Benutzerprofil

irobot

Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 4565
22.04.2017, 17:46 Uhr

Das wird das Problem aller neuen Parteien sein, sobal die ersten Erfolge kommen. Denn dann erscheinen die üblichen Gestalten auf der Bildfläche. Die null-Prozent-Kompromissler, die [...] mehr

21.04.2017, 19:48 Uhr

Sie haben im ersten Post ausschließlich von Chile gesprochen, worauf der Forist egoneiermann korrekt geantwortet hat. Wenn Sie jetzt andere Beispiele zur Hand nehmen, ist das äußerst unsportlich. [...] mehr

21.04.2017, 19:26 Uhr

Machen Sie sich mit den Lehren Lenins vertraut. Marx war der Meinung, dass das Proletariat erst ein eigenes Klassenbewußtsein entwicklen muss, um sich aus den Fängen des Kapitalismus zu befreien. [...] mehr

21.04.2017, 19:12 Uhr

Ich bin durch mein Geschichtsstudium geprägt. Da haben wir Marx (in Köln) ziemlich intensiv durchgekaut. Ansonsten gebe ich Ihnen recht, dass man sich an die Sprachregelung im eigenen Land halten [...] mehr

21.04.2017, 19:06 Uhr

Hören Sie doch mit diesen ollen Kamellen auf. Der letzte Putsch in Südamerika mit nachweislicher Unterstützung der CIA geschah 1973 in Chile mehr

21.04.2017, 17:57 Uhr

Sagen Sie lieber soziale Kräfte. Sozialismus ist nur die Vorstufe zum Kommunismus. mehr

21.04.2017, 17:43 Uhr

Leider daneben. Im Moment schießt das Militär auf das Volk, also anders herum. mehr

21.04.2017, 17:42 Uhr

Falsch. Die Diktatur des Proletariats ist die Phase nach der Revolution und der Übergang zum Sozialismus. Apropo. Wenn sich jemand Sozialist nennt, sich auf Marx und Lenin beruft und eine [...] mehr

21.04.2017, 14:49 Uhr

Gut, das mit dem Steak und dem Putenschnitzel stimmt. Aber welches Steak möchten Sie denn? Ein T-Bone, Roastbeef, Oberschale, Hüfte oder sogar vom Kobe-Rind? Medium, durch oder blutig? Und da [...] mehr

21.04.2017, 14:33 Uhr

Ich komme aus der Branche und muss in zwei Punkten widersprechen. Das Alter spielt zumindest bis 50 keine große Rolle und beim Gehalt bekommt man in Regel das, was man fordert. Das Problem ist [...] mehr

20.04.2017, 21:11 Uhr

Nein, sie sind nur anderer Meinung und nutzen ihr Grundrecht, gegen die AfD zu demonstrieren. Soweit wäre das alles kein Problem, wenn nicht diesen rotlackierten Faschos, vulgo Autonomen, dabei [...] mehr

20.04.2017, 18:40 Uhr

Dann hoffe ich mal, dass es am Samstag und Sonntag ordentlich plästert. Da bedauert man nicht, dass man nicht vor die Tür gehen kann. Und es würde diese so genannten Autonomen ordentlich abkühlen. mehr

15.04.2017, 19:33 Uhr

Kohle ist ein Rohstoff von gestern. Den der Westen übrigens selber im Übermaß hat. Das gilt auch für den Rest, der in der nordkoreanischen Muttererde ruht. Nein, wirtschaftlich ist dieses Land [...] mehr

15.04.2017, 19:24 Uhr

Klar. Woran hochqualifizierte Diplomaten, Analytiker und Berater sich seit Jahren die Zähne ausbeißen, schaffen Sie in ein paar Tagen. Entweder sind Sie das größte Genie der Welt oder jemand, der [...] mehr

15.04.2017, 18:46 Uhr

Auch das stimmt nicht so ganz. Selbst kurz vor dem Abwurf der zweiten Atombombe waren sich die Japaner immer noch nicht einig über die gefordete bedingungslose Kapitulation. Vor allem die Militärs [...] mehr

13.04.2017, 15:15 Uhr

Auch wenn ich kein Freund dieser Entscheidung bin, so möchte ich doch auf ein paar Dinge hinweisen. Wäre das Spiel ausgefallen und eine Woche später ausgetragen worden, so hätte das Rückspiel erst am [...] mehr

12.04.2017, 22:26 Uhr

Sorry, hab was falsch gelesen und gerechnet (ist schon spät und ich schaue Fußball). Passt aber trotzdem. 9 + 1 = 10. Video morgens am 4. April um 6:30 in Syrien macht 20:30 am 3. April (ich [...] mehr

12.04.2017, 21:08 Uhr

Das nennt sich Zeitverschiebung. Bei Youtube gilt die Zeit des jeweiligen Servers, der in den USA steht, meines Wissens nach in Kalifornien. Macht einen Unterschied zu uns von 12 Stunden aus. [...] mehr

12.04.2017, 19:42 Uhr

Und beide wurden schon seit längerem für ihre einseitige Betrachtungsweise kritisiert. (https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Lüders#Rezeption) mehr

12.04.2017, 19:36 Uhr

Wenn Sie den Einsatz, den ich meine, dann war das Chlorgas. Außerdem gibt es keine konkreten HInweise, dass der IS über Sarin verfügt. Sie haben das selber sehr schön ausgedrückt durch die [...] mehr