Benutzerprofil

luwigal

Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 694
   

18.04.2015, 10:40 Uhr Thema: Sturmgewehr-Affäre: Heckler & Koch durfte G36 selbst mit Amtssiegel versehen Mich würde interessieren, was in diesem Fall Wenn ich mir die Situation vorstelle, 200 Schuss Dauerfeuer, das klingt nach ziemlich brenzliger und/oder chaotischer Situation. Erst 200 Schuss Dauerfeuer, dann plötzlich Einzelfeuer > [...] mehr

18.04.2015, 10:33 Uhr Thema: Sturmgewehr-Affäre: Heckler & Koch durfte G36 selbst mit Amtssiegel versehen Eben > Billig, billiger, noch billiger und Du bekommst den Zuschlag! ... m.a.W. "Nach uns die Sintflut!" ... Hauptsache billig. mehr

17.04.2015, 12:35 Uhr Thema: Streit zwischen Guardiola und Müller-Wohlfahrt: Gezofft, bis der Arzt geht Vielleicht hat er einfach zu viele und der FCB will keinen, dem man deshalb nachlaufen muss sondern einen, der an vorderster "Front" mitkämpft? Ich würde die Trennung aus Sicht des FCB begrüßen, wenn das stimmen würde. [...] mehr

17.04.2015, 11:27 Uhr Thema: Streit zwischen Guardiola und Müller-Wohlfahrt: Gezofft, bis der Arzt geht Das sehe Sie aber sehr rosafarben. PG ist der Trainer und sein Ziel ist der Erfolg und nicht der Mißerfolg. Seine Arbeit wird nach Erfolgen gemessen und nicht nach "Tut mir leid aber wenn und hätte, Fahrradkette ..." [...] mehr

17.04.2015, 09:27 Uhr Thema: Streit zwischen Guardiola und Müller-Wohlfahrt: Gezofft, bis der Arzt geht Die Einstellung, so, wie Sie meinen, hinzubiegen, würde sicherlich für die Bundesliga reichen. In der CL weht aber ein anderer Wind. Nehmt Real den CR nehmt Barca den M. nehmt PSG den I. für mehrere Spiele, Wochen > und es handelt sich [...] mehr

17.04.2015, 09:19 Uhr Thema: Streit zwischen Guardiola und Müller-Wohlfahrt: Gezofft, bis der Arzt geht Volle Zustimmung! Anbetracht der Situation in der sich der FCB mittlerweile befindet - auffällig zu viele Verletzte -, kann man das sehr wohl als mittlere Katastrophe bezeichnen. Ausgerechnet jetzt, die wenigen [...] mehr

16.04.2015, 07:45 Uhr Thema: Flugabwehrsystem S-300: Griechenland verhandelt angeblich über Kauf von russischen Ra Raketen gegen den Pleitegeier? Da freuen sich aber die Rentner, die Arbeitslosen, diejenigen, die bereits heute schon nicht mal mehr das Geld für Medikamente auftreiben können und und und Na ja, mit Raketen hungert man [...] mehr

15.04.2015, 13:12 Uhr Thema: BVB-Trainer: Klopp bittet laut "Bild" um Auflösung seines Vertrages Klopp steht doch bis 2018 unter Vertrag? Wenn er zu Ende der ldf. Saison das Handtuch werfen will, kann ich mir nicht vorstellen, dass man ihn gleich mit einem anderen BL-Verein weitermachen lässt. Es sei denn, > es kriselt dermaßen [...] mehr

05.04.2015, 10:41 Uhr Thema: Protest gegen Zensur: Madonna kämpft für nackte Brüste Aber, viele wollen das nicht wahrhaben. Sie leben in den Tag hinein, in die Jahre und wollen verdrängen, dass wir alle einmal das werden, was wir mal waren. Bis dahin wartet auf uns das Altern, [...] mehr

05.04.2015, 10:31 Uhr Thema: Protest gegen Zensur: Madonna kämpft für nackte Brüste An den Brüsten saugen, die Köpfe abhacken. Kinder gucken Gewaltorgien, die Brust, die sie nährte, sie muss sich verbergen. Mein Gott, wie prüde und verlogen die Menschen noch immer sind. mehr

30.03.2015, 08:06 Uhr Thema: DFB-Sieg in Georgien: Sechs Minuten weltmeisterlich Tja, die Iren! Hätten sie gewonnen, dann wäre unsere Mannschaft, Dank ihrer Chancenverwertung, zur Zeit lediglich Vierter (von sechs Mannschaften). Wenn sich die miese Chancenverwertung nicht noch schlimmer rächen [...] mehr

26.03.2015, 20:30 Uhr Thema: DFB-Remis gegen Australien: Podolskis Lächeln ist zurück Ach ja, "Nomen est omen." ? mehr

26.03.2015, 12:41 Uhr Thema: DFB-Remis gegen Australien: Podolskis Lächeln ist zurück Ach so, dann fehlen also nur noch Pfiffe der Zuschauer? Seltsam, sollte man von einem Weltmeister nicht erwarten können, dass wenigstens die Leistung akzeptabel ist? ... noch dazu bei einem Heimspiel. Ach so, stimmt, war alles nur Taktik, [...] mehr

26.03.2015, 07:46 Uhr Thema: DFB-Remis gegen Australien: Podolskis Lächeln ist zurück Vorschlag - Für Freundschaftsspiele der DFB-Mannschaft ist der Eintritt frei! Ja ja, ich weiß, war ja nur ein Freundschaftsspiel. Nichtsdestotrotz kann man für sein sauer verdientes Geld Leistung erwarten. Wenn man als Zuschauer für Experimente zahlen soll, dann klingt das [...] mehr

23.03.2015, 08:15 Uhr Thema: Bayerns Pleite gegen Gladbach: "Jeder weiß, was auf dem Spiel steht" Guck ich mir die zwei Tore an, dann geistert mir zwangsläufig das Wort "Gefälligkeitsleistung" durch den Kopf. Hmm, grübel, grübel ... mehr

19.03.2015, 12:53 Uhr Thema: "Game of Thrones"-Weltpremiere: Thronbesteigung in London Also, wir gucken über Satellit und an unseren Sat-Empfänger (kein teures Modell) kann ich eine extrerne USB-Platte anschließen. Heisst, man benötigt hierfür - keinen - PC. Die Aufnahmen kann man dann über die Fernbedienung des Sat-Recievers steuern, man [...] mehr

19.03.2015, 11:53 Uhr Thema: "Game of Thrones"-Weltpremiere: Thronbesteigung in London Kann ich nicht so bestätigen, kann man umgehen. Weil ich sehr früh aufstehen muss, nehme ich die Sendungen via USB auf extHD auf. Aber, jetzt kommt's, ich nehme die Wiedholungen vom gleichen Abend auf, die, die nach Mitternacht beginnen. [...] mehr

07.03.2015, 15:19 Uhr Thema: Weltkulturerbe gesprengt: Dschihadisten zerstören auch antike Stadt Hatra Ich frage mich inwieweit dies mit dem Einverständnis der sunnitischen Iraker geschehen kann. Religion hin oder her, es geschieht vor ihren Augen. Denken Sie, dass der Wiederaufbau ihnen Arbeitsplätze bringen wird? Wenn sie da mal nicht die Rechnung [...] mehr

07.03.2015, 14:08 Uhr Thema: Attentat in Russland: Geheimdienst nimmt zwei Verdächtige im Mordfall Nemzow fest Sie haben ein wichtiges Wort vergessen, nämlich - lebend fasst - und zwar die Drahtzieher. Die aber wird man zu 100 % nie aufdecken. mehr

02.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Moskauer Zeitung zu Nemzow-Mord: Überwachungskameras waren ausgeschaltet Nicht eingeschaltet? Ich kann das nicht glauben, so unglaublich klingt das. Denn, das muss man sich bewusst sein, nach all den Terroranschlägen der vergangenen Jahre soll ausgererechnet in Kremlnähe eine ganze Reihe von Kameras ausgeschaltet sein. Und ausgerechnet die, die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0