Benutzerprofil

robbitob

Registriert seit: 15.07.2008
Beiträge: 149
21.08.2012, 01:21 Uhr

Die Nah- und Fernerholungsgebiete werden beschaulich ruhig und die Leute dort verlieren ihre Einkünfte, während Brachial-Heuschrecken sich die Taschen mit Geld zustopfen und die gesamte Wirtschaft gefährden Wie viele weltverbesserische Kommentatoren sitzen [...] mehr

20.08.2012, 15:37 Uhr

20% "Totalversager" und die Frage nach Schadensersatz Von jüngst 8 DHL Zustellungen stehen zwei wirklich hervor. 1) 50 Kilo Hundefutter im Winter bestellt. Den ganzen Tag zuhause. Zu guter Letzt musste ich mir ein Auto bei Nachbarn leihen, um die [...] mehr

20.08.2012, 13:06 Uhr

Maßlos eingeengte Sichtweise Egozentrisch! Das fällt mir dazu ein. Die 10% SUV-Fahrer verbraten das Geld ihrer Firma. Und Sie schlussfolgern daraus, dass alle anderen Zwangspendler gefälligst mehr zahlen sollen. Wenn Ihnen [...] mehr

18.08.2012, 11:33 Uhr

Apple verkauft 493.000.000 Computer mit 1000 Euro Gewinn pro Stück 493.000.000 x 1000 Euro Marge = 493 Milliarden Euro Allein 1000 Euro Marge anzunehmen ist durchgeknallt (wenn die Geräte oft weniger als 1000 Euro kosten). Eine Blase ist dagegen eine solide [...] mehr

16.08.2012, 16:08 Uhr

Legale Untersuchung? Sollten Sie vielleicht Sie sich mal fragen, was legal heißt? Nach welcher Rechtsnorm ist was legal? Sollten wir alle Ehebrecher nach Mali ausliefern, damit mit sie dort legal dafür gesteinigt [...] mehr

25.07.2012, 12:05 Uhr

Beklemmende Olympia-Gefühle Olympia ist ein unpolitisches Fest und es ist in erster Linie ein freudiges Ereignis in der sich die Welt kurzfristig auf einen kleinsten Nenner einigt. Es ist eine kurze Zeit internationaler [...] mehr

25.07.2012, 10:39 Uhr

Wie sähe ein Sieg bzw. eine neuer Frieden unter Assad aus? Die Tradition des Hauses Assad lässt nichts gutes Ahnen. Es war schon schlimm und es wird noch viel schlimmer werden. Assad kann eventuell noch militärisch einige Schlachten gewinnen. Siegen jedoch [...] mehr

20.07.2012, 17:24 Uhr

Hafiz al-Assad und sein Sohn im Vergleich Man kann Ihnen durchaus anraten, ebenfalls Wikipedia auch mal für Baschar und Syrien zu konsultieren. (Zitat Wikipedia: "Baschār galt anfangs als liberaler als sein Vater"). Das [...] mehr

20.07.2012, 14:24 Uhr

Staatsterrorismus! Die Verdrehung von Opfern zu Tätern Ich war zweimal im Land von "Hafiz al-Assad". Ich war schockiert, das erste Mal so etwas wie eine Analogie zum Dritten Reiches und der Gestapo zu erleben. Nachdem ich auf der [...] mehr

20.07.2012, 13:19 Uhr

Vielleicht doch "Mangelware" Organ? Wenn alle spenden (von Gesetzes wegen oder wenn alle freiwillig dabei wären) gäbe es immer noch einen lukrativen weltweiten Markt. Im Zeitalter der Globalisierung und der optimalen [...] mehr

20.07.2012, 12:33 Uhr

Spendebereitschaftsmerkmal auf der elektronischen Gesundheitskarte Ein schöner Beleg, dass man gehalten ist, seine persönlichen Gesundheitsdaten (die kommende elektronische Gesundheitsakte) und seine Bereitschaft zur Organspende möglichst auf einer IT-Infrastruktur [...] mehr

18.07.2012, 12:18 Uhr

Das Recht verbindliche Gesetze zu beschließen darf angezweifelt werden? Wenn Gesetze in erster Linie den Wunschvorstellungen einzelner Lobbyisten entsprechen, zeigt das, dass die Gesetzgebung hier zu Lande kein demokratisches Verfahren ist. Insofern ist der Bürger [...] mehr

16.07.2012, 20:45 Uhr

"Das heißt man will uns hier einfach nicht haben möchte." Glauben Sie nicht, dass ihre Form der Argumentation über das Ziel hinausschiesst? Sie tun damit viele Foristen unrecht. mehr

14.07.2012, 19:24 Uhr

Schmerz erzeugende Mittel für neurotische Devisenhändler Wo ist das Problem, den Devisenhandel mit einer empfindlichen Finanztransaktionssteuer zu belegen? Wenn der Verkauf von Devisen richtig weh tut, beruhigt das die Händler immens. Dann werden halt [...] mehr

12.07.2012, 23:06 Uhr

Neue Datenschutzprobleme durch Elektroautos Die mit der Betankung von Elektroautos einhergehende IT-Infrastruktur vervollständigt die totale Überwachungsmöglichkeit. Können wir heute anonym mit Bargeld Tanken gehen, wird dies nicht mehr [...] mehr

11.07.2012, 12:03 Uhr

Bürokratiemonster und zusätzliche Schulden Wieder mal wird eine Idee kreiert, vor der mach sich fürchten muss, sollte sie jemals verwirklicht werden. Für den Bestandsschutz werden kreative Köpfe Unmengen von Ausnahmeregelungen erfinden. [...] mehr

09.07.2012, 16:36 Uhr

Aus der Sicht der Opfer - Meine Angst als ein Kind war Es ist verdammt lange her. Aber ich kann mich noch gut an meine wahnsinnige Angst erinnern, als die Beschneidung wegen einer Vorhautverengung zu meinem Thema wurde. Ich hatte die Wahl. Was habe [...] mehr

02.07.2012, 16:08 Uhr

Universelles "Gut und Böse" So so, 99% der Weltbevölkerung hat einer halbwegs normale Sozialisierung durchlaufen. Im Prinzip kann ich das durchaus nachvollziehen. Nur stellt sich die Frage, ob all diese normalen [...] mehr

01.07.2012, 10:49 Uhr

Technisch bedingte Unfallflucht und Platzeinsparung? Was soll schon sein? Wie man es bei einem Kreisel kennt, richtet sich der Roller direkt nach dem Unfall auf (der Kreisel behält ja seinen Impuls) und fährt einfach weiter (,um dann wahrscheinlich [...] mehr

07.06.2012, 18:19 Uhr

Meine Verwunderung über Ihre Verwunderung Doch genau das ist es: ein Bagatelle oder ein Kavaliersdelikt. Wenn man sich an der Definition in Wikipedia orientiert. Sicherlich wird der Herr jetzt nach verzollen (müssen), so wie jeder andere [...] mehr

Kartenbeiträge: 0