Benutzerprofil

baghira1

Registriert seit: 27.07.2008 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 7:37 Uhr
Beiträge: 122
   

12.09.2014, 19:40 Uhr Thema: Debatte um Vignetten: Dobrindt erwägt offenbar Maut-Ausnahmen Die unendliche Mautgeschichte Der wievielte Versuch, eine Maut, die möglichtst wenig Deutsche belasten soll, ist das eigentlich? Und das für Einnahmen in nur Millionenhöhe. Die Infrastruktru benötigt eigentlich 7 Milliarden um die [...] mehr

28.08.2014, 14:43 Uhr Thema: ADAC-Test: So gefährlich ist Radfahren in Deutschlands Städten Radfahrer haben mehr Geld. Radfahrer kaufen durch den höhren Kalorienverbrauch mehr Lebensmittel und haben durch die fehlenden AUsgaben für das Auto mehr Geld für andere Sachen zur Verfügung. Die Reihenfolge der Städte [...] mehr

14.08.2014, 04:59 Uhr Thema: Zigarettenwerbung: Deutsche EU-Parlamentarier machen Front gegen Irlands Tabakgesetze Zigarettenmaschinenindustrie Leider hat Deutschland nicht nur eine große Tabakindustrie, sondern auch eine Zigarettenmaschinenindustrie. Die wird auch einiges dagegen tun, das die Regierungen den Bürger das Rauchen zu vermiesen. [...] mehr

12.08.2014, 21:22 Uhr Thema: Längere Ampelphase für Senioren: Singapur verteilt die grüne Karte Aber auch die Räumphase ist endlich, außerdem ist die Chance für Fußgänger und Radfahrer sehr viel geringer, ohne an der Ampel zu warten, herüberzu kommen,wenn die Ampel lächerliche 6 Sekunden grün [...] mehr

11.08.2014, 19:42 Uhr Thema: Längere Ampelphase für Senioren: Singapur verteilt die grüne Karte Traurig, das es solche Erfindungen gibt, die es ermöglichen, das die Grünphase der Autofahrer verlängert, wenn nicht gedrückt wird. Weshalb werden Ampeln nicht so geschaltet, das die Senioren es in [...] mehr

09.08.2014, 10:46 Uhr Thema: Ein-Euro-Jobs & Co.: Regierung beendet Programm für Langzeitarbeitslose Schade Das die 1?Jobs abgeschafft werden ist schade,es gab nämlich auch gute Ideen, die allerdings in der freien Wirtschaft keine Chance hätten.allerdings hat sich mein Bundesland dazu entschlossen,ein [...] mehr

09.08.2014, 07:29 Uhr Thema: VW Golf mit alternativen Antrieben: Die Energiewende-Wagen Ampera zum gleichen Preis Ist zwar schön, wenn VW sich endllich dazu bequemt, ein Elektrofahrzeug zu konstruiren. Allerdings ohne diesem Fahrzeug eine neue Karosse zu spendieren. Und zu einem Preis , zu dem man den Ampera [...] mehr

25.07.2014, 10:42 Uhr Thema: Urlaubsverkehr: So umfahren Sie die Stau-Strecken in Deutschland Man muß nicht Autofahren Es gibt auch andere Möglichkeiten, zum Urlaubsort zu kommen, was zudem streßfreier ist, als stunden/tagelang mit dem Auto zu fahren. Fliegen ist sogar schneller. mehr

15.07.2014, 16:40 Uhr Thema: Prozess um Elbvertiefung: Alles im Fluss Keine Elbvertiefung Es gibt jede Menge Gründe dagegen. 1.Die Elbe und der Hafen wird zu schmal für die immer breiteren Containerschiffe. 2.Die Straßen und die Schienen sind überlastet und das Chronisch. 3.dier [...] mehr

15.07.2014, 07:19 Uhr Thema: Warenhauskonzern: Karstadt bangt um über 20 Filialen Geschäftsidee "Warenhaus" tot Seit Jahrzehnten werde in vielen Städten Einkaufszentren errichtet, was vom Einkaufserlebnis sehr ähnlich ist, wie vom Warenhaus.Es gibt auch in der Regel alles, was man so sucht. Bezahlen muß man [...] mehr

30.06.2014, 14:54 Uhr Thema: Erkundungsgefährt SEFT-1: Dieser Autozug ist abgefahren Ehemalige Bahntrassen zu Radwegen Wenn die Schienen abgebaut werden, kann man auf einer ehemaligen Bahntrasse radfahren. In Deutschland wurden seit den Nachkriegsjahren fast die Hälfte der Strecken abgebaut, was dumm ist. Der [...] mehr

20.06.2014, 19:40 Uhr Thema: Autogramm Citroën C4 Cactus: Es geht auch einfach Leichtbau durch weglassen finde ich gut. Was nicht da ist, kann auch nicht kaputtgehen und einen Werkstattaufenthalt verursachen. Die 950 kg ist ein für diese Fahrzeuggröße sehr guter Wert. Ein Up wiegt genausoviel. mehr

12.06.2014, 16:59 Uhr Thema: Biokraftstoffe: Jeder Zweite lehnt höhere Quoten für Bio-Diesel ab Kein Aggrokraftstoff die fast 50 Millionen Fahrzeuge lassen sich eh nicht mit dem Agrokraftstoff bewegen, dafür wird zuviel gefahren. Diese Beimischung in den heutigen Kraftstoffen sind wohl nicht nur mir zuviel, dieses [...] mehr

11.06.2014, 22:50 Uhr Thema: Taxi-Streik in Europa: "Wir sind keine Dinosaurier" optional Anscheinend gibt es zuviele Taxen, das sie stundenlang an dem Bahnhof,Flughafen ect. rum , um eine Tour zu bekommen. In den Großstädten gibt es auch immer mehr Carsharing Autos oder andere [...] mehr

07.06.2014, 07:36 Uhr Thema: "Mercedes Me" in Hamburg: Autos raus und hoch die Tassen Bringt nüscht Was soll ein Laden in einer der Städte, mit einem dem geringsten Autonutzeranteil? Was nützt überhaupt ein Laden, von einer Firma, dessen Produkte zu 80% im Erstverkauf bei Firmen landen? Die sollten [...] mehr

04.05.2014, 07:51 Uhr Thema: Verkehrsleitzentrale: Grüne Welle auf Knopfdruck Alle Autofahrer , die in die Städte fahren ,können froh sein, das es Leute gibt, die den ÖPNV so verlockend finden, das sie ihn benutzen, oder das Fahrrad nehmen. Sonst stünde der Autoverkehr [...] mehr

03.05.2014, 20:39 Uhr Thema: Verkehrsleitzentrale: Grüne Welle auf Knopfdruck Zuviele Autos Eine grüne Welle würde zusätzlichen Autoverkehr bedeuten, weil viele den flüssigen Verkehr ausnutzen würden. Somit wäre keinem etwas gutes getan. Die grüne Welle würde arg strapaziert werden, die [...] mehr

29.04.2014, 08:22 Uhr Thema: SUV-Kunden-Typologie: Wer die dicken Dinger fährt VW Bus statt SUV Was mich wundert, ist das die VW Bus und andere 7-9 Sitzigen Busse nicht so gerne gakauft werden, wie die SUV. Die haben noch mehr Platz, sitzen noch höher, haben auch teilweise Allrad. mehr

24.04.2014, 21:31 Uhr Thema: Autogramm Vespa Primavera 125: Schöne Grüße aus Italien Hier haben viele Angst, das die Reichweite nicht reicht und man schieben muss. Vor 20 Jahren hatte Simson schon einen Elektroroller verkauft. Auch andere Hersteller kommen auf dem Markt mit E [...] mehr

24.04.2014, 07:23 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Schwarz-Rot will Steuerüberschuss in Straßenbau stecken Neubauten auf Eis legen Die Überschüsse würden aber auch nicht für die Sanierung der Straßen reichen.Anstatt dessen müssten die sich eine Einnahme einfallen lassen, das wirklich nur für die Sanierung der Straßen und Schienen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0