Benutzerprofil

Björn Borg

Registriert seit: 12.07.2008 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 15:21 Uhr
Beiträge: 5462
   

18.08.2014, 15:21 Uhr Thema: Softwareprobleme: Microsoft zieht Windows-Update zurück Windows XP "Never change a running system" - bitte mal weitersagen an alle Softwarehersteller. mehr

11.08.2014, 19:40 Uhr Thema: Legendärer Kopfschutz: Bataver-Helm per 3-D-Drucker repariert So verfälscht man Geschichte. Und wenn das fehlende Stück nochmal irgendwann gefunden wird, macht man einfach eine zweite nicht authentische Maske daraus. Unverantwortlich finde ich das! mehr

02.08.2014, 12:29 Uhr Thema: Dutzende Verletzte in Mannheim: Polizei untersucht Zugunglück - Hubschrauber im Einsa BLÖD-Zeitung Warum werden uns Bilder von den betroffenen und zum Teil verletzten Reisenden gezeigt? Muss das wirklich sein? mehr

22.07.2014, 19:43 Uhr Thema: ARD-Doku "Bel Ami" : Daheim bei Puffdaddy Frau Rützel, Sie schrieben weit und breit das Unterhaltsamste und Scharfsinnigste, was man zum deutschen Trash-TV irgendwo lesen kann. Danke dafür - auch wenn Sie mich damit immer wieder zum [...] mehr

13.07.2014, 12:34 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Verfolgen Sie keine Nachrichten? Mal ganz abgesehen davon, dass alle letzten Regierungen in Berlin, der Bundestag und seine Ausschüsse von den Geheimdiensten der USA abgehört werden, dass Snowden enthüllt hat, wie die deutschen [...] mehr

13.07.2014, 11:15 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Sofort sollte sie zurücktreten und damit die Konsequenz aus ihrem Versagen im NSA-Skandal ziehen. Ihre wichtigste Aufgabe war es, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden - das ist mehr als nur [...] mehr

13.07.2014, 10:43 Uhr Thema: Spionageverdacht: Geheimdienst-Kontrolleure melden Cyberangriffe auf ihre Handys Keine Konsequenzen! Willy Brandt ist für einen Bruchteil dessen, was da in Berlin zugelassen wird, zurückgetreten. mehr

18.06.2014, 08:28 Uhr Thema: Einsätze der Bundeswehr: Von der Leyen fordert stärkere Beteiligung an Uno-Missionen Read my lips Sie ist von UNS gewählt und WIR wollen das nicht. Gibt es noch Fragen? mehr

08.06.2014, 10:25 Uhr Thema: Neue Gadgets: Mit kaltem Bier die Welt retten Gratis zum Kennenlernen +++ Die korrekte Form des unbestimmten Artikels lautet im Akkusativ Singular Maskulinum "keinen". Es muss demnach "... keinen Strom braucht ..." heißen. Falls Ihr statt [...] mehr

30.05.2014, 16:57 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: "Wir wollen die besten Männer und Frauen" Die besten Männer und Frauen? Da sollte man vielleicht mal im Verteidigungsministerium anfangen: Frau vdL kann nur Selbstinszenierung mit Seifenblasen - ob das reicht, um das Land zu verteidigen? mehr

27.05.2014, 20:27 Uhr Thema: Löw ohne Führerschein: Mit 18 Punkten abgestiegen Joachim Löw ist ein Verkehrssünder Viel schlimmer (!) wäre es natürlich, wenn Joachim Löw ein schlechter Bundestrainer wäre ... und doch findet sich in diesem Fehlverhalten wohl der Grund für die Nachsichtigkeit Kevin Großkreutz [...] mehr

12.05.2014, 17:21 Uhr Thema: Randale bei Dresdens Abstieg: Getroffen bis ins Mark Liebe Dresdener Wagt einen Neuanfang, schließt Eure "Ostkurve", und erteilt allen, die dort Dauerkarten haben, ein lebenslanges Stadionverbot. Dann klappts auch mit den Fußballfans in der Stadt, denn die [...] mehr

12.05.2014, 17:07 Uhr Thema: Randale bei Dresdens Abstieg: Getroffen bis ins Mark Liebe Dresdener Wagt einen Neuanfang, schließt Eure "Ostkurve", und erteilt allen, die dort Dauerkarten haben, ein lebenslanges Stadionverbot. Dann klappts auch mit den Fußballfans in der Stadt. mehr

11.04.2014, 15:12 Uhr Thema: NSA-Untersuchungsausschuss: Snowden! Snowden! Snowden! suboptimal Snowden könnte vom Ausschuss in Russland vernommen werden, das dürfte ja wohl rechtlich wie organisatorisch kein Problem sein. Die Regierung wird sich vor dem fürchten, was Snowden aussagt, weil sie [...] mehr

30.03.2014, 14:25 Uhr Thema: Buch-Crowdfunding: Nie war es leichter, Verleger zu sein Mit Potter ließ sich gutes Geld machen - das hat ein Verlag erkannt. Gute Literatur ist es nicht. Mit dem Schmonz, der in dem Spiegel-Artikel beworben wird, lässt sich kein Geld machen, auch das [...] mehr

30.03.2014, 13:40 Uhr Thema: Buch-Crowdfunding: Nie war es leichter, Verleger zu sein Quod demonstrandum erat Dann wird es bald auch mit dem Lesen ein Ende haben, dann mit dem Schreiben, und schließlich mit der Demokratie. Wo jeder alles publiziert, lässt sich das Qualitätvolle nicht mehr finden - die [...] mehr

30.03.2014, 11:37 Uhr Thema: Buch-Crowdfunding: Nie war es leichter, Verleger zu sein Och nö ... Puuuh Ansprechend layoutet und gesetzt ist das Buch nicht. Vermutlich hätte auch ein Lektorat nicht geschadet. Solche Dinge machen dann doch einen Unterschied.... und wenn mehrere Verlage ein und dasselbe [...] mehr

30.03.2014, 11:32 Uhr Thema: Buch-Crowdfunding: Nie war es leichter, Verleger zu sein Puh. Langweilig. Ansprechend layoutet und gesetzt ist das Buch nicht. Vermutlich hätte auch ein Lektorat nicht geschadet. Solche Dinge machen dann doch einen Unterschied.... und wenn mehrere Verlage ein und dasselbe [...] mehr

10.02.2014, 13:41 Uhr Thema: Giraffen-Tötung in Tierpark: Zoodirektor muss um sein Leben fürchten suboptimal Man könnte so ein Tier auch kastrieren. Punkt. mehr

17.10.2013, 15:05 Uhr Thema: SPD-Spitzenfrau Kraft: Die Griesgrämin Meinung, Prinzipien und die Nähe zum Volk Was für ein kleingeistiger Artikel, lieber Herr Fleischhauer! Wie ein kleines Kind mäkeln sie an einer Frau herum, die in Vielem das Gegenteil von Angela Merkel verkörpert und ihr gerade deshalb [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0