Benutzerprofil

hdwinkel

Registriert seit: 10.08.2008
Beiträge: 5871
   

04.02.2016, 19:06 Uhr Thema: Seehofer bei Putin: Das falsche Signal Forderungen Stellen Sie sich vor, Sie wären Frau Merkel oder eben Herr Seehofer. Wenn das Ihre Forderungen zur Aufhebung von Sanktionen sind, sehen Sie in absehbarer Zeit oder später irgendein realistisches [...] mehr

04.02.2016, 18:44 Uhr Thema: Seehofer bei Putin: Das falsche Signal Konkret Na dann werden Sie doch mal konkret. Welche Auswirkungen meinen Sie? Was genau muß Ihrer Meinung nach Rußland tun, um die Sanktionen zu beenden? mehr

04.02.2016, 18:18 Uhr Thema: Seehofer bei Putin: Das falsche Signal Zeichen der Annäherung Welches Zeichen aus Moskau würden Sie denn erwarten? Soll Moskau seinen jetzigen Mitbürgern auf der Krim sagen, Ihr seid jetzt wieder Ukrainer? Würden die das klaglos und friedlich hinnehmen? Ist [...] mehr

31.01.2016, 14:27 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Ein Graben durch Deutschland Mißverständnis Die Diskussion beginnt bereits mit einem Mißverständnis. Es gibt keine Gruppe Flüchtlingsbefürworter, zumindest dürfte diese denkbar klein sein, die einen Flüchtlingszuzug dieses Ausmaßes _begrüßt_. [...] mehr

29.01.2016, 19:53 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung in Berlin: Lawrow kündigt Telefonat mit Steinmeier an Erklärbar Ich finde die Haltung vieler Russlanddeutscher in dieser Frage vollkommen falsch, aber erklärbar. Die gesamte Öffentlichkeit in Deutschland, sei es Politik, seien es die Medien haben sich doch [...] mehr

29.01.2016, 19:13 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung in Berlin: Lawrow kündigt Telefonat mit Steinmeier an Uns Deutsche Mal abgesehen von der unsäglichen russischen Räuberpistole: Die versuchte Einmischung Russlands auf das Geschehen klappt doch nur, weil es Leute mit völkisch-nationalem Hintergrund nicht nur in [...] mehr

29.01.2016, 18:44 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung in Berlin: Lawrow kündigt Telefonat mit Steinmeier an Ansehensverlust Also ich würde auch mal gerne mit unserem A'minister telefonieren. Das Ansehen der Bundesrepublik wurde z.B. speziell in Russland vor allem dadurch geschädigt, daß der im Artikel erwähnte Herr [...] mehr

19.01.2016, 21:02 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Starkes Stück Nö, ein starkes Stück ist es zu behaupten, die Bundeskanzlerin würde gegen Gesetze verstoßen und stünde nicht für das Grundgesetz ein. Grade das Grundgesetz schreibt ganz am Anfang: [...] mehr

19.01.2016, 20:42 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Weltbild Das müssen Sie schon die Mitglieder der LINKEN fragen. Ich hatte jetzt nicht den Eindruck, daß die LINKE in Putin einen Partner sieht, warum auch. Putin ist Vertreter einer Ordnung, die selbst [...] mehr

19.01.2016, 20:41 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Weltbilder Das müssen Sie schon die Mitglieder der LINKEN fragen. Ich hatte jetzt nicht den Eindruck, daß die LINKE in Putin einen Partner sieht, warum auch. Putin ist Vertreter einer Ordnung, die selbst [...] mehr

19.01.2016, 20:27 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Rechtskonservativ Nö, die Geisteshaltung lässt sich ganz gut in der Gesetzgebung nachvollziehen. Wer genau hat die Streichung des §175 so lange hinausgezögert? Wer ist noch immer gegen die Rehabilitierung der [...] mehr

19.01.2016, 20:13 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Gepflogenheiten Wie kommen Sie auf diesen Blödsinn? Hat das jemand verlangt, daß wir uns islamischen Gepflogenheiten anpassen müssen? Etwa Frau Merkel? Nein, natürlich nicht. Es ist doch nur wieder dieses [...] mehr

19.01.2016, 19:52 Uhr Thema: Brandbrief zur Flüchtlingspolitik: 50 Unionsabgeordnete gegen Merkel Gesetze Wenn die Flüchtlinge in Griechenland gelandet sind, dann sind sie bereits innerhalb der EU. Oder Italien, Lampedusa noch ein Begriff? Genau darum ging und geht es doch grade: Vor den [...] mehr

19.01.2016, 19:23 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Unsinn Das ist Unsinn in mehrerer Hinsicht. Rechts bedeutet nicht zwangsläufig rechtsextrem, also NAZI. Dumpf homophob ist zwar rechts-konservativ, aber nicht völkisch. Und die SED war durchaus in [...] mehr

19.01.2016, 18:52 Uhr Thema: Brandbrief zur Flüchtlingspolitik: 50 Unionsabgeordnete gegen Merkel Seegrenze Wie wollen Sie denn eine tausende Kilometer lange Seegrenze 'dicht' machen? Sie können die Flüchtlinge natürlich versenken und damit umbringen, aber dann sollten Sie das ehrlicherweise hier und [...] mehr

19.01.2016, 18:29 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Rechts So schauts wohl leider aus. Es wäre im Interesse der Aufklärung allerdings vernünftig, rechtsextremes Denken genauer zu beleuchten. Einen Versuch anhand verschiedener Aussagen gibt es hier: [...] mehr

19.01.2016, 18:06 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Rechts Immerhin haben Sie erkannt, daß es nicht schick ist, sich in der rechten Ecke wiederzufinden, wer will das schon. Dann seien Sie aber auch konsequent und lehnen rechtes Gedankengut auch [...] mehr

19.01.2016, 16:17 Uhr Thema: Warnung der Internationalen Energieagentur: Ölmarkt "ertrinkt" im Überangebot Peak Oil Es könnte sein, daß Sie ihn grade erleben, also die Förderung nach diesem jetzigen Boom kontinuierlich zurückgehen wird. Gründe gäbe es einige, u.a. mangelnder Bedarf durch Nutzung erneuerbare [...] mehr

19.01.2016, 16:08 Uhr Thema: Warnung der Internationalen Energieagentur: Ölmarkt "ertrinkt" im Überangebot Ja Super Was Sie so alles super finden. Was meinen Sie was passiert, wenn Staaten wie Russland mit seinem Atomwaffenpotential, oder Saudi-Arabien als die Hüter der islamischen heiligen Stätten am Ende [...] mehr

11.01.2016, 21:35 Uhr Thema: Schauprozess gegen Nadja Sawtschenko: Russlands wichtigste Gefangene Frau Sawtschenko Ob die Anklage gerechtfertigt ist, kann ich nicht beurteilen. Unter Berücksichtigung der Justiz in Russland wohl aber eher nicht. Aber auch Herr Bidder arbeitet ungenau, er erweckt den Eindruck, als [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0