Benutzerprofil

Medienkritiker

Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 3864
Seite 1 von 194
08.08.2018, 10:50 Uhr

Trick? erst mal schauen, wie hoch die Strafe der SEC für diese Kursmanipulation ausfallen wird... Musk hat seine weiteren Pläne ja ganz offen mit zwei Worten auf Twitter dargelegt - "Fund [...] mehr

05.08.2018, 12:33 Uhr

Einhaltung der Grenzwerte... der faktische Verbrauch von 4 Litern/100Km um den Grenzwert von 95g CO2/Km einzuhalten, wird auch 2021 von vielen Fahrzeugen nicht erreichbar sein. Es sind nur vier Hersteller, welche es [...] mehr

04.08.2018, 20:04 Uhr

Viele Wege nach Rom... mhhh, man könnte auch den Benzinpreis mit einer Zusatzsteuer von 3 € pro Liter belegen. Ich bin mir sicher, dass dieser Schritt ausreicht, um hunderttausende ungeliebte Geringverdiener, Rentner [...] mehr

04.08.2018, 19:40 Uhr

Nun ja... ich denke mal, dass Herr Scholz es der SPD ersparen will, unter 10% bei der nächsten BT-Wahl zu fallen. Der Wähler scheint ihm noch Angst zu machen - ganz im Gegensatz zu den Grünen, deren [...] mehr

04.08.2018, 19:25 Uhr

So ist es... Vergessen Sie bitte nicht, dass Begriffe wie Wertschöpfung, Planungssicherheit, Zukunftsoriertheit etc, in speziell unseren Land seit geraumer Zeit keine Rolle mehr spielen - ebenso wie unsere [...] mehr

04.08.2018, 18:19 Uhr

Sie irren... das Planziel der großen Deindividualisierung der Mobilität/Freiheit läuft darauf hinaus, dass nur noch ein geringer Anteil der Bevölkerung in der Lage sein wird, sich ein eigenes Fahrzeug leisten [...] mehr

04.08.2018, 18:08 Uhr

Weltfremd... die Emissionswerte 2021 entsprechen bei dann gültigem Wert von 95g Co2/Km dem Äquivalent von rund 4 Liter Spritverbrauch pro 100 Kilometer. Wer hier die Forderung aufstellt, den Wert 2030 auf 47,5 [...] mehr

02.08.2018, 11:53 Uhr

Illegale Rennen? mhh, ich weiß ja nicht...wenn so ein schlankes Persönchen die Viertelmeile jenseits der 200 Kmh in 12 Sekunden fahren will, dann ist eine abgesperrte Strecke doch wohl eher zu bevorzugen... mehr

29.07.2018, 16:21 Uhr

Eher nicht... warum sollten "wir" große Augen machen? Das Geschehen in Deutschland unterliegt der abstumpfenden Gewöhnung. Die Flüchtlingswelle ist einem permanenten, unaufhörlichen Strom gewichen, [...] mehr

25.07.2018, 11:47 Uhr

So schaut es aus... die Automobilindustrie hat es versäumt gegen politische, die technische Realität verhöhnenden Vorgaben zu opponieren. Auch die Gewerkschaften, deren ureigenes Interesse der Erhalt der deutschen [...] mehr

23.07.2018, 18:24 Uhr

Gut so... Ich gehe davon aus, dass Sie auch ein paar gehebelte Zertifikate auf fallende Kurse besitzen?!. Da sind mit Sicherheit mehrere tausend Prozent in den kommenden Wochen drin... mehr

23.07.2018, 18:19 Uhr

Es ist soweit... schon viele Gurus vor ihm wurden entzaubert und ihrer vermeintlich geradezu überirdischen, seherischen Fähigkeiten entlarvt. Das Ende aller Verblendung ist das sicher noch nicht, denn gerade in [...] mehr

23.07.2018, 18:09 Uhr

was geschehen wird? klare Sache. im großen Zelt, welches als Montagehalle diente, werden die neuesten Pick-Ups der 5 Liter Hubraum-Klasse ausgestellt. Die Robotik und das ganze andere Gedöns werden zum Freizeitpark [...] mehr

23.07.2018, 16:57 Uhr

Nun ja... dieser Schritt bestätigt, dass Tesla nicht in der Lage ist, ein Auto für breitere Bevölkerungsschichten zu bauen. Das Model 3, in der Basisversion als Auto für den "kleineren Geldbeutel" [...] mehr

22.07.2018, 19:01 Uhr

nun ja... ich liebe mein Fossil;) eintauschen würde ich es niemals gegen eine (Gehirn)Waschmaschine auf Rädern. Mein jetziges Fossil wird unter 2 Sekunden auf Tempo 50 beschleunigt... mehr

22.07.2018, 18:55 Uhr

Herrlich... alles relativ... mein alter 125er Honda-Roller Automatic hat Tempo 50 in 2,8 Sekunden gemacht. Heute kommt mir das vor, als wenn ich an der der Ampel einschlafen würde... mehr

22.07.2018, 18:42 Uhr

niedlich... sie haben recht;) der umweltbewusste, politkorrekt dressierte E-Auto-Fahrer von heute gibt richtig Gummi an der Ampel. Nun ja, ein kleines Erfolgserlebnis soll dieser Gattung vergönnt sein... mehr

22.07.2018, 18:34 Uhr

Zu viele Fragen... Oha - aufgepasst, besonders der Begriff "sicher" steht auf dem Index. Wer Sicherheit fordert, spielt mit politischem Feuer... mehr

22.07.2018, 18:05 Uhr

Sorgen Sie sich nicht... es kommen bald neue Idioten ans Ruder, wobei, nicht wirklich neue...es bleiben die alten, nur dass sie dann ganz offen die von Ihnen so geliebte Planwirtschaft vertreten. Bisher wird da noch mit [...] mehr

22.07.2018, 17:31 Uhr

erschreckende Entwicklung... ich bin nur noch entsetzt, was die Situation in Deutschland anbetrifft. Der tägliche Wahnsinn, welcher offen seitens der Regierenden und ihren pseudoelitären Paladinen befördert wird, verfestigt die [...] mehr

Seite 1 von 194