Benutzerprofil

Claes Elfszoon

Registriert seit: 02.09.2008 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:57 Uhr
Beiträge: 3134
   

24.08.2014, 22:03 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Wer weiß? Gegensätze ... ... sollen sich ja anziehen. Nur - (ich kann jetzt nicht fürs Evchen sprechen) ich für meinen Teil brauche keine erfinden, es gibt genug authentisches Material und das ist nicht gerade [...] mehr

24.08.2014, 21:53 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Das ist völlig ... ... richtig. Nur - warum wiederholen Sie und so viele Ihrer "Mitstreiter" diese Propagandalügen gebetsmühlenhaft? In Russland können sich die Menschen nicht mehr umfassend [...] mehr

24.08.2014, 20:13 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Nun ja, das hat aber ... ... weniger mit Demokratie als mit Meinungsfreiheit zu tun. Dass man Leuten, die plötzlich in Massen auftreten und das mit den immergleichen mittlerweile längst obsoleten gestanzen [...] mehr

24.08.2014, 19:51 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Als ob! ... Araber, Afrikaner, Südamerikaner Europa nicht respektierten. Sie müssen mal ein bißchen reisen. Putin gleichzusetzen mit dem russischen Volk, ist das nicht schon ein Stück Feldweg in [...] mehr

24.08.2014, 17:33 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Beweise? Vielleicht die ... ... Bewaffnung, die Fahrzeuge, die Nationalitäten der Sepa-Söldner und die Durchhalteparolen und Ersatzbeschaffungs-Erzählungen des flotten Andy (Sachartschenko) am 16.08.? Wenn so viel bei den [...] mehr

24.08.2014, 17:33 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Beweise? Vielleicht die ... ... Bewaffnung, die Fahrzeuge, die Nationalitäten der Sepa-Söldner und die Durchhalteparolen und Ersatzbeschaffungs-Erzählungen des flotten Andy (Sachartschenko) am 16.08.? Wenn so viel bei den [...] mehr

24.08.2014, 17:16 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Ist das etwa auch ... ... so eine Art Schwachsinn bezahlter Trolle? Das UNHCHR beklagte am 28. Julu 2014 den vollständigen Zusammenbruch von Recht & Ordnung in der Ost-Ukraine, eine Terror-Herrschaft der [...] mehr

24.08.2014, 17:06 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Nur Kaffeesatzleserei ... ... aus Dumpfbackenhausen oder gibt doch mal wieder der Küchenpolitologe einen Abriß seiner Vorstellung wie die Welt zu sein hat? Im "Bodenkampf" in Afghanisten sahen Ihre Russen aber [...] mehr

23.08.2014, 17:43 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: Palästinenserpräsident Abbas will Blutvergießen beenden Doch! Sie war ... ... vollkommen berechtigt, denn auf die Ermittlungsbehörden vor Ort ist 1. kein Verlass und 2. die Hamas ist eine einschlägig bekannte Terrororganistaion, deren Mitglieder die Auslöschung Israels [...] mehr

23.08.2014, 17:34 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: Palästinenserpräsident Abbas will Blutvergießen beenden Entweder ist die ... ... Hamas nicht verantwortlich für die Taten ihrer Mitglieder, dann hat sie sie offensichtlich nicht unter ihrer Kontrolle oder ihre Funktionäre erzählen mit Wahrheitsmolekülen ("der [...] mehr

23.08.2014, 16:03 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: Palästinenserpräsident Abbas will Blutvergießen beenden Da können Sie ... ... aber lange warten. Diese Heuchler und Hetzer sind in Deutschland viel zu sehr damit beschäftigt. Demos zu organisieren, bei denen auf Schildern und in Reden (ungestraft) ausgerechnet die [...] mehr

20.08.2014, 21:58 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Raketenwerfer zwischen Sonnenblumen In der Ukraine herrscht ... ... Bürgerkrieg? Das ist aber eine gewagte Interpretation. In der ganzen Ukraine ist es ruhig und in der befreiten Hälfte des Donbasz ebenfalls. Es ist doch eher so, dass ausländische [...] mehr

20.08.2014, 21:29 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Raketenwerfer zwischen Sonnenblumen Wenn wir uns ... ... einmal von der Kindergartenperspektive verabschieden und "Gut" und "Böse" generell ersetzen mit Begriffen wie "lebenswerter" oder "Zivilgesellschaft" [...] mehr

19.08.2014, 16:57 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin und Poroschenko treffen sich in Minsk Da ist was ... ... Wahres dran. Bei den wichtigeren Fragen der Politik schickt die EU traditionell drittklassiges Personal. Das muß man ihr aber nachsehen: Sie hat einfach kein erstklassiges und das [...] mehr

19.08.2014, 16:54 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin und Poroschenko treffen sich in Minsk Dieses Abkommen liegt ... ... außerhalb der russischen Reichweite. Ist Russland Teil der EU? Nein! Ist es Vormund der Ukraine? Nein! Ist es in irgendeiner Form Verhandlungspartner zu diesem Thema? Auch nicht! Souveräne [...] mehr

19.08.2014, 16:12 Uhr Thema: CDU-Kritik an Gabriel: Rüstungsstreit in der Koalition eskaliert Darauf einmal eine ... ... (in Deutschland noch) gewagte These: Die Ursachen des internationalen Terrorismus haben weniger mit der Politik als mit der Existenz eines "Gebildes" zu tun, das man leichfertig [...] mehr

19.08.2014, 14:47 Uhr Thema: CDU-Kritik an Gabriel: Rüstungsstreit in der Koalition eskaliert Moment! Gegen ... ... eine restriktivere Genehmigungspolitik gegen autoriäre Staaten kann ja niemand etwas einwenden - sie ist lange überfällig. Saudi Arabien als subtiler Unterstützer islamischer Extremisten und [...] mehr

17.08.2014, 22:34 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Steinmeier fürchtet Krieg zwischen Kiew und Moskau Dann hat er ja genau ... ... die richtigen Signale abgeschossen um die Ukraine zu beruhigen. Die NATO hat Anträge von Georgien schon seit Jahren abschlägig beschieden, auch die Ukraine hatte wenig Chancen aufgenommen [...] mehr

17.08.2014, 22:24 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Steinmeier fürchtet Krieg zwischen Kiew und Moskau Können Sie eventuell ... ... selbst einmal recherchieren? Das ist doch wahrhaftig kein Geheimnis mehr - außer in Russland natürlich. http://www.nzz.ch/international/der-wunde-punkt-des-kremls-1.18358535 In Sibirien [...] mehr

17.08.2014, 22:17 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Steinmeier fürchtet Krieg zwischen Kiew und Moskau Oh ja, der ... ... russische "Schirm". Wann waren Sie zuletzt unter einem russischen Schirm? Niemand, der sich schon einmal darunter befand, hat nicht nach wenigen Monaten eine Möglichkeit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0