Benutzerprofil

Armenspeisung

Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 214
   

09.11.2010, 13:17 Uhr Thema: Castor-Transport - wie viel Protest darf's denn sein? Ich halte die Polizeiführung einfach nur für unfähig. Wenn sie nicht mal die Lebensmittelversorgung per Hubschrauber organisieren kann, was kann sie eigentlich? Einsatzkräfte viele Stunden lang [...] mehr

30.10.2010, 20:05 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Lieber Herr Krumm, als "nacktes Überleben" bezeichne ich Hartz-IV. Denn mehr ist das nicht. Herr Krumm, diese Welt ist nicht so, wie sie möglicherweise Ihnen oder mir vorschwebt. [...] mehr

30.10.2010, 19:05 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Jeder Arbeitsloser muß sich fragen lassen, zu welchen Opfern er bereit ist, um wieder in den Arbeitsmarkt integriert zu werden. Lange Wege? Okay! Abswesenheit von der Familie? Okay! Es geht [...] mehr

30.10.2010, 18:57 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Eine warme Stube und jeden Tag ein Stück Fleisch auf den Teller muß man sich verdienen. mehr

30.10.2010, 18:46 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Ihr Benutzername sagt es schon aus: ELOquenz. ELO = Erwerbslos. Sie werden es immer bleiben, wenn Sie nicht langsam kapieren, daß Ihr Leben ein Kampf ist und keine Kaffeefahrt. mehr

30.10.2010, 18:09 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Es gibt keinen "gerechten Lohn". Ein Lohn ist das Ergebnis einer Verhandlung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Ob dieser Lohn "gerecht" ist, lässt sich [...] mehr

30.10.2010, 17:48 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Ich habe niemals behauptet, daß Leistung den Ausschlag gibt. Ich halte das sogar für absoluten Blödsinn. Leistung muß meßbar sein - wie zum Beispiel im Falle von Akkord-Lohn. In einem [...] mehr

30.10.2010, 17:30 Uhr Thema: Arbeiten bis 67 - wie realistisch ist die Altersgrenze? Der erste vernünftige Satz, den ich von Ihnen jemals gelesen habe! Leider propagieren Sie immer noch diese lächerliche Idee eines BGE. Sowas will niemand. Gleichheit schon gar nicht. Wer nicht [...] mehr

30.10.2010, 16:51 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Sie können noch so lange sinnfreie Texte abgeben wie Sie wollen. Tatsache ist, daß es kein erfolgreiches Leben als Single, Eigenbrödler etc. pp. gibt. Wer nicht in der Lage ist, sich einer [...] mehr

30.10.2010, 16:27 Uhr Thema: Verbraucherstudie: Amerikaner halten deutsche Autos für unzuverlässig Unverwüstlich Sehe ich ähnlich. Ich fahre seit 3 Jahren einen Chrysler, und die Kiste ist unverwüstlich. Gut, das Auto klappert manchmal, aber der Wagen ist fast 10 Jahre alt. In den 3 Jahren waren [...] mehr

30.10.2010, 16:13 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Egal. Das Ergebnis zählt = eine gut bezahlte Arbeitsstelle. mehr

30.10.2010, 16:07 Uhr Thema: Statistik: Wer in Deutschland am ärmsten ist Dübel Sie betteln doch gerade darum, "The next Arno Dübel" zu werden. Das ist eigentlich auch schon alles. 18 Jahre arbeitslos - so stinkfaul kann nur jemand sein, der was auf dem Kasten hat. [...] mehr

30.10.2010, 16:00 Uhr Thema: Poker um Hartz-Reform: Schuld sind immer die anderen Hinten anstellen, bitte! Freibier gibt es bei mir nicht. Stellen Sie sich an der Schlange vor der Tafel an. mehr

30.10.2010, 15:52 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Sie sind eben auch nur eine Fehlentwicklung der letzten Jahrzehnte und glauben, ohne Familie, Freunde, Bekannte, Kollegen ganz allein über die Runden kommen zu können. Das funktonierte zu keiner [...] mehr

30.10.2010, 15:35 Uhr Thema: Ausdocken der "Disney Dream": Deutscher Riesenkreuzer schwimmt sich frei Die Guten! Ja, wenn doch mal endlich jemand erkennen würde, daß es besser ist, die Hartz-Empfänger durchzufüttern anstatt das zu tun, was die Umwelt belastet! Alles Geld in Deutschland den Hartz-Empfängern. [...] mehr

30.10.2010, 15:03 Uhr Thema: Poker um Hartz-Reform: Schuld sind immer die anderen Stellenanzeigen Sicher. Aber selbstverständlich werde ich lange, bevor auch nur Hartz-IV in Reichweite kommt, wieder eine Arbeitsstelle haben. Was denn sonst? Alleine im Anzeigenteil meiner Lokalzeitung waren [...] mehr

30.10.2010, 15:01 Uhr Thema: Poker um Hartz-Reform: Schuld sind immer die anderen Die "Helfer" Ja, so öffentlich, daß der Mann nie wieder einen Job in diesem Land bekommen wird. Wer will schon einen Querulanten einstellen? Gehören Sie zu dem ominösen "Helferkreis Bruno"? mehr

30.10.2010, 14:59 Uhr Thema: Aufschwung am Arbeitsmarkt? Wer nicht fachlich top ist aber nett zu seinen Kollegen, der wird nicht gewünscht. So einfach ist das. Man kann Querulanten schon beim Einstellungsgespräch erkennen. Und dann sind sie eben [...] mehr

30.10.2010, 14:11 Uhr Thema: Fiat baut um: Chrysler heißt jetzt Lancia Kooperationen Ich sehe da eigentlich so gar keine Probleme. Ich glaube eher, wir Kunden sind uns nicht bewusst, was da im Hintergrund zwischen angeblichen Konkurrenten so läuft. Nur zur Erinnerung: die [...] mehr

30.10.2010, 14:01 Uhr Thema: Poker um Hartz-Reform: Schuld sind immer die anderen Enttarnt! Ah, der berühmte Herr Schillinger sind Sie! Das ist ja mal hochinteressant! Man muß sich lediglich Ihre Internetseite anschauen, dann weiß man schon, was man von all' dem halten soll. mehr

   
Kartenbeiträge: 0