Benutzerprofil

micromiller

Registriert seit: 26.08.2008
Beiträge: 4382
24.03.2017, 18:54 Uhr

Das war kein Krieg sondern die logische Konsequenz provozierender politischer Fehlentscheidungen. Intelligente Politiker hätten das niemals eskalieren lasssen. mehr

24.03.2017, 15:00 Uhr

Wir gebrauchen weniger Waffen und mehr intelligente Politiker, die wissen, dass die Force de Frappe zum abschrecken reicht und alles andere von intelligente Politikern gelöst werden könnte, wenn [...] mehr

24.03.2017, 14:53 Uhr

Im Artikel fehlt der Hinweis zum Selbstbehalt, den Trump immer wieder kritisiert hatte, da dieser dazu führen sollte, dass Versicherte teilweise gar nich tin der Lage waren diesen zu erbringen.... mehr

23.03.2017, 16:35 Uhr

Jakob Augstein fordert zum mitdenken auf. Viele angenommen Tatsachen relativieren sich und man wird das Gefühl nicht los, dass die Dienste bereit sind die Politik zu manipulation. Der Irak Krieg ist Dank der großen Inszenieren [...] mehr

23.03.2017, 07:05 Uhr

Er war letztendlich an der Macht und da hilft ein echter Sozialdemokrat den seinen etwas leichter an den Trog zu kommen. Früher wurde das sich um den Torwart mehr

21.03.2017, 11:17 Uhr

Die EIngeladenen würde sicherlich der zutreffendere Titel. Getrieben werden gut und gerne einige Milliarden Menschen, da sie sich kaum ernähren können und perspektivlos vor sich hin leben. Die unselige Kriege im Irak, [...] mehr

21.03.2017, 10:08 Uhr

Die Mittelmacht Russland ist gar nicht in der Lage, soetwas ohne Hilfe der US Dienste durchzuziehen. Wir sollten uns hüten diese Ankündigungen allzu Ernst zu nehmen, was immer aus den Lager der Dienste kommt hat den Geruch nach [...] mehr

21.03.2017, 09:57 Uhr

FBY & Co haben sicherlich wenig mit "Wahrheit". Ehrlichkeit, Anstand oder gar moralischer Qualität gemein. Der Irak Krieg wurde Dank gezielter Fehlinformationen von diesen Gesellen initiiert und hat 100tausende Menschenleben [...] mehr

20.03.2017, 19:04 Uhr

Stimmt, die erfahrene Realität und die gute Idee weichen einfach zu weit voneinander ab. Wenn es liberale Sozialisten gäbe, deren einziges Anliegen wäre nichts kaputt zu machen sondern allen [...] mehr

20.03.2017, 18:55 Uhr

Ist das ein böses Omen? Opel hat in den letzten 10+ Jahren nur Verluste gemacht. Warum holt sie sich keinen Winner, hoffentlich hat sie eine gute Marketing Agentur, die ihr den Schlachtplan ausarbeitet und ihr klar macht, [...] mehr

19.03.2017, 16:01 Uhr

Beruhigen ist, dass die Genossen bei 100% Schluss gemacht haben, es sind offenbar doch allerhand helle Köpfe am wirken. Das große Vakuum der Fähigen ist auch bei der CDU/CSU zu beobachten [...] mehr

19.03.2017, 15:47 Uhr

Die AfD ist keine Schande für unser Land Eine Schande ist, dass GROKO am den Bürgern vorbei regiert hat und damit die AfD möglich gemacht hat. Die AfD im Bindestag ist eine gute Sache für die Demokratie, da die Patei als Katalysator für [...] mehr

19.03.2017, 01:21 Uhr

Erdo sieht die Unaufrichtigkeit unserer ROT/Grünen AKP Hasser durchaus richtig.... Bundesregierung das PKK-Verbot ausgeweitet und auch das öffentliche Zeigen von Öcalan-Porträts untersagt. Die Polizei in Frankfurt forderte die [...] mehr

18.03.2017, 13:41 Uhr

Sie haben das Problem Merkel/Deutschland hervorragend auf den Punkt gebracht... wir sind immer Weltmeister und wissen alles besser und lt Kauder wird in Europa Deutsch gesprochen... das regt zum [...] mehr

18.03.2017, 09:41 Uhr

Ziemlich späte Erkenntnis Die Türkei passt nicht in die von Armutsländern überfrachtete EU. Es wird nie zu den Vereinigten Staaten von Europa kommen, wenn die EU sich nicht endlich darauf besinnt, dass Europa mehr werden muss [...] mehr

18.03.2017, 07:57 Uhr

20%+ Stütze unserer Exporte , durch die massive Währungs-/Zinsmanipulation der EZB wurden ausgeblendet. Wenn der Deutsche Euro 1,50 wäre, was der Wirtschaftsleistung sicherlich näher käme, würden unsere Exporte fast 30% teurer [...] mehr

17.03.2017, 19:07 Uhr

Die Deutschen Manager machen mehrheitlich einen sehr guten Job und sollten auch sehr gut verdienen, sie sind der Motor unseres Erfolges. Der Masstab können nur die Einkommen international vergleichbarer Unternehmen sein, nicht [...] mehr

16.03.2017, 12:21 Uhr

Der Euro wird massiv von der EZB manipuliert genau wie die Zinsen. Wir haben mittlerweile eine Geld und Zinszwangswirtschaft, die durchaus mit nicht so demokratischen Ländern konkurrieren kann. Die Zinsmanipulation der EZB zur [...] mehr

16.03.2017, 08:53 Uhr

Rutte die gut durchgezogen, das hat ihm sicherlich viel Zuspruch gebracht. Die Niederlande sind vorbildlich mit ihrer niedrigen Wahlschwelle für das Parlament, das erlaubt viele Meinungen und zwingt zum [...] mehr

15.03.2017, 10:08 Uhr

Dank der vielen Parteien in den Niederlanden hat WIlders keine Chance die Regierung zu übernehmen, also kein Alarm. Wäre natürlich sinnvoll, die von ihm vertretenen Themen wahr zu nehmen und zu überlegen ob die eine andere Idee, vielleicht in [...] mehr