Benutzerprofil

Hamberliner

Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 2809
   

24.10.2014, 10:03 Uhr Thema: Hoher Quartalsverlust: Amazon-Aktie stürzt um 10 Prozent ab Re: Der Verlust ist nicht das eigentliche Problem... Deine Aussage passt aber nicht zum Verlauf beider Kurse. Der Amazon-Kurs ist bisher viele Jahre lang kontinuierlich gestiegen, während der EBay-Kurs seit ca. 2 Jahren stagniert. mehr

24.10.2014, 09:02 Uhr Thema: Rüge des Europäischen Gerichtshofs: Verdeckte Ermittler stiften Mann zum Drogenhandel nicht neu Was für ein Delikt das sein soll, versteh ich nicht. Mit Drogen gehandelt oder sich am Drogenhandel beteiligt hat er ja nicht. Sondern nur Kontakt hergestellt. Wie dem auch sei, neu ist das nicht. [...] mehr

23.10.2014, 23:12 Uhr Thema: Umfrage: Fast jeder Zweite wurde im Netz schon belästigt Und was ist mit UBE (unsolicited bulk e-mail)? Ich werde den Verdacht nicht los, dass der Verfasser die mit weitem Abstand häufigste Online-Belästigung gar nicht bemerkt hat, weil er sie nicht als solche definiert: UBE (oft irrtümlich Spam [...] mehr

23.10.2014, 23:02 Uhr Thema: Spanische Exklave: Dutzende Flüchtlinge überwinden Grenzzäune von Melilla plazas de soberania Ceuta und Melilla liegen in Spanien, und zwar seit 1415 bzw. 1497. Das sie umgebende Land existiert erst seit 1956 als unabhängiger Staat. Einer der Vorgänger-Staatsgebilde hielt seinerseits [...] mehr

23.10.2014, 13:35 Uhr Thema: Reynolds in den USA: Tabakkonzern verbietet Mitarbeitern das Rauchen Re: Im Biergarten Ich leider noch nie. Ich möchte so gerne einmel im Hochsommer bei heißem Wetter abends in einem Biergarten von einem Nichtrauch-Taliban angepöbelt werden. Ich würde kontern: Da drinnen, im [...] mehr

23.10.2014, 10:36 Uhr Thema: Maut in Frankreich: Wut auf die Wegelagerer Peage, peage ... plus loin - que la nuit et le jour Mir ist es an einer bestimmten Autobahn-Raststätte in Südfrankreich, die auch ein Hotel, Wohnmobil-Infrastruktur und ein großes per Brücke verbundenes Gelände beiderseits der Autobahn enthält, vor [...] mehr

23.10.2014, 10:33 Uhr Thema: Gerichtsurteil zum Überholverbot: Hier ist echt Schluss Das gibt Probleme mit Hamburgern. Der Richter, der das Urteil verzapft hat, kennt das typische Straßenverkehrs-Sozialverhalten von Hamburgern nicht. Wer versucht, dieses Urteil umzusetzen und auschließlich von Hamburgern umgeben ist [...] mehr

23.10.2014, 10:29 Uhr Thema: Erlkönig-Fotografin Brenda Priddy: Albtraum der Autobauer Wer kann schon so einer spannenden Jagd widerstehen. Da werden Erinnerungen wach. Als ich vor einigen Jahren einmal ausgiebig Ibiza per Motorrad genossen habe fielen mir Unmengen von kleinen Autos der Marke VW auf, mit Wolfsburger Kennzeichen, die ich [...] mehr

23.10.2014, 09:18 Uhr Thema: Reynolds in den USA: Tabakkonzern verbietet Mitarbeitern das Rauchen Re: Rauchverbot Es wurde nicht der Konsum, sondern der Missbrauch verboten. Da zu rauchen, wo Nichtraucher nicht verschwinden können. Wenn ein Automobil-Hersteller seinen Mitarbeitern verbietet, auf dem [...] mehr

23.10.2014, 08:55 Uhr Thema: Tote "Gorch Fock"-Kadettin: Eltern scheitern mit Entschädigungsklage Überlegungen hierzu Es ist bewundernswert, wenn hinterbliebene Eltern den Schmerz über den Verlust ihres Kindes in eine gemeinnützige Initiative umsetzen, die vergleichbare Todesfälle verhindern soll. Berühmtestes [...] mehr

23.10.2014, 08:26 Uhr Thema: Reynolds in den USA: Tabakkonzern verbietet Mitarbeitern das Rauchen Na, und? Na, und? Wir Raucher alimentieren mit horrenden Tabaksteuern den Staat und die Nichtraucher, trotzdem lässt uns der Staat nicht überall rauchen. Das ist doch ein alter Hut. Und es ist doch egal ob in [...] mehr

22.10.2014, 08:13 Uhr Thema: Urteil in Karlsruhe: Ein guter Tag für die Rüstungsindustrie Von uns bezahlte Lieferungen an Israel Es gab gestern (Dienstag) abend eines zu diesem Artikel (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kriegsschiffe-deutschland-gewaehrt-israel-zuschuss-ueber-300-millionen-a-998406.html), aber das [...] mehr

21.10.2014, 17:24 Uhr Thema: Energiepreis-Monitor: Autofahrer zahlen trotz fallender Ölpreise drauf Re: Ökowahn oder Vernunft Tja. Die Dänen trinken das Øl stattdessen. Zu Smørrebrød oder Pølser. Kann man natürlich auch. mehr

21.10.2014, 16:50 Uhr Thema: Energiepreis-Monitor: Autofahrer zahlen trotz fallender Ölpreise drauf Autofahrer werden besonders hervorgehoben. Sind alle anderen irrelevant? Und schon wieder wird suggeriert, wer sich Benzin verbrauchend fortbewegt fahre "selbstverständlich" Auto, was sonst. Der andere Teil des motorisierten Individualverkehrs wird ignoriert. Es [...] mehr

21.10.2014, 14:44 Uhr Thema: Grünen-Politiker Palmer: Überflieger mit Demuts-Defizit Mangel an Demut ist nicht das Problem. Demut entschuldigt keinen Totalitarismus. Sein größtes Defizit ist nicht Mangel an Demut, sonder Mangel an Respekt. Beispielsweise vor Rauchern und Gastwirten. mehr

19.10.2014, 16:22 Uhr Thema: Änderung der Rechtsform: Odenwaldschule gibt Vereinsstatus auf Teilumwidmung? Wenn die Kapazitäten nicht ausgelastet sind und rote Zahlen drohen: Kann man denn nicht einzelne Gebäudeflügel schulisch stillegen und darin stattdessen Zimmer an Feriengäste vermieten? Es müsste sich [...] mehr

19.10.2014, 15:25 Uhr Thema: Kunst in Paris: Riesiger Analstöpsel angegriffen Re: Mit Prüde sein hat das nichts mehr zu tun Kein Problem. Man kann es auf eine kreisförmige Plattform motieren, die sich um 19:30, wenn Kinder nach Deiner Meinung ins Bett gehören, um 180° dreht. Der hintere Halbkreis sei durch eine [...] mehr

19.10.2014, 12:40 Uhr Thema: Tote "Gorch Fock"-Kadettin: Zeugin erhebt schwere Vorwürfe gegen Schiffsarzt Häh? Ausguck wird vorher gefragt, ob er/sie fit sei? Wär mir neu. Das ist neu und war bei Jenny Bökens Unfall vielleicht noch nicht so. Zu meiner Gorch-Fock-Zeit, 1975, wurde diese Frage nicht gestellt. Ich musste mal auf Befehl von oben aus dem Verkehr gezogen [...] mehr

19.10.2014, 10:00 Uhr Thema: Projekt Anonabox: Statt anonymen Internet gibt es Geld zurück Sicherheit muss auch für den Laien plausibel sein. Man kann zum Thema Anonymität und technischer Datenschutz viel oder wenig Ahnung haben, aber die allermeisten von uns werden sich eingestehen müssen, dass sie bei egal welcher Technik keine Gewissheit [...] mehr

18.10.2014, 20:24 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Re: Wieso eigentlich? Ich muss dazu sagen, die PKV, die mich in jungen Jahren geködert hat, ging damals äußerst aggressiv vor. Sie schickte regelmäßig Klinkenputzer durch die Universitätsbüros, wo eigentlich nur [...] mehr