Benutzerprofil

Methusalixchen

Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 367
Seite 1 von 19
21.09.2017, 00:40 Uhr

Wenn ich noch einmal "Klima schonen" lese, fang ich an zu speien, ... ... vor allem in so einem Satz: "Wenn wir das Klima schonen wollen, müssen wir kleine, leichte, windschlüpfrige Autos fahren." – "schlüpfrig" sind allenfalls anzügliche Witze! Der [...] mehr

06.09.2017, 21:17 Uhr

Erst rechnen ... 6 kg/Jahr sind knapp 16,2 Gramm/Tag; das ist fast nichts; es scheint noch viele Butterabstinenzler zu geben. Na ja, wir gehören nicht dazu; Butter gehört einfach dazu. Wie dichtete Ingo [...] mehr

28.08.2017, 02:23 Uhr

Wer sich schon mal auf FAZ-net ... ... über deren Siebeck-Verschnitts (Dollases) kulinarische Non-Entitäten geärgert hat, stellt hierzuwebsites immer wieder fest, daß es immer noch unterirdischer wagnern kann. Sahnermeerrettich? Hat [...] mehr

15.08.2017, 02:07 Uhr

"Merkel hält Ende von Verbrennungsmotoren für richtig " Das ist ja nachgerade die Zukunftsgarantie für die Verbrenner ... – ad aeternam. Danke, Mutti ... mehr

12.07.2017, 18:37 Uhr

Go whistle ... ... und Steve Bell vom Guardian bringt es wie immer auf den Punkt: https://www.theguardian.com/politics/commentisfree/picture/2017/jul/11/steve-bell-on-the-uks-eu-divorce-bill-cartoon mehr

04.07.2017, 23:53 Uhr

ralfbraun: "BMW-Fahrer fahren statistisch weit mehr ... ... als die durchschnittlichen Fahrer japanischer Motorräder" Belege? Ich fahre Jahr für Jahr mit Suzuki Maschinen seit Jahrzehnten 15 bis 17 Tkm/Jahr. Bis dato OHNE JEGLICHEN außerplanmäßigen [...] mehr

21.06.2017, 13:26 Uhr

Nach zehn Jahren zurückhaltenden Mähens mit der Sense (maximal zweimal jährlich) ist unsere Wiese in etwa dort, wo wir sie haben wollen: artenreich (Gundermann, Frauenschuh und was weißt du noch?), [...] mehr

12.06.2017, 20:11 Uhr

Bei so manchem Rasen kann man ja gleich Beton grün streichen. Wie haben eine Wiese, die wird maximal zweimal pro Jahr händisch mit der Sense gemäht; aber erst, wenn nichts Relevantes mehr blüht. Zur [...] mehr

27.05.2017, 12:36 Uhr

Schlimm, aber nichts neues Dass so viel Ungezogenheit gut durch die Welt kommt, daran ist die Wohlerzogenheit schuld. Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach mehr

22.05.2017, 16:21 Uhr

Und das ... ... können ausgerechnet Sie hieb- und stichfest BELEGEN!?! Ach ja: Wie viele sind eigentlich "überproportional viele"? Wischiwaschi! mehr

22.05.2017, 16:19 Uhr

Wieder so ein Fall von Lesen hätte geholfen ... Den Blödzeitungsbegriff hat Fleischhauer nur zitiert ... mehr

10.05.2017, 15:47 Uhr

... stehen Anständigen und Spitzbuben die gleichen Wege offen – allerdings mit einem Unterschied: Die Spitzbuben bedienen sich zusätzlich gewisser Wege, die der Anständige scheut. So kommt es zu einer [...] mehr

10.05.2017, 00:50 Uhr

Sieht langsam so aus, ... ... als ob The Powers That Be (vulgo: Militärisch-Industrieller Komplex) zu dem Schluß kommen, der Donald-POTUS sei so gut wie "richtig" konditioniert, und man könne die Russland-Baustelle [...] mehr

02.05.2017, 15:35 Uhr

Wenigstens im Text ... ... ist "Kelheim", anders als in der Bildunterschrift, richtig geschrieben. mehr

14.04.2017, 23:37 Uhr

Übrigens: der Konstrukteur des VW-Käfer hieß Béla Barényi Wikipedia: "1953 setzte Barényi seine Ansprüche auf die von Ferdinand Porsche angemeldeten Patente vor Gericht durch. Barényi konnte nachweisen, dass er bereits in den 1920er Jahren das Konzept [...] mehr

22.03.2017, 13:05 Uhr

Nichts Neues unter der Sonne ... "Es ist unglaublich, wie unwissend die studierende Jugend auf Universitäten kommt: Wenn ich nur zehn Minuten rechne oder geometrisiere, so schläft 1/4 derselben sanft ein." Georg Christoph [...] mehr

20.03.2017, 14:34 Uhr

Mit der Prämisse: "So wie ich mich für seine Projekte interessiere, muss er sich auch für meine Projekte interessieren." wird das eh nix. Partnerschaft geht nicht mit "der muss aber doch!" (machen, [...] mehr

05.03.2017, 02:00 Uhr

Ich lasse doch niemanden in mein Haus, ... ... dessen Besuch schon von vornherein mit einem von ihm angerichteten Wasserrohrbruch resultiert, und ich das auch noch weiß ... mehr

24.02.2017, 10:39 Uhr

Hic rhodus, hic salta ... Wenn Schulz es wirklich ernst meinen würde, dann könnte er feststellen, daß es im Bundestag eine rot-rot-grüne Mehrheit gibt, diese auf seine Seite ziehen und all das, was er jetzt rumschwadroniert [...] mehr

14.02.2017, 09:05 Uhr

Das hatten wir doch erst, Herr Geiger .. Unter Ihrem Pseudonym Tom Debus auf FAZ.net ... mehr

Seite 1 von 19