Benutzerprofil

Eutighofer

Registriert seit: 16.08.2008 Letzte Aktivität: 25.06.2014, 20:34 Uhr
Beiträge: 1121
   

31.08.2014, 09:16 Uhr Thema: EU-Gipfel in Brüssel: Bundesregierung will keine Waffen an die Ukraine liefern Krise wird doch militärisch gelöst -von Russland Frau Merkel sagt, die Krise könne nicht militärisch gelöst werden. Putin sieht das anders. Er nimmt dies als Einladung, weiter auf die militärische Option zu setzen. Es droht ihm ja kein Widerstand. mehr

05.08.2014, 15:11 Uhr Thema: 25.361 Beschwerden bei Aufsicht: Ärger über Telekom-Techniker wächst massiv bei anderen Anbietern eher schlechtere Erfahrungen Die Telekom arbeitet bei mir zufriedenstellend. Ein anderer Anbieter war deutlich schlechter. mehr

05.08.2014, 14:26 Uhr Thema: Fatih Akin: Türkische Rechtsextreme bedrohen Filmemacher echte Zivilcourage In Deutschland wird zu oft von Zivilcourage gesprochen, aber das hier ist ECHTE Zivilcourage ! mehr

05.08.2014, 10:28 Uhr Thema: Kampf gegen Separatisten: Ukrainische Armee rückt auf Donezk vor Beschuss auf Russland - von Separatisten! Die russischen/prorussischen Kräfte hatten einen Grenzposten angegriffen. Die Angegriffenen Ukrainer flüchteten auf russisches Gebiet. Der Grenzposten wurde von Separatisten beschossen, 2 Geschosse [...] mehr

31.07.2014, 18:55 Uhr Thema: Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler Angst machen mit Verweis auf 1. Weltkrieg ? Angst als politische Waffe. Herr Augstein versucht den Deutschen mit der Angst vor Krieg zur Duldung des russischen Imperialismus zu bringen. Ein zu durchsichtiges Manöver. Dann noch ein bisschen [...] mehr

31.07.2014, 13:37 Uhr Thema: Parlamentsbeschluss in Kiew: Ukraine führt Kriegssteuer ein Russland müsste zahlen Eigentlich müsste Russland zahlen. Die Militärführer der Separatisten sind meist Russen mit Geheimdiensthintergrund. mehr

23.07.2014, 13:37 Uhr Thema: Reaktion auf Russlands Ukraine-Politik: Nato hält Putin Lügen vor Budapester Memorandum von 1994 von Putin gebrochen 1994 unterzeichneten u.a. Russland und die Ukraine deas Budapester Memorandum. Gegen Aufgabe der Atomwaffen der Ukraine garantierte Russland die ukrainischen Grenzen. Herr Putin hat dieses Abkommen [...] mehr

22.07.2014, 20:35 Uhr Thema: Spionagestreit mit den USA: Berlin kehrt zur leisen Diplomatie zurück Nicht nur die USA spionieren Wer nur auf die USA zeigt, ist blind. Sehr viele Länder spionieren in Deutschland, sogar Frankreich. China und Russland sowieso. Wer konsequent gegen Spionage ist, müsste darüberhinaus den BND [...] mehr

17.07.2014, 14:05 Uhr Thema: Kampf gegen Separatisten: Ukraine wirft Russland Abschuss von Kampfjet vor kein Laut zahlreichen Berichten werden ukrainische Grenztruppen vom Gebiet Russlands mit Raketenwerfern beschossen. Waffenlieferungen aus Russland sind zahlreich. Das ist eine verdeckte Invasion. mehr

13.07.2014, 18:15 Uhr Thema: Sorge um Arbeitsplätze: IG Metall fordert Staatshilfe für Rüstungskonzerne noch mehr Abhängigkeit vom Ausland ist die Folge Wenn Deutschland seine Rüstungsindustrie abschafft,wird Deutschlands Verteidigungsfähigkeit stark von ausländischen Produzenten abhängen. Wen Deutschland nicht spurt, gibt es eben keine Ersatzteile [...] mehr

22.06.2014, 17:29 Uhr Thema: Militarisierung der US-Polizei: Dein Freund und Panzerfahrer falsch übersetzt : Kein Der Artikel in der NYT, die sich der SPIEGEL als Vorbild nahm, benutzt den amerik. Ausdruck "machine gun", illustriert ist das aber Gewehren. Es sind also keine "Maschinengewehre" [...] mehr

22.06.2014, 17:25 Uhr Thema: Militarisierung der US-Polizei: Dein Freund und Panzerfahrer gepanzerte Fahrzeuge hat jede Polizei oder gleich Miltitär als Polizei (Carabinieri) Einige gepanzerte Fahrzeuge hat in Deutschland jedes Bundesland. Der Unterschied: Den deutschen Fahrzeugen sieht man die Panzerung an, die USA sind da ehrlicher. Und nebenbei: In vielen Staaten nimmt [...] mehr

21.06.2014, 14:26 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin versetzt Truppen in Gefechtsbereitschaft Putin mobilisiert - aber gegen wen ? Stehen die Ukrainer schon kurz vor Moskau ? Rollen französische Panzer gen Osten ? Macht Polen mobil ? Steht ein Euromaidan in Moskau bevor ? In Moskau herrscht sicherlich keiner, der den Frieden [...] mehr

21.06.2014, 09:15 Uhr Thema: Afrika-Mission in Mali: Vereinte Nationen verschmähen alte Bundeswehrflieger 225 Kampfpanzer für die Armee eines 80 Millionen Volks ? Bei der Bundeswehr sieht es überall mau aus. Einst hatte die Bundeswehr über 3000 Kampfpanzer, jetzt in der Zielstruktur 225. Verteidigen könnte sich Deutschland nicht. Ach ja, Russland hat ca. 6.500 [...] mehr

19.06.2014, 10:32 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: USA drohen Russland mit weiteren Sanktionen Russland militärisch eindämmen Russland schickt Waffen und Kämpfer in die Ukraine - Europa kann das mit Worten nicht aufhalten. Deshalb sollte Europa Kiew mit Waffen und Truppen unterstützen. Im Gegensatz zu den russischen Truppen [...] mehr

19.06.2014, 10:28 Uhr Thema: Skunk Riot Control Copter: Diese Drohne soll Aufstände bekämpfen notwendig In jeder Gesellschft ist eine Polizei nötig. Un dsebstverständlciu braucht die Polizei die geeignete Ausrüstung, um im Rahmen der Gesetze Recht und Ordnung zu bewahren. Eine machtlose Polizei führt in [...] mehr

14.06.2014, 14:29 Uhr Thema: OSZE-Beobachter in Ukraine: Angeblich Wissenschaftlerin aus Regensburg unter den Geis Wieder Kreml-Trolle im Forum Gleich im ersten Kommentar wird die entführte Regensburgerin der Spionage verdächtigt. Das riecht nach Kreml-Trollerei. Die "Sueddeutsche hat Beweise dafür: [...] mehr

12.06.2014, 13:31 Uhr Thema: Militärtechnologie: Stromspulen im Helm sollen Soldaten aufputschen Quatsch, funktionierte nie Versuche zum "Neuroenhancement" gibt es schon lange, die Ergebnisse waren bisher kaum messbar. Ich bin skeptisch, die Ergebnisse müssten ertal durch andere verifiziert werden. mehr

11.06.2014, 09:03 Uhr Thema: Reaktion auf Ukraine-Krise: USA bilden Spezialeinheiten in Osteuropa aus endlich handelt jemand Statt reden endlich handeln. Russland rüstet auf und führt einen unkonventionellen Krieg, von einer Propaganda-Offensive im In- und Ausland begleitet. Dieser Aggression muss Europa etwas [...] mehr

11.06.2014, 09:00 Uhr Thema: Furcht vor Fracking: Nach der Atomangst kommt die Gasangst früher: Angst vor der Hölle heute: Umweltängste Tief im Innern ist sich der Mensch bewusst, dass er ein fehlerhaftes (früher: sündiges) Wesen ist. Früher hatte man Angst vor dem Höllenfeuer und kaufte Ablassbriefe, heute hat man Angst vor [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0