Benutzerprofil

carstenschmitz

Registriert seit: 23.08.2008 Letzte Aktivität: 05.10.2012, 3:40 Uhr
Beiträge: 24
   

03.07.2013, 14:17 Uhr Thema: Asylantrag: Union und SPD verteidigen Absage an Snowden In einem bemerkenswerten Kommentar hat Heribert Prantl in der SZ die Feigheit der europäischen Politik aufgedeckt und klargestellt wer der eigentliche Täter ist: “…er hat Macht-Missbrauch aufgedeckt [...] mehr

05.01.2013, 14:22 Uhr Thema: Landtagswahl in Niedersachsen: Steinbrück schaltet auf stur Hannelore Kraft bitten, die Kandidatur zu übernehmen! Steinbrück ist der falsche Kandidat. Es fehlt ihm an Glaubwürdigkeit, die SPD mit dem Thema soziale Gerechtigkeit zum Sieg zu führen. Er sollte zurücktreten und Hannelore Kraft bitten, gegen Merkel [...] mehr

21.12.2012, 13:29 Uhr Thema: Fiskalklippe: Etat-Streit in den USA spitzt sich dramatisch zu Der Sturz ueber die Fiskalklippe wird kommen! Und am Tag danach wird Obama ein Gesetz einbringen, dass die Steuererhoehungen fuer Haushaltseinkommen unter $250000 ausser Kraft setzt. Obama wird eine breite Mehrheit bekommen und Boehner wird in [...] mehr

30.11.2012, 15:44 Uhr Thema: Clinton-Nachfolge: Ahnungslose Kandidatin bringt Obama in die Bredouille Jon Huntsman als Aussenminister! Republikaner, Ex-US-Botschafter in China unter Obama (spricht fliessend chinesisch), sehr angenehm, in der demokratischen Partei sehr geschaetzt. Seine Wahl wuerde das richtige Signal nach Asien [...] mehr

30.11.2012, 14:50 Uhr Thema: Clinton-Nachfolge: Ahnungslose Kandidatin bringt Obama in die Bredouille John Kerry: besser Verteidigungsminister Die Heuchelei der Republikaner hat nur eines im Sinn, zu verhindern, dass John Kerry Verteidigungsminister wird. [...] mehr

16.11.2012, 13:38 Uhr Thema: Brandbrief: Nobelpreisträger warnen EU vor Sparmaßnahmen Investitionen in die Forschung ist eine Investition in die Zukunft! Das Resultat der Sparpolitik Merkels kann man in Griechenland, Spanien, Italien und Portugal besichtigen. Es hat kein Wachstum gebracht, mehr als jeder 2. Jugendliche ist arbeitslos, viele Menschen [...] mehr

14.11.2012, 13:23 Uhr Thema: Europa-Skepsis und Griechenland: Mit Vollgas ins Euro-Desaster Es lebe der Nationalstaat! Die Bestseller-Liste der New York Times hat auch immer wieder ultra-konservative, braungefärbte Bücher ganz oben auf ihrer Liste. Beunruhigend ist dies alle Mal, die Politik sollte sich danach aber [...] mehr

27.10.2012, 12:55 Uhr Thema: Obamas Wahlkampf: Gesucht: jung und weiblich Romney’s “Real change” wird kommen, falls er gewählt wird – die USA wird eine tiefe Rezession durchlaufen, der Anfang eines sozialen Gesundheitssystems wird im Keim erstickt. Es wird über 50 Millionen Menschen ohne [...] mehr

28.09.2012, 13:37 Uhr Thema: SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück: Die beste Wahl Merkel hat versagt - eine neue Chance für Europa? Steinbrück wird zur realen Gefahr für Angela Merkel und die Konservativen in ganz Europa. Er braucht nur ein glaubwürdiges Wirtschafts- und Sozialprogram für ganz Europa zu entwickeln. Mit seinem [...] mehr

24.09.2012, 17:39 Uhr Thema: Frauenanteil in Unternehmen: Kauder stänkert gegen CDU-Quotenrebellen Merkel die Blockflöte? Mal sehen was passiert, wenn das Steuerabkommen mit der Schweiz im Bundesrat scheitert oder der Mindestlohn mit Stimmen der CDU im Bundesrat passiert. Westerwelle wird sich persoenlich bei den [...] mehr

22.09.2012, 17:10 Uhr Thema: Warnung von Altkanzler Schmidt: "Europa könnte auch an den Deutschen scheitern" Danke, Helmut! Helmut Schmidt ist trotz seines Alters immer noch einer der voraussehensten und scharfsinnigsten Sozialdemokraten Europas. Sein Sachverstand geht weit über das hinaus, was die jetzige Bundesregierung [...] mehr

22.09.2012, 14:20 Uhr Thema: SPD-Berechnung: Griechenland-Schuldenschnitt kostet Steuerzahler acht Milliarden Euro Antwort: Wenn Griechenland aus der EU austritt, wird es fuer Deutschland noch viel teurer. Dann wird Deutschland keinen einzigen Kredit zurueckbezahlt bekommen. Der Dominoeffekt und die negativen [...] mehr

22.09.2012, 14:13 Uhr Thema: SPD-Berechnung: Griechenland-Schuldenschnitt kostet Steuerzahler acht Milliarden Euro Deutsche Banken durften unter Merkel ihr Unwesen treiben [QUOTE=sysop;11008493]Ein neuer Schuldenschnitt in Griechenland würde für Deutschland teuer - wie teuer, hat nun SPD-Finanzexperte Carsten Schneider vorgerechnet. Er kommt er dabei auf mehr als acht [...] mehr

10.09.2012, 06:22 Uhr Thema: US-Wahlkampf um "Obamacare": Romney macht Zugeständnisse im Gesundheitstreit Romney der pure Opportunist? Falls Romney Praesident wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Republikaner auch im Haus und Senat die Mehrheit haben. Herr Romney wird dann nicht mehr viel zu sagen haben und Obamacare wird im [...] mehr

15.08.2012, 15:33 Uhr Thema: Romney-Wahlkampf: USA auf dem Weg in die Spardiktatur Wird Deutschland den USA in die Diktatur folgen? Herr Münchau hat Recht. Schockierend sind die die Reaktionen auf seinen Artikel. Es wird dringend Zeit, dass Wirtschaft und der steinige Weg zur Demokratie in den Schulen vernuenftig gelehrt wird, [...] mehr

04.07.2012, 14:42 Uhr Thema: Hilfe für Spaniens Banken: SPD droht mit Nein bei nächster Euro-Abstimmung Es scheint in Ordnung zu sein, 10 Milliarden Euro „deutsche“ Steuergelder zur Rettung der Hypo Real Estate Bank in Deutschland zu bezahlen: [...] mehr

30.06.2012, 13:55 Uhr Thema: Gastbeitrag: Die schwäbische Hausfrau hat ausgedient Schäuble: Wir brauchen mehr Europa und nicht weniger Bezahlt die BILD Zeitung die Spiegel Blogger? Deutschland wird nicht zum Nationalstaat zurückkehren können und glauben, allein auf der Insel der Glückseeligkeit leben zu können. Europa heißt die [...] mehr

28.06.2012, 13:25 Uhr Thema: Grünen-Chef Özdemir zum EU-Gipfel: "Merkel wird ihre Linie nicht durchhalten können" Schäuble denkt ähnlich über Europa Cem Özdemir und Wolfgang Schäuble sind seit kurzer Zeit fast einer Meinung. Schäuble will das Erbe von Kohl retten und Europa wirtschaftlich und politisch weiter entwickeln. Bei Frau Merkel muss man [...] mehr

27.06.2012, 04:49 Uhr Thema: Interview mit George Soros: "Deutschland wird gehasst werden" Soros hat Recht Merkel geh nach Hause, und mit dir alle hirnlosen Spiegel-Blogger, die dich auf deinem rüden Weg unterstützen. Eine zweite Weltwirtschaftskrise wie 1929 braucht Europa nicht. mehr

21.06.2012, 17:08 Uhr Thema: Fiskalpakt: Verfassungsrichter bitten Gauck um mehr Zeit Dies bedeutet, dass die Verfassungsorgane der einzelnen Länder nicht übergangen werden dürfen. Es bedeutet aber auch, dass Europa demokratischer, transparenter und effizienter wird. Dies kann nur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0