Benutzerprofil

velociraptor

Registriert seit: 01.07.2008
Beiträge: 290
22.11.2013, 22:16 Uhr

Hauptsache Frau? Habe Antenne-Bayern bisher nie gehört. Aber wenn Frau Weber beim WDR dermaßen umstritten ist, drängt sich der Verdacht auf, dass sie aktuell wohl die beste FRAU ist, die der Intendant für diesen [...] mehr

21.11.2013, 16:20 Uhr

"Sekretär gesucht" Die Entwicklung ist gut. Somit werden nicht nur die ewig verteufelten "Männerberufe", sondern auch die ewig verschwiegenen "Frauenberufe" aufgebrochen. Nur eine Frage würde [...] mehr

14.11.2013, 16:59 Uhr

Gegenfrage Gegenfrage: Steht unser Grundgesetz in seinen elementaren Vorstellungen und Normen irgendwo im Widerspruch zur Bibel? Nein. Scharia klingt für unsere Ohren immer nach Mittelalter und Steinigung. [...] mehr

12.11.2013, 22:19 Uhr

Hauptsache Ex Die leider auch hier in Europa anzutreffende Bigotterie äußert sich auch in dem Umstand, dass Pornodarstellerinnen am liebsten dann interviewt werden, wenn sie bereits EX-Pornodarstellerinnen [...] mehr

05.11.2013, 17:13 Uhr

"ihre Position als Frau" Es hätte eigentlich eine faszinierende Story sein können: junge, attraktive Frau surft begeistert auf den Wellen. Aber nein, man kann der Versuchung ja nicht widerstehen, wieder alles unter die [...] mehr

03.11.2013, 13:50 Uhr

Kritik ist berechtigt und willkommen Dass Russland unter Putin Amerika die Stirn bietet, ist nicht zu bestreiten. Das erkennt man gut am Fall Snowden und ist in diesem Fall auch zu begrüßen. Dass er dieses Land auf Basis von Willkür [...] mehr

03.11.2013, 13:39 Uhr

Weltmacht, Weltmacht über Alles? Ein sehr guter Gradmesser eines Staates besteht darin, wie er Gefangene behandelt. Wer den Brief von Frau Tolokonnikowa gelesen hat (ist in deutscher Übersetzung im Internet zu finden), wird sich [...] mehr

28.10.2013, 15:53 Uhr

Freihandelsabkommen Ist es wirklich so nachteilig für uns, wenn ein Freihandelsabkommen mit den USA nicht zustande kommt? Auf wessen Initiative wird dieses Abkommen derzeit überhaupt verhandelt? Soweit man hörte auf [...] mehr

27.10.2013, 14:36 Uhr

geplanter Zufall? Oder ist es vielleicht so, dass man in der durch die NSA-Skandale aktuell geprägten Zeit die Leute nicht unnötig aufstacheln wollte, indem man zeigte, wie ein Amerikaner einen Deutschen (auch [...] mehr

25.10.2013, 01:50 Uhr

mainstream Wie "fair", uns in (Mittel-)Europa mit anderen Regionen der Erde in einen Topf zu werfen, in denen Frauen leider wirklich unterdrückt werden... Ob es tatsächlich gut und notwendig [...] mehr

01.10.2013, 20:46 Uhr

Relationen Wie hier schon treffend erwähnt wurde: Peanuts. Bei den Schulden geht es um hohe Milliarden-Beträge. Nichts, wozu 50 Millionen in Relation stünden. Auch noch an der angemessenen Repräsentanz [...] mehr

24.09.2013, 08:48 Uhr

Häme "Bloß kein Mitleid aufkommen lassen." könnte die Devise dieses Artikels sein. Man wirft den Gedemütigten also auch noch Neid auf den ein oder anderen gute bezahlten Beruf hinterher. [...] mehr

23.09.2013, 21:42 Uhr

Die Maut wird kommen Und zwar aus (guten und richtigen) Gründen des Europarechts "leider, leider" für alle und zwar so richtig teuer... So wählt sich der in diesem Punkt populistisch verblendete [...] mehr

23.09.2013, 17:00 Uhr

viel FUD, sonst nichts Wie schon erwähnt wurde, ist das schlicht und ergreifend falsch. Für jeden Bestandteil von Linux gibt es öffentlich bekannte maintainer, die "ihre" Software pflegen. Wie kann man [...] mehr

18.09.2013, 00:44 Uhr

Die "Logik" des Zensors Vermutlich lohnt sich das Antworten auf dieses deutsch-nationale Geschwurbel dieses Foristen ("Deutschland", "VSA", "Hilfsvölker"...) überhaupt nicht. [...] mehr

16.09.2013, 10:34 Uhr

Optimierungswahn Die Tiere erreichen derzeit 95 % Trefferquote, das sollte doch genügen. Wozu gleich eine "Superratte" züchten? mehr

04.09.2013, 09:26 Uhr

des Planeten Aha, die NSA sei also die "größte, geheimste, fortschrittlichste Spionageorganisation des Planeten". Genau solch ein Satz verkörpert mal wieder sehr gut das übergroße Selbstbewusstsein, [...] mehr

02.09.2013, 15:33 Uhr

Gewinn vorhanden? Lohnt sich dieser Taschenspielertrick, die KFZ-Steuer um den Betrag einer PKW-Vignette zu senken, denn überhaupt finanziell? Die Vignetten müssen hergestellt werden, das kostet. Die Vignetten [...] mehr

26.08.2013, 15:23 Uhr

diplomatischer Rüffel Ob auch unter Partnern ein selbstbewussteres Auftreten bei Verletzungen der gemeinesamen Vertrauensbasis nicht angebracht ist, sei einmal dahin gestellt. Aus dem Mund des höchsten Diplomaten [...] mehr

22.08.2013, 14:43 Uhr

"von meinem Steuergeld" Ganz genau. Aber die selbstbezogene Kleinligkeit, die sich in der Formulierung "von meinem Steuergeld" zu erkennen gibt, ist ja leider oft genug anzutreffen. mehr

Kartenbeiträge: 0