Benutzerprofil

dr.eldontyrell

Registriert seit: 08.12.2016
Beiträge: 411
Seite 1 von 21
19.10.2017, 11:28 Uhr

Gentlemen needed badly! Danke für diesen Beitrag, Sie sprechen mir aus der Seele, in allen Punkten! Unsere zwei Jungs erziehe ich jetzt schon mit dem, was mir mein Großvater und Vater diesbezüglich weitergegeben haben - [...] mehr

18.10.2017, 11:08 Uhr

Tesla-Konter? Dafür müsste der Polestar in der gleichen Liga spielen - tut er aber nicht. Er ist ein Hybrid, kein E-Mobil. Und damit der blechgewordene Inbegriff von "Altem Wein in neuen Schläuchen". Ich [...] mehr

17.10.2017, 15:49 Uhr

Ich schließe mich den Mitforisten an. Wer bitte findet denn, dass ein Vergewaltigungsopfer selber schuld ist, außer dem(den) Täter(n)? Also ich empfinde es als Common Sense, dass man Frauen nicht gegen ihren Willen [...] mehr

17.10.2017, 12:20 Uhr

Nein, zusätzlich zum Einkommen des Ehemannes. Und ich kenne es so, dass die Frauen, die eine Ausbildung haben und deren Job eine Teilzeit zulässt auch in dieser arbeiten (Krankenschwester z.B.). [...] mehr

17.10.2017, 11:26 Uhr

Ich kenne mittlerweile kaum noch eine Familie, wo die Mutter nicht auch noch zusätzlich irgendwo arbeiten geht. Und nicht, weil man sich Chichi leisten will, sondern damit am Ende des Geldes nicht noch Monat übrig bleibt. [...] mehr

16.10.2017, 11:37 Uhr

Danke! *schnüff* :,( mehr

16.10.2017, 10:44 Uhr

Wenn man sonst nichts hat... "Die wohlfeilste Art des Stolzes ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem [...] mehr

13.10.2017, 13:19 Uhr

Im System Turbokapitalismus ist nach der Krise = vor der Krise. Das System ist der Fehler. Machen wir so weiter, fliegt uns Europa achtkantig um die Ohren. Industrie 4.0? Neuland. BGE? Kommunismus! Die ganze [...] mehr

13.10.2017, 07:26 Uhr

Traurig, passt aber bei beiden ins Bild. mehr

12.10.2017, 16:30 Uhr

Frag´ Google Suchbegriff: Well to Wheel und Natrium-Ionen-Akku John B. Goodenough mehr

12.10.2017, 15:30 Uhr

Partystimmung kommt auf in den Chefetagen der europäischen KFZ-Hersteller. Erst sich Jahrzehnte der neuen Technik verweigern, und dann, wenn das Kind fast im Brunnen liegt, Hilfen (= Steuergeld der Europäer, also [...] mehr

12.10.2017, 14:03 Uhr

Tja, ist aber so. Métro, RER, Bus, Carsharing, Bikesharing,....das funktioniert, auch wegen der kurzen Taktungen, in Paris sehr gut. Und warten Sie mal ab, wenn die Chinesen mit ihren zwei [...] mehr

12.10.2017, 13:32 Uhr

Und selbst der Li-Io bzw. Li-Po ist noch nicht der Weisheit letzter Schluss. Der Na-Io-Akku steht schon in den Startlöchern (John B. Goodenough, Erfinder des Li-Io). 3fache Kapazität bei gleicher [...] mehr

11.10.2017, 10:49 Uhr

Gemessen an Produktivität, Qualität der Arbeit und Lebenshaltungskosten sind wir ganz unten mit dabei bei den Löhnen. Von Mindestlohn sprach niemand. Daneben anal-ysiert. mehr

11.10.2017, 10:05 Uhr

Dafür sind wir Exportweltmeister und Billiglohn-Europameister. Man kann nicht alles haben. mehr

10.10.2017, 12:37 Uhr

Ei oder Henne? Was war zuerst da? Der Geiz der Kunden? Oder die Gier der Arbeitgeber? Und hätte die Politik da eingreifen können? Fragen über Fragen.... Die Binnenmarkt-Todesspirale dreht sich derweil weiter, [...] mehr

10.10.2017, 09:14 Uhr

Tja, und wenn man dann sagt, dass Krankenkassen- und Häuser, Bahn, Straßen, Energieerzeugung, Telekommunikation, Wasserversorgung, also die Infrastruktur, das Nervensystem der Gesellschaft, verstaatlicht [...] mehr

09.10.2017, 10:34 Uhr

Einen Tod muss man sterben Zumeist hakt es immer an einer Stelle im Job. Das ist normal und sollte jeder wegstecken können. Wenn allerdings mehrere Faktoren im Argen liegen sollte man über einen Wechsel, evtl. sogar der [...] mehr

06.10.2017, 11:45 Uhr

Zustimmung Meine alten Schulbücher sind voll von Kritzeleien, Wutausbrüchen, Verzweiflung, Gedichten, Texten und Zeichnungen. Die Kunst liegt letzten Endes darin, jemanden zu finden, der die adoleszenten [...] mehr

05.10.2017, 16:25 Uhr

Ich hoffe inständig dass Villeneuve es nicht versaubeutelt hat.... Das Original ist für mich einer der besten, wenn nicht DER beste, Film aller Zeiten. mehr

Seite 1 von 21