Benutzerprofil

linoberlin

Registriert seit: 20.07.2008
Beiträge: 103
   

15.05.2015, 19:39 Uhr Thema: Aufwind bei der FDP: Und plötzlich wieder in Und wie geht es Fipsi so? mehr

27.04.2015, 14:14 Uhr Thema: Auschwitz-Prozess: Überlebende streiten über Versöhnungsgeste Darf man sich nicht auch einfach mal individuell verhalten, wie die Dame es gemacht hat? Sie hat ja offenbar niemanden gebeten, es ihr gleichzutun. mehr

25.04.2015, 12:00 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Das ist symptomatisch für Brandenburg. Jedweden Anspruch an Stil kann man dort getrost vergessen. mehr

23.04.2015, 15:47 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Wann wird endlich akzeptiert, dass auch die sogenannten "Wirtschaftsflüchtlinge" sich solange auf den Weg machen werden, wie unser Wirtschaftssystem so am Leben erhalten wird, wie es ist. Kapital: In Sekunden an jeden [...] mehr

14.04.2015, 06:34 Uhr Thema: VW-Chef Winterkorn unter Druck: Zu Unrecht am Pranger Das Malheur Phaeton, immerhin das Piëch-Prestgeobjekt schlechthin, wird ausgeklammert? mehr

13.04.2015, 17:05 Uhr Thema: Clintons Präsidentschaftskampagne: Hillary macht mobil Im Augenblick beschert sie uns ein paar Nachrichten. Ihr größtes Problem wird die Mobilisierung der Wähler werden. Abwarten. mehr

25.03.2015, 21:56 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Gefällt mir. mehr

12.03.2015, 10:04 Uhr Thema: Schuldenstreit: Varoufakis schießt gegen EZB - und Wolfgang Schäuble Im Beruf habe ich es viel mit Leuten zu tun, deren Pleite absehbar ist. Die Verhaltensmuster sind offenbar im Kleinen die gleichen wie im Großen. Wer schickt Herrn Zwegat mal für zwei Wochen nach Athen? [...] mehr

01.03.2015, 13:21 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt Meckern hilft hier wenig, liebe Leute! Die einfachste Weise, dem entgegenzuwirken, ist: nichts Neues kaufen. Dank ebay & co. ist das einfacher als je zuvor. mehr

20.02.2015, 21:44 Uhr Thema: Architektur nach der Kolonialzeit: Als die Ufos in Afrika landeten Ich (man soll keinen Satz mit "ich" beginnen) verausgabe mich jedes Jahr wieder, um am 6. März in der Tribüne des Independence Square zu sein. In einer Woche geht es wieder nach Ghana. [...] mehr

10.02.2015, 16:12 Uhr Thema: Arsenal für die Ukraine: Was meint Obama mit "tödlichen Verteidigungswaffen"? unbemannte Drohne? Aha. Das ist ja dann was ganz Besonderes! mehr

04.02.2015, 14:57 Uhr Thema: Gesetz zur Prostitution: Koalition einigt sich auf Kondomzwang für Freier Kondomzwang? Wie will Mutti das den Katholiken erklären? mehr

19.01.2015, 19:45 Uhr Thema: Afrikanische Union: Merkel will geplante Truppe gegen Boko Haram unterstützen John Dramani Mahama ist eine sehr interessante Figur. SPON täte gut daran, ihn dem geneigten Publikum vorzustellen. Man kann natürlich auch googlen. mehr

10.01.2015, 12:11 Uhr Thema: Supermarkt-Terrorist Coulibaly: Der dritte Mann Sarkozy hat ihm die Hand geschüttelt. Wie konnte er danach bloß kriminell werden? mehr

05.01.2015, 13:40 Uhr Thema: Anti-Islam-Märsche: FDP-Vize Kubicki zeigt Verständnis für Pegida Projekt 18.2 ? mehr

28.12.2014, 18:51 Uhr Thema: Defekte Gastherme in Wuppertal: 13 Menschen mit Kohlenmonoxid vergiftet Es gibt sehr preiswerte Warngeräte, wie Brandmelder. Warum macht man die nicht dort zur Pflicht, wo Gasthermen installiert sind? mehr

24.12.2014, 18:17 Uhr Thema: Ein Jahr Ebola-Epidemie in Westafrika: Der Tod aus dem Dschungel Eine große Aufgabe wäre es auch, im satten Europa nicht mit Horror- und Panikberichterstattung dafür zu sorgen, dass z. B. der Tourismus in Ländern weitab der betroffenen Regionen nun auch noch zum Erliegen kommt. mehr

19.11.2014, 15:15 Uhr Thema: Zwischenfall in Peking: Chinas Polizei vertreibt Seehofer putzig, solche Vorschläge, mit China keine Geschäfte mehr zu machen! Man nehme sich mal 1 Minute Zeit und stelle sich vor, in der unmittelbaren Umgebung würden alle in China produzierten Dinge ganz [...] mehr

17.11.2014, 12:25 Uhr Thema: Kommentar zu Gerhard Schröder: Der dreiste Ex-Kanzler Warum bloß geht mir der Generaldirektor Haffenloher nicht aus dem Kopf? mehr

07.11.2014, 12:21 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" es gibt KünstlerInnen, die nehmen sich die Freiheit, in solch einem Umfeld ein Liebeslied zu singen. Hätte ich besser gefunden. mehr

   
Kartenbeiträge: 0