Benutzerprofil

reznikoff2

Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 653
Seite 1 von 33
22.05.2017, 06:14 Uhr

Die SPD wird krachend verlieren Von wegen Gründlichkeit. Da wird jetzt jetzt auf den letzten Drücker mit heißer Nadel gestrickt. Das merkt jeder. mehr

15.05.2017, 16:26 Uhr

Die Grünen sind von gestern. Und Trittin ist von vorgestern. mehr

15.05.2017, 14:38 Uhr

Hä? Die beiden gewinnen und das erste, was sie tun, ist streiten. So funktioniert Politik. Sie kann nicht an Lösungen für Bürger arbeiten, sondern nur am eigenen Profil. mehr

14.05.2017, 18:55 Uhr

Ja, gut Die Welt ist ohne Kraft nicht schlechter geworden. Sie würde es auch verkraften, wenn sie ohne Schulz auskommen müsste. mehr

12.05.2017, 16:10 Uhr

Hm Dem Mann fehlt etwas, was Präsidenten dringend brauchen. Ich lass mal offen, was. Er sollte dringend umschulen. mehr

11.05.2017, 20:45 Uhr

Uh Das zeigt, wofür die USA mittlerweile noch stehen. Für nicht mehr viel. Und dicht dran - das große Britannien mit seiner "special relationship" und seinem Empire aus Steueroasen für die [...] mehr

09.05.2017, 21:01 Uhr

Hm Ich weiß nicht, was man dazu sagen soll. Der Redakteur hat sich journalistisch viel Mühe gegeben (was ist da nur passiert). Ich sage es ihnen: dieses Geschulze wurde systematisch aufgepäppelt, um dann [...] mehr

07.05.2017, 20:54 Uhr

wunderbar mit besten grüssen an putin. wir brauchen deine betrugsmaschine nicht. vive l'europe! mehr

17.04.2017, 14:12 Uhr

Hm Muss denn die Lösung immer Integration sein? Können diejenigen nicht einfach gehen, die lieber bei Erdogan leben wollen und dringend die Todesstrafe brauchen? mehr

17.04.2017, 06:52 Uhr

Die 63% sollten... ...dringend in die Türkei zurückwandern, wenn ihnen Erdogan und die Todesstrafe wichtig sind. Möglichst morgen. mehr

08.04.2017, 14:04 Uhr

Gut Er kann gleich mit gutem Beispiel voran gehen. Die Kirche kann ja vor Geld kaum noch laufen. Und dann gleich noch die Kirchensteuer senken... mehr

03.04.2017, 23:41 Uhr

Ein wenig senil Putin ist ja auch seinen Leuten in der Ukraine beigestanden, wie die Briten in den Falklands und jetzt Gibraltar. Dass bei letzterem das Wort Krieg in den Mund den Mund genommen wird, zeigt, das GB [...] mehr

29.03.2017, 06:51 Uhr

Tzzz Die Briten mögen keine Vorschriften, von niemand und schon gar nicht von der EU. Sie machen lieber Vorschriften. Den Schotten, den Iren und früher dem Rest der Welt, den sie sich zu Empirezeiten unter [...] mehr

28.03.2017, 22:26 Uhr

Bizarr Je länger er im Amt ist, desto mehr wird Trump eine Art aggressiver Donald Duck. mehr

20.03.2017, 04:35 Uhr

Hey, oder? Den Faschisten Erdogan zu ignorieren ist das Beste, was man derzeit tun kann. Dadurch wird er nicht weniger Faschist, aber man hat ihn wenigstens etwas vom Hals. mehr

19.03.2017, 12:12 Uhr

Tzzzz Erdogan hat mit Putin und Trump eines gemeinsam. Er ist wie die anderen beiden ständig der Meinung, er bzw. sie würden unfair behandelt. Die drei sind irgendwie nie richtig erwachsen geworden. mehr

16.03.2017, 20:05 Uhr

Klare Kante Niederlande hat ausgesprochen, womit sich Berlin schwer tut. Das geht alles viel zu weit. Diese Türkei ist kein Partner mehr. mehr

10.03.2017, 05:05 Uhr

Ja Vielleicht wären die Polen bei Putin glücklicher. Vielleicht wissen sie selbst nicht, was sie wollen. Wenn sie sich allerdings noch lange diese alte gruselige Regierungsriege leisten, werden sie es [...] mehr

07.03.2017, 21:24 Uhr

Komisch Bei mir kommt alles, was derzeit aus der Türkei kommt, wie Propaganda an. Ist das schlimm? mehr

05.03.2017, 18:26 Uhr

Nazi... ...kommt immer von denen, die nicht viel drauf haben oder denen sonst nichts einfällt. In diesem Fall passt beides. mehr

Seite 1 von 33