Benutzerprofil

Jan B.

Registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 609
03.09.2016, 15:03 Uhr

Die illegalen Einwanderer, die teilweise für Hungerlöhne schwarz in US-Unternehmen arbeiten oder bei reichen US-Amerikanern als Putzkraft, Gärtner, Poolboys, Haushälterin etc. [...] mehr

01.09.2016, 09:36 Uhr

"Antiamerikanismus"..... eine ehrliche Steuerpolitik zu fordern und Steuerschlupflöcher für ungültig zu erklären, ist also Antiamerikanismus? Man lernt doch nie aus..... Lieber Tom [...] mehr

23.08.2016, 11:51 Uhr

Ich werde nie verstehen, warum man solche Umfragen macht, wo doch das Jahr, das Jahrzehnt oder das Jahrhundert gerade mal am Anfang steht? Wäre es nicht sinnvoll am Ende des 21. Jahrhunderts danach zu [...] mehr

16.08.2016, 14:51 Uhr

Besteht nicht Trumps "Kompetenzteam" für Wirtschaftspolitik hauptsächlich aus Hedgefond-Managern und Investmentbankern? ;) mehr

12.03.2016, 17:46 Uhr

Dann gebt ihnen verdammt nochmal auch die Gelegenheit dazu. Ein Mensch kann ich nur dann wirklich integrieren, wenn er auch zur Ruhe kommt und ein geordnetes Umfeld hat. Wenn mir ständig jemand ins [...] mehr

13.01.2016, 10:07 Uhr

Warum wird Apple das wohl machen? Sicherlich gibt es im Warenangebot auch eine Reihe kabelloser Kopfhörer, die vermutlich deutlich teurer als kabelgebundene Kopfhörer sind. Im Zubehörmarkt ist eben [...] mehr

30.07.2015, 11:53 Uhr

Wieso klingt das auf anderen Medien weniger dramatisch? http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-07/griechenland-plan-b-grexit-varoufakis-tsipras Und wie kann man jemanden wegen Hochverrat anklagen, [...] mehr

11.07.2015, 09:43 Uhr

Ja dann viel Spaß beim nächsten Urlaub in der Euro-Zone, wenn man vorher wieder Geld umtauschen darf und die Banken dafür Gebühren verlangen. Außerdem geht das lustige Umrechnen wieder los, aber hey [...] mehr

23.05.2015, 22:46 Uhr

Schalke, für die es um nichts mehr ging, verliert 2:0 gegen den HSV, der vom direkten Absteg bedroht ist. Gleichzeitig hängen seit ein paar Tagen hier in Hamburg Plakate einer neuen Werbekampagne von [...] mehr

16.05.2015, 09:03 Uhr

Wozu braucht man solche Studien? Ist das eine Beschäftigungstherapie für Soziologen? Manchmal kommt mir das wie Langeweile der Wohlstandsgesellschaft vor. mehr

28.04.2015, 23:11 Uhr

Solang man eine Plattform weiterentwickeln kann, solang braucht man auch nichts zwingend was neues. Wie lang haben die Israelis beispielsweise den Merkava-Panzer im Dienst? Es kommt immer auf die [...] mehr

01.04.2015, 20:42 Uhr

1. Der Co-Pilot informierte seinen Arbeitgeber über eine "abklingende schwerde Depression". 2. Das ganze ist 6 Jahre her. Man bleibt nicht sein Leben lang dauerdepressiv. 3. Es wäre [...] mehr

01.04.2015, 09:48 Uhr

Hey Deutschland ist grün auf der Karte, aber zu welchen Kosten. - Millionen Menschen können von ihrem Gehalt nicht leben und müssen trotz 40+ Stunden Wochenarbeit mit Hartz IV aufstocken - unsere [...] mehr

29.03.2015, 14:55 Uhr

Wegen was heutzutage Todesdrohungen ausgesprochen werden, das geht auf keine Kuhhaut. Sind die Menschen wirklich so verroht, dass sie wegner dämlichen Fernsehsendung jemanden umbringen würden? mehr

14.02.2015, 16:00 Uhr

""Hey, KI, Ich bin jetzt für zwei Wochen im Urlaub", sorgt dann automatisch für eine heruntergeregelte Heizung, verschlossene Türen, automatische E-Mail-Antworten, pausierte [...] mehr

11.01.2015, 11:38 Uhr

Und worauf, Herr Minister, soll ich denn achten? Auf die essgewohnheiten meiner Mitmenschen, ernsthaft? Also wenn jetzt jemand am Nebentisch jemand darauf besteht, islamische Speisegebote einzuhalten, [...] mehr

08.01.2015, 13:21 Uhr

Viel Spaß, ich warte auf die ersten Meldungen, dass die Webcams gehackt wurden und Fremde die Wohnung ausspähen konnten. Wozu braucht man sowas? Als Einbruchsschutz taugt das ja nicht viel, denn [...] mehr

07.01.2015, 14:09 Uhr

Das schöne an einer freien Gesellschaft ist doch, dass man frei in der Wahl der Hobbys und der eigenen Lebensgestaltung ist, solang man nicht gegen geltendes Recht verstößt. Wenn also ein paar [...] mehr

01.01.2015, 19:51 Uhr

Diese Wortwahl schon: "Wer seinen Strom selbst erzeugt, wird nicht mehr so ausgebeutet." Er kann ja mal die Millionen an Menschen fragen, die wirklich als Sklaven aufgebeutet werden. Das [...] mehr

14.12.2014, 14:45 Uhr

CO2 ist also ein Spurengas? Man lernt doch immer wieder etwas neues. Ich dachte immer, dass jedes Sauerstoff-atmende Lebewesen beim Ausatmen hauptsächlich CO2 von sich gibt und das Pflanzen durch [...] mehr

Kartenbeiträge: 0