Benutzerprofil

micromiller

Registriert seit: 26.08.2008
Beiträge: 2354
   

30.10.2014, 20:31 Uhr Thema: Neue Militärdoktrin: Russland pumpt sich auf Nach unbestaetigten Meldungen soll ein russischer Satellit westliche Länder des Erballs überkriegen und beim jeweiligen Grenzübertritt die Aussenbeleuchtung ausschalten. Die Nato, Herr Obama und Frau Merkel sehen das gelassen, es [...] mehr

30.10.2014, 20:21 Uhr Thema: Internationale Gewässer: Lettland sichtet Schiff der russischen Marine Ein schwedischer Wassergeneral hatte ein havariertes russisches Uboot gesichtet. Das Uboot wurde von der schwedischen Marine eingekreist und war dann weg. Allerdings tauchte dann auf der anderen Seite der Ostsee ein holländisches [...] mehr

30.10.2014, 18:22 Uhr Thema: Russlands Luftmanöver im Westen: Machtdemonstration über den Wolken Unsere Frau Angelika ist dem Herrn Barrack alternativlos hörig und alles was sie sagt ist lediglich sein Echo. Bild und andere Medien versuchen die einfache Volksseele auf Angst zu trimmen und einen unseligen Russenhass zu entwickeln, [...] mehr

30.10.2014, 06:01 Uhr Thema: NSA-Überwachung: Otto Schily, Überwachungskonvertit Schily ein Rebell für das eigenen Profil die übliche Politwerker Strategie und wenn am Trog angekommen, die Wandlung um 180 Grad zur Konformität des jeweiligen Systems. Er hätte auch in der DDR Karriere gemacht, so wie der kleine, sehr große [...] mehr

29.10.2014, 15:23 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Obamas Grenzen Obama ist in einer Ligae mit r. Nixon grosse Sprueche und viel heisser Wind und eine vollkommen planlose Politik machen ihn zu einem der wirklich leistungsschwachen US Praesidenten. Es bleibt zu hoffen, dass aus der Reihe der Demokraten [...] mehr

29.10.2014, 03:17 Uhr Thema: Check durch die EZB: Den echten Stress haben nicht die Banken Bürger der USA zahlen 30% weniger Steuern und Abgaben. Menschen in Deutschland Zahlen die höchsten Preise für Energie und Konsumsteuern. Selbst eine Fernsehsteuer ist zwangsweise zu entrichten, das gibt es in meinem Land der Welt. Frau [...] mehr

28.10.2014, 19:42 Uhr Thema: Moderne Sexualkunde: Oralsex für den Siebtklässler Herr Fleischhauer laesst die Hosen runter die naechsten Forderungen und Gedankenanstoesse werden dann sicher die praxtische Umsetzung des neuen Lehrstoffes unter Aufsicht eines Lehrkoerpers. mehr

27.10.2014, 14:56 Uhr Thema: Nazis bei US-Geheimdiensten: Vom SS-Offizier zum CIA-Spion Nazis wurden ueberall uebernommen Fast die gesamte Richter & Staatsanwaltliga wurde trotz schlimmster Verbrechen liebevoll eingebettet .. die Witwe von Herrn Freisler bekam nicht nur eine satte Rente sondern auch noch [...] mehr

26.10.2014, 12:13 Uhr Thema: Finanzcheck der EZB: 25 Banken fallen bei Stresstest durch 25 Milliarden sind nun wirklich Peanuts Griechenland schlabbert das im halben Jahr weg, und wenn die Ukraine an die EU angedockt hat, dann sind das Sonnenblumenkerne. Apple verdient das fast in einem halben Jahr. Die sinnvollste Lösung wäre [...] mehr

26.10.2014, 12:04 Uhr Thema: Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben wenn er sich noch eine Freundin zulegt und heilig wird könnte er als Bundespräsident ein gutes geschniegeltes Bild abgeben. mehr

26.10.2014, 11:59 Uhr Thema: Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben beim erlassen von Sanktionen im rundum Verfahren, wo nicht nur die Bösen sondern auch wir einen auf die Nase gekommen. mehr

24.10.2014, 22:27 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen Ihr Beitrag ist hervorragen klar, die Analogie von den Naziirren zu den Glaubensirren trifft in jeder Hinsicht zu! mehr

24.10.2014, 12:38 Uhr Thema: EU-Klimagipfel: Ab jetzt macht jeder wie er will Ein weiterer Hinweis auf die konzentrierte Unfähigkeit der EU und der Politlautsprecher, die nichts zustande bringen ausser Sprechblasen.. Frau Merkel ist hier sicher eine der führenden Versager .. Nuklearenergie von heute auf morgen abstellen [...] mehr

23.10.2014, 17:16 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Herr Augstein ich schaetze Ihre Kommentare nur in diesem scheinen Sie der Hass und Angstparolen der Bestandsparteien zu unterliegen. Die AfD ist doch nur möglich geworden weil die Bestandsparteien ihren Job an einem Teil der Bürger vorbei [...] mehr

23.10.2014, 06:15 Uhr Thema: IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht Das eigentliche Problem ist der opportune Apparat der CDU, wo keiner den Mut hat eine abweichende Meinung zu artikulieren und wenn es dann einmal passiert, werden die Stimmen widerspruchslos [...] mehr

23.10.2014, 06:06 Uhr Thema: IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht Eine ausgezeichnete Analyse ! Frau Merkel versteht selbstverständlich fast alles, nur ist auch dieses Thema lediglich ein Instrument ihrer Machterhaltung. Wie beim Atomausstieg wartet sie auf dem Moment wo die kritische Masse fast [...] mehr

19.10.2014, 22:31 Uhr Thema: Pingpong-Taktik von Lokführern und Piloten: Bahnstreik, Pilotenstreik, Bahnstreik, Pi Wenn GROKO das Streikrecht einschränken möchte, dann passt das zur Grundeinstellung der Politwerker zu den Buergern. Die SPD als virtuelle Vertreter der arbeitenden Bevoelkerung sollte vielleicht eine soziale Komponente einbinden... [...] mehr

19.10.2014, 22:22 Uhr Thema: Pingpong-Taktik von Lokführern und Piloten: Bahnstreik, Pilotenstreik, Bahnstreik, Pi Die Lufthansa Goldjungens streiken fuer die Verrentung mit 55. Die Eisenbahner mit 1/8 des Einkommens der Goldjungens streiken um eine Verbesserung ihres Gehalts von bis zu 200 euro und eine Reduzierung der Arbeitszeit. Deutschland [...] mehr

19.10.2014, 22:09 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Die AfD wird mehrheitlich von intelligenten und im realen Leben erfolgreichen Buergern gefuehrt, Der rechter Spuk wird dort schon aus diesem Grund kein Zuhause finden. Das die Bestandsparteien die Anfangserfolge der Partei mit [...] mehr

19.10.2014, 21:29 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Buerger, die ihre Anliegen in den Bestandsparteien nicht wahrgenommen sehen. Das rechte Gesindel aus der ex Nazi Ecke hat in dieser Partei sicher keinen Platz. Wenn die Forderung nach einer [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0