Benutzerprofil

zensurgegner2017

Registriert seit: 22.01.2017
Beiträge: 1522
Seite 1 von 77
21.10.2018, 12:20 Uhr

Wo bitte erschwert die Regierung etwas? Es ist nichts verwerfliches dabei wenn man bittet, dass Anfragen von Aussen an die richtige Abteilung weitergeleitet werden. Wenn jeder Soldat seine [...] mehr

21.10.2018, 11:56 Uhr

In dem Artikel geht es um das Gegenteil dessen was Sie vermuten Es geht NICHT um das Verbot, dass sich ein BW Angehöriger AN den BT wendet, sondern darum wie damit umzugehen ist, wenn sich ein [...] mehr

21.10.2018, 11:23 Uhr

Falsch Im Artikel steht wörtlich: "Gesprächsbitten aus dem parlamentarischen Raum" zunächst an das Parlamentsreferat zu übermitteln" Das ist das genaue GEGENTEIL von Ihrer [...] mehr

21.10.2018, 11:13 Uhr

Was ist denn grundsätzlich dabei verwerflich, wenn ein Arbeitgeber darum bittet, nicht mit Abgeordneten zu plappern, sondern Anfragen an die Dienststelle weiterzuleiten? Für jeden Politiker [...] mehr

21.10.2018, 10:08 Uhr

Dann benennen Sie doch die Studien Nicht eine Hinterhof Vermutungsstufe Vielleicht würden Sie dann auch noch benennen, wie wir uns als Volk weiterentwickeln, wenn wir uns weigern, denselben [...] mehr

21.10.2018, 10:06 Uhr

Zusammengefasst: 1: Angestellten werden gebeten , Anfragen von Außen an die zuständige Abteilung weiterzuleiten Ist doch ein fast ganz normaler Vorgang in jedem Konzern. Man stelle sch doch [...] mehr

20.10.2018, 13:54 Uhr

Selbe Esoteriklehre gab es schon vor der Einführung des Radios Am besten Kohle , Atom und Fossil auch abschalten Und alles was konventionell ist Wohnen in gedämmten , [...] mehr

20.10.2018, 13:49 Uhr

sie verstehen kein bisschen, was 5G ist Und genau so wie Sie es nicht wissen, wissen es auch unsere Methusalem Politiker nicht, die noch zu Adam Rieses Zeiten mit Rechenschieber aufgewachsen [...] mehr

20.10.2018, 09:55 Uhr

Genau Ihr Beitrag zeigt doch klar auf, wo unser Problem ist Da raten ahnungslose Politiker und Bürger, wozu ein 5G "gut sein soll", glauben, es wäre zum "schneller Shoppen", [...] mehr

20.10.2018, 08:50 Uhr

Man könnte den Testbetrieb auch in McPom machen Oder in Sibirien Was interessiert es denn prosperierende Gegenden, ob es 5 G gibt Ironie off Wie bescheuert muss man denn sein, wenn man es [...] mehr

20.10.2018, 08:42 Uhr

Fassen wir zusammen: Dobrint hat 2 Jahre lang seinen Job als Verkehrsminister liegen lassen, um für den Herrn und Meister die Autobahnmaut um 26 Rechtsecken zurecht zu zimmern Nebenbei hat er [...] mehr

20.10.2018, 08:34 Uhr

Ich habe immer mehr die Überzeugung, dass in der Politik überwiegend nur noch alte Männer (und Frauen) zugange sind, die so voller machtgeilheit sind, dass die gar nicht mehr erkennen, es auch gar [...] mehr

18.10.2018, 09:14 Uhr

Wenn man bei NULL anfängt dann braucht man erst einmal externe Hilfe, bevor man was eigenes aufbauen kann Wenn ein System mal steht dann wird man früher oder später den Betrieb intern [...] mehr

18.10.2018, 09:13 Uhr

Ihnen gehts ums rechthaben nicht um die Sache? Auch wenn Sie vergessen , dass es auch diverse Varianten einen BS gibt? Auch Behördenversionen Unser Problem sind die Besserwisser, die ohne [...] mehr

18.10.2018, 09:07 Uhr

Mathematik: Ausgabe 50 Millionen Das Jahr hat für Merkel 340 Arbeitstage Wenn Merkel für jede 50 Millionen Ausgabe ein "Go" geben müsste, dann müsste Merkel grob 12 Minuten ein GO [...] mehr

18.10.2018, 08:55 Uhr

Hier auf dem Spiegel: Zukunft Deutschlands: Düster Grund: Digital sind wir Neandertal, Ingenierskunst selber wird unbedeutend Wer weltweit mitspielen will muss digital vorne sein Nun geht UvdL [...] mehr

18.10.2018, 08:46 Uhr

Die Implementierung von IT geht nur durch Fachexpertise Und die nötige Geschwindigkeit geht AUSSCHLIEßLICH über Extern, die Bundesregierung hat (noch) KEINE Digitale Kompetenz Das ist ganz normal [...] mehr

18.10.2018, 07:25 Uhr

Grundsätzlich muss mand eisen Augiasstall sicherlich durchleuchten ABER: Die Vergabepolitik der öffentlichen Hand stammt aus dem 19ten Jahrhundert Wir haben - nur als exemplarisches Beispiel - [...] mehr

18.10.2018, 07:14 Uhr

Italien ist doch das allerbeste Beispiel für Idiotie und Bauernfängerei Da wird eine Partei gewählt, die Wohltaten verspricht, die nur mit hoher Neuverschuldung zu bezahlen sein wird Diese [...] mehr

17.10.2018, 22:54 Uhr

Sie glauben also dass es ein Konzern versäumt hat sich "was auch immer", da er in der Marktwirtschaft nicht freiwillig nur 10% der Autos hergestellt hat, und weil er als Marktteilnehmer [...] mehr

Seite 1 von 77