Benutzerprofil

Vittorio Ferretti

Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 83
   

07.07.2015, 22:56 Uhr Thema: Griechenland-Krisensitzung in Brüssel: Nordosteuropäer haben genug Osterweiterungen Die Osterweiterungen haben seit über tausend Jahren ihren Preis: sie haben dem Fränkische Reich das Genick gebrochen und danndem Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation; hoffentlich nicht auch der [...] mehr

23.05.2015, 17:16 Uhr Thema: Auf Kriegspfaden in den Dolomiten: "Sieg oder Tod im Alpenrot" Biertischniveau Der Fronteinbruch, der Cadorna den Posten kostete, wurde durch den völkerrechtswidrigen Einsatz von Giftgas erzielt, gegen den seine Soldaten natürlich nicht gewappnet waren. Cadorna mit Berlusconi zu [...] mehr

09.05.2015, 13:50 Uhr Thema: Tarifkonflikt: Mehrheit der Bürger zeigt kein Verständnis mehr für Lokführerstreik Kein Verständnis für Fernbusse Wenn man eine gut funktionierende Bahn dem unlauteren Wettbewerb von Fernbussen aussetzt (die müssen für die genutzte Infrastruktur der Autobahnen nicht angemessen beitragen), ist es kein Wunder, dass [...] mehr

28.04.2015, 22:27 Uhr Thema: Fehmarnbelt-Querung: Dänisches Parlament beschließt Bau des Ostsee-Tunnels 4 Mrd Dänemark importiert von Deutschland derzeit um die 4 Mrd Euro pro Jahr mehr aus Deutschland, als es nach Deutschland exportiert. mehr

25.04.2015, 09:27 Uhr Thema: Reaktion auf Völkermord-Äußerung: "Das türkische Volk wird Präsident Gauck nicht verz Das Osmanische Reich, ein monoethnisch geführtes Vielvökerimperium Wie das Habsburger Reich hatte sich das Osmanische Reich in seinem Machthunger auf Gebiete überdehnt, ohne über die Fähigkeit zu verfügen, die diversen Ethnien gleichberechtigt und empathisch [...] mehr

18.02.2015, 20:29 Uhr Thema: Milliardenvermögen des Erzbistums Köln: Zu reich für diese Welt Wem nützt die Debatte? Jeder der 100 reichsten Deutschen besitzt im Schnitt über mehr Vermögen als das Erzbistum Köln (in anderen Ländern ist die Konzentration des Reichtums noch weit größer als in Deutschland). Warum darf [...] mehr

02.08.2014, 20:09 Uhr Thema: Zugunglück: Eurocity bei Mannheim entgleist öbb Ist es sicher, dass österriechischische Locks in allen Gleiskonfigurationen Deutschlands konform sind? mehr

27.05.2014, 08:19 Uhr Thema: Europawahl: Stunde der Schuldenmacher Keine Reformen in Italien? Auf deutschen Druck hin hat bereits die Regierung Monti das Rentenalter auf 67 Jahre erhöht. Die Verwaltungsebene der Provinzen wird abgeschafft. Der Senat wird nach dem Muster des deutschen [...] mehr

16.05.2014, 15:54 Uhr Thema: Netzneutralität in den USA: FCC beharrt auf Überholspuren im Internet Wie 1984 Das hat Orwell bereits geahnt: eines der Privilegien der obersten 2 % der Bevölkerung ("Inner Party") war, dass sie als einzige die allerorten vorhandenen Bildschirme mit Überwachungskamera [...] mehr

26.04.2014, 17:55 Uhr Thema: Heiligsprechung in Rom: Wunder gibt es immer wieder Absurd Wie kann man bloß jemanden "heilig" sprechen", der den Gründer von Opus Dei (einer fundamentalistische Sekte mit dem Zwang zur Selbstkasteiung und Distanzierung von der Familie) und [...] mehr

17.01.2014, 15:12 Uhr Thema: Umstrittene Promotion: CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet auf Doktortitel Wer betrügt, der fliegt! Es wäre paradox, wenn er an diesem Slogan mitgewirkt hätte. mehr

13.12.2013, 13:00 Uhr Thema: Fußball-WM in Brasilien: DFB baut sich eigenes Quartier Habt Verständnis Hotels mit Kaminecke gibt es kaum in Brasilien. mehr

10.12.2013, 07:26 Uhr Thema: Investor Sawiris in Andermatt: Das Luxus-Experiment Absurd, dass in einem so armen Land wie Ägypten immer neue Milliardäre enstehen, die sich im Ausland mit pharaonischen Projekten profilieren. Da stimmt wohl etwas nicht mit der Besteuerung. mehr

31.10.2013, 11:31 Uhr Thema: Koalitionsverhandlungen: SPD lehnt Pkw-Maut weiter ab Tatsachenverdrehung Ich bin darüber entsetzt, wie sich die Medien so einer Tatsachenverdrehung anschließen können. Seehofer propagiert eine PKW-Maut NUR FÜR AUSLÄNDER. Aus Brüssel verlautet nun, dass gegen eine [...] mehr

06.09.2013, 20:24 Uhr Thema: Archäologie: Ägyptens neue Zeitrechnung Die bestatigt die Güte des von mir benutzten Geschichtswerks von Peter A . Clayton (1. eng. Ausgabe von 1994), in dem für den Regierungsantritt von Hor-Aha das Jahr -3050 angesetztz wird. mehr

13.08.2013, 14:08 Uhr Thema: Personalnot bei der Bahn: SPD will Ramsauer zur Rede stellen Die Liste der Verkehrs-Flops wird immer länger Zusatzbelastung der überlasteten Straßen durch Weitverkehrsbusse und Lang-LKWs, Personaleinsparungen bei der Bahn; Berliner Flughafen; Einführung E10-Kraftstoff ohne Vornmeldung; Bitte an Autofahrer [...] mehr

13.08.2013, 13:46 Uhr Thema: Geister-WM in Moskau: "Unfreundlich und grimmig" Auch den Sport regionalisieren Wie die laufende Aufbereitung der Doping-Vergangenheit zeigt, ist der nationale Medaillenspiegel ein großer Korrumpierer: damit wird unweigerlich "nationale Größe" an Anzahl Medaillen [...] mehr

09.08.2013, 23:26 Uhr Thema: Ex-Leichtathlet Kemper: "Doping im Westen schlimmer als im Osten" Toller Mittelstreckler Abgesehen vom Tagesthema verdient Kemper gelegentlich wegen seiner Leistung erinnert zu werden. Wenn ich mich recht erinnere hatte er damals schon nur eine Niere und er gehörte zu den besten drei 800 [...] mehr

28.07.2013, 18:01 Uhr Thema: Kirchen der Gotik: Schimmer der Ewigkeit Auch ein Geschichtsschreiber Mit seiner Biographie Ludwigs IV. gehört Suger von Saint-Denis auch zu den bedeutenden Geschichtsschreibern des Mittelalters. mehr

15.07.2013, 21:08 Uhr Thema: Spiegelneuronen: Schalter fürs Mitgefühl Warum noch kein Nobelpreis? Die Erkenntnis, dass Empathie physiologisch verwurzelt ist, befreit die Ethik von Beliebigkeiten bzw. Offenbarungslegenden und erklärt das "Gut-Sein" zum Menschen-kongenialen Verhalten. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0