Benutzerprofil

wb99

Registriert seit: 11.07.2008 Letzte Aktivität: 08.08.2014, 15:49 Uhr
Beiträge: 2394
   

07.08.2014, 03:13 Uhr Thema: Globaler Ausstieg aus der Kernkraft: Der schleichende Atomtod Komisches Statement. Rückbau und Entsorgung werden vom Erzeuger getragen. mehr

07.08.2014, 03:05 Uhr Thema: Globaler Ausstieg aus der Kernkraft: Der schleichende Atomtod "Industriestaaten wie Deutschland steigen aus der Kernkraft aus..." Ok, Deutschland. Welcher Industriestaat noch? mehr

05.08.2014, 13:12 Uhr Thema: Ausstieg aus der Kernkraft: Deutsche befürworten umstrittene Atomstiftung Die Deutschen haben auch eine dezidierte Meinung zu Atomkraft, Stromversorgung, Gentechnik, Fracking.... ohne von all dem eine Ahnung zu haben. Wo ist also hier die Neuigkeit? mehr

05.08.2014, 13:06 Uhr Thema: Ausstieg aus der Kernkraft: Deutsche befürworten umstrittene Atomstiftung Ja Wahnsinn. Erlauben die sich doch tatsächlich, etwas anderes als den üblichen Greenpeace-Schrott zu veröffentlichen. Eine unglaubliche Entgleisung. mehr

05.08.2014, 12:58 Uhr Thema: Ausstieg aus der Kernkraft: Deutsche befürworten umstrittene Atomstiftung Hmm. Eigentlich nicht, weil sich daran durch einen Ausstieg nix ändert. Man verliert nur die Vorteile und behält die Nachteile. Abe mir kommt vor, diese Art von Denkfehlern durchzieht die gesamte [...] mehr

16.07.2014, 17:27 Uhr Thema: EU-Klimapolitik: Oettinger stutzt Ziele für Energieeffizienz In irgendwelchen Phantasierechnungen von ökoverliebten Studienschreibern vielleicht. mehr

16.07.2014, 13:44 Uhr Thema: EU-Klimapolitik: Oettinger stutzt Ziele für Energieeffizienz Anführer beim Klimaschutz Was für ein Witz. Wir haben den CO2-Ausstoß´erhöht, die USA haben ihn gesenkt. Aber wir können ja trotzdem "Anführer der Herzen" sein. mehr

24.06.2014, 22:40 Uhr Thema: EEG-Streit: Koalitionäre einigen sich auf Ökostrom-Reform Ups. Welches Naturgesetz sollte das sein, das die Art der Stromerzeugung mit der Verteilung des Verbrauchs in Zusammenhang bringt? Reisen Solarelektronen nicht so gern? Ich hab dich ja gefragt, [...] mehr

24.06.2014, 22:10 Uhr Thema: EEG-Streit: Koalitionäre einigen sich auf Ökostrom-Reform Was wir dich denn das kosten? 50 Euro im Jahr? Wenn dich das unter Wasser drückt, dann hast du vielleicht von vornherein ein bisschen arg knapp kalkuliert. mehr

24.06.2014, 22:04 Uhr Thema: EEG-Streit: Koalitionäre einigen sich auf Ökostrom-Reform Wieso nimmst du das eine mit Transport und das andere ohne Transport? Du scheinst gut konditioniert zu sein. Ein normaler Mensch hätte glaub ich Skrupel, sowas zu schreiben. mehr

24.06.2014, 20:05 Uhr Thema: EEG-Streit: Koalitionäre einigen sich auf Ökostrom-Reform Unverständlich Soll das heissen, wer 10 kW hat, zahlt nichts, und wer 10,1 kW hat, zahlt voll? Da liegt ja schon der Keim für die nächsten Probleme. mehr

24.06.2014, 17:00 Uhr Thema: Kurz vor Bundestagsvotum: Gabriels Ökostrom-Reform droht zu kippen Was war das denn? Das scheint mir das Problem der angelernten Ökos vulgo Ökosubventionsabzocker. Dieses althergebrachte Stinkmarkensetzen interessiert niemanden mehr und zum Diskutieren reichts [...] mehr

18.06.2014, 18:01 Uhr Thema: Wissenschaft in den Medien: Dafür sind Sie zu blöd Machen wir uns nichts vor Die "Energiewende" erfordert geradezu eine in wissenschaftlichen und technischen Dingen ahnungslose Bevölkerung. Wer da auch nur in der Lage ist, Größenordnungen abzuschätzen und zu [...] mehr

12.06.2014, 13:33 Uhr Thema: Nach Protesten: Spanien fordert EU-Regelung für Taxi-Apps Am besten gleich in die EU-Verfassung schreiben Würde sagen, direkt nach der Niederlassungsfreiheit. "Es ist den Bürgern der EU verboten, sich über das Internet zu Fahrgemeinschaften zu verabreden." mehr

09.06.2014, 19:48 Uhr Thema: Pont des Arts in Paris: Brückenteil bricht unter Last von Liebesschlössern zusammen Frage an die Rechtsexperten Verstößt es eigentlich gegen irgendein Gesetz, wenn Bürger mit dem Bolzenschneider hingeht und die Dinger runterknappst? Ansonsten rufe ich hiermit einen neuen Trend aus, so quasi als zivile Gegenwehr [...] mehr

07.06.2014, 12:13 Uhr Thema: Forschungsgelder: Dubiose Geschäfte bei der Max-Planck-Gesellschaft Wie wärs mit Polizei oder Staatsanwaltschaft? mehr

03.06.2014, 12:21 Uhr Thema: Solarworld-Chef Frank Asbeck: "Jetzt seien Sie mal nicht so spießig!" Mit dieser primitiven Aktionärsrethorik können sie wirklich nur mehr die dümmsten der dummen hinter dem Ofen hervorlocken. RWE hat auch Arbeitsplätze geschaffen. Wahrscheinlich sogar das 100- [...] mehr

15.05.2014, 15:52 Uhr Thema: Wissenschaftler unter Druck: Wir sind Gen-Forscher Wer oder was gibt dir im Angesicht künftiger Generationen das Recht, zu entscheiden, dass gerade jetzt der richtige Zeitpunkt sei, den Fortschritt zu stoppen? mehr

13.05.2014, 14:01 Uhr Thema: Bad Bank für AKW: Alle gegen die Atomkonzerne Komisch. Bis jetzt ist die Öffentlichkeit doch damit verblödet worden, dass es gar keine Rücklagen für den Rückbau gäbe. Das war doch die gängige Legende. Und jetzt gibts auf einmal offiziell 36 Mrd Euro [...] mehr

11.05.2014, 13:30 Uhr Thema: Plan der Energie-Konzerne: Bund soll Abriss von Atom-Meilern finanzieren Warum? mehr

   
Kartenbeiträge: 0