfen sie. Ob eine Firma einen US-Konzern als Eigentümer hat oder einen [...] mehr

25.02.2015, 10:49 Uhr Thema: Drohender neuer Gasstreit: Kiew soll russisches Gas für Rebellengebiete zahlen der eigentliche Revisionist... Klar nervt es Sie, wenn Sie mit den Fakten konfrontiert werden. Russland ist in der Ostukraine der Besetzer und er hat vor, diesen Bereich noch auszuweiten. Die Ukraine ist faktisch nicht mehr [...] mehr

25.02.2015, 10:35 Uhr Thema: Drohender neuer Gasstreit: Kiew soll russisches Gas für Rebellengebiete zahlen frei von demokratischer Gesinnung und ethischen Grundsätzen... Vorgarten hört sich so an, als der Bereich den Russen gehört. Dieser "Vorgarten" ist ein selbstständiger, souveräner Staat, dessen Integrität Russland mal in einem Vertrag bestätigt [...] mehr

24.02.2015, 17:33 Uhr Thema: Brüssel: Eurogruppe stimmt griechischen Reformplänen zu Falls alles heiße Luft war... Kann ja noch kommen, in vier Monaten. Falls alles heiße Luft war, sieht es nun auch der griechische Wähler. Heiße Luft werden die kein zweites mal wählen. Kommen dann die Kommunisten, oder [...] mehr

24.02.2015, 13:08 Uhr Thema: Flusszellen-Batterie für E-Mobile: Elektro-Pop "Wundertechnologien" Übrigens: Hersteller des Quant E-Mobils war die schwedische Edelschmiede Koenigsegg, die auch 2009 der erste Investor in die insolvente Saab Gruppe war. Zuvor hatte Koenigsegg mit dem Italiener [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0