Benutzerprofil

querdenker13

Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 512
   

11.08.2015, 17:36 Uhr Thema: Exklusiv: Bayern sperrt sich komplett gegen Suche nach Atommüll-Endlager In Ihrer fehlt Israel. Anstatt U-Boote können die ja dann ihr Atomwaffenarsenal aufrüsten. mehr

11.08.2015, 13:10 Uhr Thema: Umfrage zur Griechenland-Politik: Wissen schützt nicht vor Euroskepsis Keine Überraschung Das Ergebnis ist für mich keine Überraschung. Denn Griechenland ist von der Mentalität im ganzen in keiner Weise mit Europa kompatibel. mehr

05.08.2015, 18:51 Uhr Thema: Gescheiterte US-Einreise: "Ich kam mir vor wie eine Schwerverbrecherin" Vielleicht Oder Sie werden, wenn Sie etwas negatives über die USA posten, auf eine 'Blacklist' gesetzt. mehr

28.07.2015, 15:46 Uhr Thema: Psychische Notlagen: Brauche Therapie, warte Monate Ich sehe ... ... das Problem nicht nur bei den Krankenkassen, sondern auch bei den Kassenärztlichen Vereinigungen. Denn die verteilen das Geld, was sie von den Krankenkassen bekommen, an die niedergelassenen [...] mehr

13.07.2015, 11:18 Uhr Thema: Griechenland-Gipfel in Brüssel: Euro-Länder sollen sich geeinigt haben eben Genau dass war das Ziel von Tsipras. Er hat einen 100%igen Schuldenschnitt durch die Hintertür bekommen, da Europa die Griechen nur terrorisiert. Und Terroristen darf man belügen und betrügen. mehr

13.07.2015, 11:05 Uhr Thema: Reaktionen auf Griechenland-Einigung: "Wir haben das Beste erreicht, was möglich war" Die werden zwar vom griechischen Parlament verabschiedet, aber werden die Reformen auch angewendet? Dieses glaube ich nicht. mehr

13.07.2015, 10:36 Uhr Thema: Griechenland-Gipfel in Brüssel: Euro-Länder sollen sich geeinigt haben Und wie immer Griechenland bekommt das Geld. Die Auflagen werden zwar in Gesetzen umgesetzt aber, und dass wird mit Sicherheit passieren, nicht angewandt. Also bleibt alles beim alten. Und in einem Interview [...] mehr

13.07.2015, 10:20 Uhr Thema: #ThisIsACoup auf Twitter: Weltweite Wut auf Deutschland Wie immer Deutschland soll und muss immer nur zahlen. Wenn aber mal Forderungen für die Zahlungen kommen sind die Deutschen in den Augen der anderen nur Dreck. mehr

09.07.2015, 16:47 Uhr Thema: Athen und das Euro-Problem: Hintergründe zur Griechenlandkrise - endlich verständlich Endlich verständlich? Das einzige was aus meiner Sicht verständlich ist, ist das Griechenland endlich im Eintreiben von Steuergelder tätig werden muss, ebenso muss die Vetternwirtschaft sowie die Korruption bekämpft und [...] mehr

08.07.2015, 18:32 Uhr Thema: Schuldscheine und Enteignung: Was den griechischen Bürgern nun droht Achtung Ironie. Es gibt für Griechenland genug Geld in Europa. Jeder müsste nur ein Monopoly-Spiel kaufen und das Spielgeld nach Griechenland schicken. Dann haben die mehr als ausreichend Geld. [...] mehr

28.06.2015, 20:32 Uhr Thema: Notfallmaßnahmen: Griechenland schließt Banken Das ging schnell Das die gr. Regierung Kapitelverkehrskontrollen einführt ging ja 'sehr schnell'. Ich schätze das 5 Jahre in der griechisches Politik annähernd 'Lichtgeschwindigkeit' sind. Das dumme ist nur dass das [...] mehr

21.06.2015, 18:41 Uhr Thema: Verschiebung der Pkw-Maut: Länderchef fordern mehr Geld, Seehofer kritisiert EU-Kommi Kann auch sagen das ein Kindergartenkind intelligenter ist als diese regionale Stammtisch- und Dampfplaudererpartei? Denn deren Gehirn, das der Regionalpartei, endet doch an der Nasenspitze. Kann [...] mehr

21.06.2015, 11:21 Uhr Thema: Deutsche im Netz: Fürchten ja, schützen nein Auch wenn man kein IT-Experte ist sollte man, wie im Bericht erwähnt, einfachstes Sicherheitsstandards einhalten. Ein aktuelles Virenschutzprogramm, egal von welchem Anbieter, dazu ein Phishing- und [...] mehr

21.05.2015, 11:08 Uhr Thema: Zögerliche Reformen: Griechenland schont Steuersünder Hat man anderes erwartet? Offensichtlich ist man in GR nicht willens die Steuerhinterziehung ernsthaft zu bekämpfen. Es kommen immer wieder die selben, faulen Ausreden von wegen Ressourcenmangel (Personal, zu wenig Kompetenz [...] mehr

08.05.2015, 21:20 Uhr Thema: Nach Camerons Sieg in Großbritannien: Europas Verlustangst Europas Verlustangst? Es wäre ein Segen für Europa wenn die Briten, die eh niemals zu Europa gehörten und gehören, endlich austreten. Die Insel ist eh ein Bundesstaat der Vereinigten('Stasi'-)Staaten von Amerika. mehr

07.05.2015, 09:11 Uhr Thema: Freihandelsabkommen TTIP: Gutachten stuft Schiedsgerichte als verfassungswidrig ein Ach nee Diese Schiedsgerichte sind nur den Firmen und dem Großkapital verpflichtet. Ein Staat und dessen Bürger nur Hindernisse auf dem Weg zur Weltherrschaft und damit WERTLOS. mehr

29.04.2015, 20:21 Uhr Thema: Lobbyist in Brüssel: "Korrupte Politiker werden entsorgt" Märchenbuch Wer glaubt denn diesem Märchenerzähler? Als ich diese Posse las konnte ich nur lachen und den Kopf schütteln über solch einen Märchenerzähler. Und sein(e) Mär(chen) von korrupte Politiker werden [...] mehr

29.04.2015, 20:08 Uhr Thema: Spionagehilfe für die NSA: Die BND-Affäre ist eine Merkel-Affäre Was hat man ... ... denn von dieser ehemaligen FDJ-Sekretärin erwartet. Etwa Kritik an und Standhaftigkeit gegenüber dem großen Bruder USA, ihren ach so heiß geliebten StasiStaaten von Amerika? Diese, nein IHRE; [...] mehr

19.03.2015, 17:13 Uhr Thema: Griechenland in der Krise: Jetzt wird es echt eng Und täglich grüßt das Murmeltier. Ich hoffe nur das GR endlich Pleite geht, denn die Steuergelder der Eurostaaten sind eh schon verbrannt. Lieber ein Ende mit dem griechischem Schrecken, als [...] mehr

11.03.2015, 23:16 Uhr Thema: Folge der EZB-Anleihekäufe: "Der Dax ist wie von Sinnen" Er hat es... ... fast erreicht, der Liebesdiener von Goldmann-Sachs. Dieser Herr Draghi mit seinem Inflationsfetischismus. Er will und wird mit seiner Politik die stabilen Euro-Staaten, und damit deren Bürger, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0