Benutzerprofil

wolfabc

Registriert seit: 19.02.2017
Beiträge: 116
Seite 1 von 6
15.11.2018, 07:26 Uhr

Man sollte aufhören, Trumps Frau als First Lady zu bezeichnen. Sie ist keine Dame und wird auch nie eine werden. Sie ist noch nicht einmal Trumps erste Frau. Und Trump ist kein Herr und wird auch nie [...] mehr

14.11.2018, 17:15 Uhr

Großbritannien, ein von England zusammengeklaubter Staat wie auch Frankreich und Spanien. Klar, dass es da Ärger gibt. Aber der ist größtenteils ein englisches Problem - leider damit auch ein [...] mehr

13.11.2018, 18:59 Uhr

Dass die Amerikaner meist Holzhäuser bauen, ist zwar nicht die Ursache, aber mit ein Grund dafür, dass die Häuser nicht viel aushalten und schnell abfackeln und ihrerseits wie Brandbeschleuniger [...] mehr

13.11.2018, 16:02 Uhr

Schöne Idee, wird aber nichts draus, denn alle Bundeswehreinsätze stehen unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundestages. Wenn Frankreich und andere Staaten schon längst an der Front sind, [...] mehr

11.11.2018, 10:53 Uhr

Die meisten Menschen behaupten von sich individuell zu sein. Dabei ist der Mensch ein Herdentier, dem Trieb kann sich niemand entziehen. Frauen schon gar nicht, mindestens in der Mode folgen sie [...] mehr

11.11.2018, 10:34 Uhr

Die sogenannte Erbfeindschaft zwischen Frankreich und Deutschland bestand Jahrhunderte und bis tief in unsere Zeit hinein weiter. Der Begriff ist auch nicht inhaltslos, sondern recht bezeichnend. [...] mehr

11.11.2018, 08:22 Uhr

Immer nüchtern bleiben. Die EU ist eine Interessengemeinschaft, sonst nichts. Wir proftieren davon, deshalb bleiben wir in der EU. Die Briten sehen das anders, also treten sie aus. Und [...] mehr

10.11.2018, 08:18 Uhr

Spahn, Kramp-Karrenbauer und Merz. Man möchte sich keinen der drei Kandidaten für den Parteivorsitz oder gar als zukünftigen Bundeskanzler wünschen. Nicht Jens Spahn, diesen karrieregeilen Aufsteiger, [...] mehr

10.11.2018, 08:00 Uhr

Gut, der Mann! Leben und sterben lassen, das ist der ewige Kreislauf der Natur. Wir haben nicht zu wenige Menschen auf unserem Planeten, sondern zu viele. Diese Sucht nach einem möglichst langen Leben [...] mehr

05.11.2018, 14:10 Uhr

Vorweg, ich möchte niemanden zunahetreten, niemanden beleidigen oder von ober herab ansehen. Ich bin froh, nicht von Hartz IV leben zu müssen, aber ich könnte es. Warum? - Weil ich kochen kann! Obwohl [...] mehr

04.11.2018, 09:51 Uhr

Unsere Medien sind in der Tat unabhängig und eine Lügenpresse gibt es nicht. Allerdings ist die veröffentliche Meinung hierzulande eine einheitlich-ideologische, wenn es um die Flüchtlingsfrage geht. [...] mehr

04.11.2018, 08:27 Uhr

Frau Ferda Ataman sucht in ihren Beiträgen seit Jahren nach einer Antwort auf eine Frage, die es für sie gar nicht gibt. Kein Wunder, dass sie nie fündig geworden ist. Hier eine Hilfe, denn Lesen [...] mehr

03.11.2018, 10:53 Uhr

Rücktritt Von der Leyen ist mit der Bundeswehr völlig überfordert und hat sie in Grund und Boden gewirtschaftet. Sie sollte zurücktreten oder zum Rücktritt gezwungen werden - wie auch immer. Ich warte schon [...] mehr

01.11.2018, 09:48 Uhr

Ford ist der einzige Automobilkonzern, der in Deutschland und Europa produziert und der bisher durch keine krummen Geschäfte oder Manipulationen aufgefallen ist. Seit Jahren hört man nichts Negatives [...] mehr

28.10.2018, 17:44 Uhr

Stimme Ihnen zu. Aber was sagen sie zu GB, wo es in den Schulen keine Verpflichtung mehr gibt, eine Fremdsprache zu lernen? Die Briten sind in Sachen Ignoranz kaum zu übertreffen. Wenn man denen [...] mehr

28.10.2018, 17:36 Uhr

Bei mir um die Ecke gibt es zwei private Kindergärten, beide sind zweisprachig. Der eine versucht es mit Englisch, der andere mit Chinesisch. Beides halte ich für überflüssig wie ein Kropf wie jede [...] mehr

28.10.2018, 17:20 Uhr

So etwas Fieses traue ich unseren Behörden nicht zu. mehr

28.10.2018, 15:54 Uhr

Ich mag solche Musikkritiken nicht, weil vorhersehbar ist, was drinn steht. Deutschsprachige Musik, vor allem der deutsche Schlager und die Volksmusik, wird von Leuten wie Anja Rützel regelmäßig [...] mehr

26.10.2018, 19:20 Uhr

Wenn wir mit Frankreich kooperieren, hätte das den Vorteil, dass die Flugzeuge später auch tatsächlich fliegen. Wir sollten unbedingt auch bei den Hubschraubern und Drohnen und auch im Schiffsbau mit [...] mehr

25.10.2018, 15:34 Uhr

Hahaha, lustig! Steigen ist steigen, Mehreinnahmen sind mehr Einnahmen als vorher. Auch weniger Mehreinnahmen sind immer noch mehr Einnahmen als vorher. Da hantiert einer mit dem drohenden Zeigefinger [...] mehr

Seite 1 von 6