Benutzerprofil

Medienkritiker

Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 3932
Seite 1 von 197
17.01.2019, 15:25 Uhr

Kein Wunder... In Norwegen beträgt das durchnittliche Einkommen pro Jahr 71311 € und die staatlich verordneten Teuerungszuschläge (Steuern etc.) auf konventionelle PKW machen deren Kauf uninteressanter. In D liegt [...] mehr

12.01.2019, 15:30 Uhr

Gefährlich... Professor Patzelt ist sich der Tatsache bewußt, dass das Hinterfragen der wirklichen Ursachen der Wählerwanderung ihm in kürzester Zeit seinen Ruf kosten kann, denn kausale Zusammenhänge, welche auf [...] mehr

08.01.2019, 14:45 Uhr

Ganz einfach... Die nutzen die selbe Software, welche auch Lichtblick, Naturstrom etc. verwenden... mehr

01.01.2019, 13:52 Uhr

Worum geht es hier? Die NOx-Debatte und sinnfreie, willkürlich verordnete Fahrverbote sind pure Ablenkung. Es geht um die Bürger und deren mangelhaften Willen auf Elektromobilität umzusteigen. Die völlig verfehlten [...] mehr

26.12.2018, 16:46 Uhr

Gleichheit... hat uns jemand gefragt? Gleiches (Un)recht für Alle bitte... mehr

26.12.2018, 16:30 Uhr

Gute Ideen... Doe guten Ideen unterscheiden sich in der Tat kaum vom Christentum. Was sich unterscheidet, ist, dass die Ideen des Koran als unabänderliches, weltliches Gesetz in den Köpfen implementiert sind. [...] mehr

26.12.2018, 16:01 Uhr

Austreten? Ich denke, dass lediglich eine marginale Minderheit der Muslime "austreten" würden - ganz im Gegensatz zu den Christen. Diese tiefe Verwurzelung des Glaubens ist für uns westlich [...] mehr

26.12.2018, 15:19 Uhr

mhhhh... Nun ja, aber die Abschaffung der Kirchensteuer ändert nichts an der durch Saudi-Arabien finanzierten Indoktrination in Deutschland lehrender Imane... mehr

25.12.2018, 14:09 Uhr

Der Mann beginnt zu verstehen... Mister Schot versteht erst langsam, dass die primäre Vorstufe zur Umsetzung des Globalismus speziell in der EU nur durch die Einebnung des marktwirtschaftlichen Wettbewerbs möglich ist. Dieser [...] mehr

25.12.2018, 13:21 Uhr

Nein... Es ist nicht die Aufgabe der US-Amerikaner die Kurden vor dem Aggressor und Nato-Bündnispartner Erdogan zu schützen. mehr

23.12.2018, 14:33 Uhr

Einsperren... Ja, das wäre der richtige Schritt - allerdings bei den dummdreisten, jenseits jeglichen Fachwissens agierenden Politikern, welche durch ihre Ideologie Grenzwerte festsetzen, die auf die [...] mehr

21.12.2018, 15:25 Uhr

Null Problemo... Der Stahl wird in China mit chinesischer Kohle produziert, bei tieferen Umweltstandards natürlich. Die deutschen Autobauer werden ihre Autos mit Verbrennungsmotoren verstärkt im außereuropäischen [...] mehr

18.12.2018, 13:33 Uhr

Nein... Eine Demokratie muss keinesfalls Extremismus "aushalten". Was eine Demokratie aushalten muss, ist die Meinungsvielfalt im Spektrum von links bis rechts, sofern sie sich nicht außerhalb [...] mehr

16.12.2018, 15:25 Uhr

Visionen... VW halluziniert offenbar ernsthaft, dass 2025 der Anteil elektrisch betriebener Autos 20% des Absatzes betragen könnte. Dieses Statement erinnert stark an frühere politische Illusionen, welche bis [...] mehr

12.12.2018, 17:26 Uhr

Nun ja... Sie haben völlig Recht - ein Deutscher ist nicht in Lage die Franzosen zu verstehen, denn es fehlt ihm dafür das notwendige Gen. Man kann nur spekulieren ob es weitergeht mit den Protesten oder [...] mehr

12.12.2018, 14:45 Uhr

Nun ja... China ist kein Opfer - es vertritt knallhart die eigenen Interessen. Das Bohei, welches hier heraufbeschworen wird, liegt in der Verflechtung amerikanischer Banken, welche offenbar (was noch zu [...] mehr

12.12.2018, 14:30 Uhr

worum geht es hier? Frau Whanzou versicherte persönlich US-Banken, dass Skycom keine Verbindung mehr zu Huawei besäße - diese Aussage stellt eine offensichtliche Irreführung dar. Desweiteren berichtete bereits 2013 [...] mehr

11.12.2018, 09:48 Uhr

Nun ja... Der Druck auf Sanktionen gegen Huawei wurde bereits durch Obama forciert... mehr

11.12.2018, 09:19 Uhr

Nun ja... Strafrechtlich relevant ist es, da Skycom in den USA ansässig ist. Es wird dabei unterstellt, das Huawei dieses Unternehmen kontrolliert... Was die Höhe der im Raum stehenden, möglichen Strafen [...] mehr

04.12.2018, 16:35 Uhr

Nun ja... die AFD ist offenbar fest entschlossen, sich von revisionistischen Strömungen zu entkoppeln - gut so! Andere Parteien des bestehenden Spektrums sind leider nicht in dem Maße bereit sich von [...] mehr

Seite 1 von 197