Benutzerprofil

Claes Elfszoon

Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 3407
   

26.01.2015, 20:07 Uhr Thema: Studie über Pegida-Gegner: Jung, kinderlos, weiblich Es ist eben nur die ... ... große Mehrheit der befragten Anti-Pegida Demonstranten. Die euphemistischen Darstellungen über Beruf und Ausbildung dieser Gruppe lasse ich einmal unkommentiert. Inhaltlich und von der [...] mehr

25.01.2015, 21:34 Uhr Thema: Nur 17.000 Demonstranten in Dresden: Pegida geht die Puste aus Ach, jetzt doch wieder? Noch bei ... ... der letzten Demo waren die Zahlen eher zweitrangig und nun geht Pegida plötzlich "die Puste" aus? Ginge ihr das mit wandernde Personal aus, weil ihr die Gründe abhanden gekommen [...] mehr

24.01.2015, 18:53 Uhr Thema: Ex-Innenminister Schily: "Natürlich gibt es Probleme mit muslimischen Zuwanderern" Sehe ich ähnlich! Und ich halte ... .. auch nichts von einer Beschwichtigungspolitik gegenüber einer rauenfeindlichen, antisemitischen, gewaltverherrlichenden, schwulenverachtenden, rassistischen mit Überlegenheitsfantasien [...] mehr

24.01.2015, 18:32 Uhr Thema: Ex-Innenminister Schily: "Natürlich gibt es Probleme mit muslimischen Zuwanderern" Wow, jetzt haben Sie aber gekonnt ... ... in die Relativierungskiste gegriffen! Wo um alles in der Welt verorten denn Sie in Deutschland jüdische Parallelgesellschaften - in New York vielleicht (und die finden die meisten dort auch [...] mehr

24.01.2015, 18:19 Uhr Thema: Baltikum: Russische Luftwaffe fliegt Scheinangriffe gegen Nato-Staaten Um Ihren galoppierenden Infantilismen ... ... ein wenig entgegenzukommen: Die NATO ist sich ihrer Macht sehr bewußt und kann es sich leisten dem aggressiven kleinen Möchtgern-Napoleon nur auf die Finger zu schauen, ihm die Grenzen zu [...] mehr

24.01.2015, 18:01 Uhr Thema: Baltikum: Russische Luftwaffe fliegt Scheinangriffe gegen Nato-Staaten Bisher expandiert nur einer ... ... mit minimalen "Korrekturen" in Richtung auf eine Restauration des am gleichen Wahn untergegangen Sowjetimperiums. Und dies mit militärischen Mitteln, offenen Kriegshandlungen, [...] mehr

24.01.2015, 17:51 Uhr Thema: Baltikum: Russische Luftwaffe fliegt Scheinangriffe gegen Nato-Staaten Ja, es gibt in Europa skandalöse ... ... Vorgänge und auch in Deutschland ist vieles im argen. Und ja, die freie Presse ist auch nicht immer auf der Höhe der Zeit und an allen Befindlichkeiten der Bevölkerung. Aber dass sie sich [...] mehr

24.01.2015, 13:40 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Das ist leider ein viel zu ... ... optimistische Aussage. Denn dafür, dass mitgliederstarke Verbände, ein breites Spektrum von Medien, Gewerkschaften, Organisationen (sogar Schulen), lokale Initiativen und die geamte [...] mehr

23.01.2015, 13:36 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Das ist korrekt ... ... beobachtet und zutreffend kommentiert. Ängste kann und muß man nicht bekämpfen oder als krankhaftes psychisches Geschehen diffamieren. Ängste muß man BEARBEITEN! Das heißt sie können [...] mehr

23.01.2015, 01:54 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Ich werde die langatmig angelegte ... ... und immer wieder gleiche ablenkende Diskussion über kulturelle, politische und religöse Vergleichsattrappen ein wenig präzisierend abkürzen. Ihre unbeholfene Darstellung des EINEN Aspekts der [...] mehr

22.01.2015, 21:33 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Wenn Sie das so simpel sehen, dann ... ... sollten Sie auch den konsequenten Schritt weiter gehen: Entweder Verfassungsänderung (denn die besteht - Überraschung! - nicht nur aus der Religionsfreiheit) oder vielleicht doch eine [...] mehr

22.01.2015, 21:25 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Richtig muß es heißen: Muslime gehören ... zu Deutschland! Wenn aber der Satz, "der Islam gehört zu Deutschland" jemals stimmen wird, ist Deutschland keine Demokratie, kein toleranter Staat und kein freiheitlich verfasstes [...] mehr

20.01.2015, 21:00 Uhr Thema: Politiker-Streit über Dialog mit Pegida: Ja, nein, vielleicht Das, was ich sehe ... ... sind berechtigte Fragestellungen und die Fakten vor Ort. Das was ich nicht sehe sind alle Motive die hinter Pegida stehen. Vielleicht folgen tatsächlich viele Pegida-Anhänger diesem [...] mehr

20.01.2015, 19:51 Uhr Thema: Politiker-Streit über Dialog mit Pegida: Ja, nein, vielleicht Moment! Sie sind also im Bilde ... ... über die Zustände und den Diskussionsstand zum Themenkomplex Asyl, Einwanderung, EU-Freizügigkeit und - und das nicht nur ansatzweise? Und dann schreiben Sie so etwas? Das ist schlicht [...] mehr

20.01.2015, 19:31 Uhr Thema: Politiker-Streit über Dialog mit Pegida: Ja, nein, vielleicht Was Sie sehen ... ... das sehen viele ganz normale Menschen in näherer oder fernerer Nachbarschaft schon lange und verbergen sogar ihre gefühlte Hilflosigkeit. Was Sie sehen, das sehen und erleben Menschen, die [...] mehr

20.01.2015, 19:11 Uhr Thema: Politiker-Streit über Dialog mit Pegida: Ja, nein, vielleicht Warum eigentlich? Im Zuhören hat ... ... doch diese SPD keinerlei Übung. Seinerzeit war sie nicht einmal in der Lage ihren eigenen Mitgliedern zuzuhören, weshalb sie mehr als die Hälfte verlor. Diesmal dürfte es wieder einen [...] mehr

18.01.2015, 20:12 Uhr Thema: Demonstrationsverbot in Dresden: Was man über Pegida wissen sollte Ja, diese 19 Thesen sind ... ... diskutabel und eher an den Realitäten der Flüchtlinge, Einwanderer und Bürger ausgerichtet als die meisten Schwafeltiraden der etablierten Politik. Aber - warum laufen immer noch NPD und [...] mehr

17.01.2015, 21:33 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Da hat Super-Schäuble wieder einmal ... ... genau ins Schwarze getroffen! Die Pegida-Wanderer sind also ein demographisches Problem. Da muß man erst einmal drauf kommen. Ich dachte, dass seien rückwärtsgewandte Dumpfbacken und [...] mehr

15.01.2015, 22:21 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Gibt es eine Lügenpresse? Nein! Genau dieser ... völlig zu Recht Mißtrauen schürt. Erstens unterstellt er, dass die Rezipienten unisono nicht in der Lage sind sich ihre eigenen Gedanken zu einer objektiven Nachricht zu machen; Zweitens [...] mehr

13.01.2015, 22:06 Uhr Thema: Mahnwache nach Terror in Paris: Gauck dankt Muslimen Bitte doch nicht solche ... ... Korinthenzählerei. Die Anzahl betrug (geschätzt) am Anfang etwa 3000 und wuchs im Laufe der Veranstaltung auf 10.000 an. Das dürfte nun einmal Fakt sein. Es ändert an der Gesamtproblemlage [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0