Benutzerprofil

luwigal

Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 745
   

30.07.2016, 13:08 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Ja, aber, der feine aber immense Unterschied is ... WIR schämen uns, haben aus den Fehlern unserer Eltern gelernt und verleugnen NICHT Das ist etwas, was die Türkei und der allergrößte Teil der Türken nach verstrichenen - 100 Jahren - nicht [...] mehr

30.07.2016, 12:58 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Wer ist schon V. Beck, jedenfalls kein Minster. Verstehen Sie was sich meine? Warum ist ein Minister ein Minister? Was ist der Unterschied zwischen einem Abgeordneter der hintersten Reihe und einem, der Minister ist? ... egal ob er [...] mehr

30.07.2016, 12:49 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Sie haben ahnscheinend nicht kapiert, was die Würze in der Erdongan'schen roten Tomatensuppe ausmacht Dürfen Sie neuerdings als jemand, der keine türkische Staatsangehörigkeit besitzt, also als "gefühlter Türke", anläßlich türkischer Wahlen [...] mehr

30.07.2016, 12:28 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Können Sie uns sagen, welcher deutsche Poltiker 2014 Erdogan nach Köln eingeladen hat? Nein, das können Sie nicht, aber das macht eben den Unterschied aus zwischen dem, was Sie geschrieben haben und was wirklich zählt. mehr

30.07.2016, 12:23 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Problem, Sie schreiben ... das sind die allermeisten, die in Köln demonstrieren werden nicht. Aber, Sie haben mit Ihrem Fingerzeig recht, E. hätte seine Wahlkampveranstaltungen incl. seiner eigenen Person - in ! - [...] mehr

30.07.2016, 12:13 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Schlimm ist zudem, solange sich unsere Politiker nicht endlich ernsthaft mit Erdogan auseinandersetzen, solange unterstützen sie den Zulauf und die Sympathien für ihre politischen Gegner. Das Verhalten unserer Regierung gegenüber E. ist kontraproduktiv, eine Katastrophe. [...] mehr

30.07.2016, 12:06 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Doppelte Staatsbürgerschaft > NEIN ! < das ist der Schlüssel! Es muss, anbetracht der politischen Agitation, die von denen ausgeht und die Gefahr, die von ihnen noch ausgehen kann, die eine [...] mehr

30.07.2016, 11:59 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Tja, vielleicht ist es eben das, wovor Erdogan und die AKP Angst haben und nun alles machen, um das zu verhindern. Denn, Erdogan setzt neue Maßstäbe, eine neue Messlatte, an der sich andere als Minimum messen werden. Wehe wenn, der nächste Putsch, sofern er [...] mehr

27.07.2016, 22:13 Uhr Thema: US-Anwalt Hausfeld: Stiche gegen Volkswagen Wieder nur Quatsch von Ihnen. Fahrlässigkeit nennen Sie das von GM? Geht's noch? ... und Sie vergleichen pro Einheiten? Wieviele Tote hätten Sie denn gern pro Verrechnungseinheit? Ach so, geht ja nicht, im VW-Fall gab [...] mehr

27.07.2016, 09:44 Uhr Thema: US-Anwalt Hausfeld: Stiche gegen Volkswagen Selbst wenn Sie mich nicht angesprochen haben, ich kann Ihren Quatsch nicht einfach so stehen lassen. 120 Tote und mit 800 Mrd. $ wurde der Fall geregelt. 0 Tote, zwar geschummelt und gelogen, aber - noch einmal - 0 (Null) Tote und um [...] mehr

27.07.2016, 09:25 Uhr Thema: US-Anwalt Hausfeld: Stiche gegen Volkswagen Eben, peanuts für 120 Tote und keinen juckt das was. Habt Iht eigentlich schon vergessen, wie das weltumspannende Schnüffelbetriebssystem heißt, von wo es herkommt ? ... dass wir /fast alle Opfer dieser Schnüffelware sind? ... und selbst wenn [...] mehr

17.04.2016, 15:58 Uhr Thema: Nach der Liverpool-Pleite: Dortmund, nehmt Euch Bayern zum Vorbild Sie sollten Ihre Tigerenten-Brillengläser wechseln! Wenn Hummels auch noch geht, wer würde es ihm nicht gönnen, auch er wird alt und muss vorsorgen, dann sehen Sie den BVB die nächsten zwei, drei Jahre dort, wo er sich in der vergangenen Saison [...] mehr

17.04.2016, 13:54 Uhr Thema: Nach der Liverpool-Pleite: Dortmund, nehmt Euch Bayern zum Vorbild Ob Aubameyang bleibt? Ich denke eher nicht. Der BVB braucht Geld in die Kasse. Klappt es mit dem Pokal nicht, dann war es eine gänzlich verlorene Saison, ein verlorenes Jahr, ein Jahr, das aber Geld forderte und die Zukunft fordert weiterhin [...] mehr

15.04.2016, 09:41 Uhr Thema: BVB-Niederlage in Liverpool: Die Magie von Anfield Tschüss Aubameyang! Die gestrige Niederlage reißt ein großes Loch in die BVB-Haushaltsplanung, Geld muss her, Aubameyang der Retter! Tschüss BVB für die nächsten Jahre. mehr

25.01.2016, 19:19 Uhr Thema: Start der neuen Servicestellen: So bekommen Kassenpatienten rasch einen Facharzttermi Ja, das gibt es, akut und seit langem. ... weil sich die Probleme, je nach Beanspruchung der Hand, wieder abschwächen und trotzdem existieren, um dann wieder massiv zu werden. 35 km sind relativ. Relativ, wenn der Zielort in der Pampa [...] mehr

25.01.2016, 16:11 Uhr Thema: Start der neuen Servicestellen: So bekommen Kassenpatienten rasch einen Facharzttermi Ich denke, dass der Bund oder die Länder sicherlich wissen, warum sie sich das System Beihilfe und anteilsmäßige PKV antun. Und ich denke, dass sie nicht draufzahlen, das System daher für den Steuerzahler besser ist als über die GKV. Denn, was nie in [...] mehr

25.01.2016, 15:41 Uhr Thema: Start der neuen Servicestellen: So bekommen Kassenpatienten rasch einen Facharzttermi So einfach war das nicht. Sie war mit mir in der PKV versichert. Dass sie nun wieder arbeiten wollte, ist ihr gutes Recht und nach so langer Zeit werde ich sie nicht daran hindern. Zumal sie ja arbeiten wollte, je [...] mehr

25.01.2016, 15:14 Uhr Thema: Start der neuen Servicestellen: So bekommen Kassenpatienten rasch einen Facharzttermi Ein Beispiel ... KTS, akut, seit langem Anfang Oktober, die Chirurgin > Überweisung an einen Neurologen, sie benötigt dessen Befund Vor Ort in besagter Kreisstadt mit Kliniken ... bei einer Klinik > [...] mehr

25.01.2016, 14:52 Uhr Thema: Start der neuen Servicestellen: So bekommen Kassenpatienten rasch einen Facharzttermi Wer sagt Ihnen, dass sie sich das leisten kann? Nur weil sie 57 ist, heisst das, dass sie sich das leisten kann? Nur weil sie 57 ist ? Sie kennen doch ihre Situation bzw. ihre Verhältnisse gar nicht. mehr

25.01.2016, 14:31 Uhr Thema: Start der neuen Servicestellen: So bekommen Kassenpatienten rasch einen Facharzttermi Sie kennen die Lage nicht, woher denn auch. Von damals freiwillig in die PKV wechseln, kann nicht die Rede sein. Sie musste Ihren Job aufgeben, sonst wäre sie in D. mit den Kindern alleine geblieben. Zudem rede ich nicht von Jahren sondern [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0